GPROMS


GPROMS

gPROMS ist eine kommerzielle Prozessentwicklungsumgebung des Unternehmens Process Systems Enterprise Ltd. (PSE).

gPROMS (Abkürzung für general PROcess Modelling System) wird als hoch entwickelte Prozessentwicklungsumgebung beschrieben, welche sowohl bei den großen Prozessindustrien, als auch in ca. 150 universitären Einrichtungen Anwendung findet. Es gibt auch eine gleichnamige Produktfamilie, die auch Schnittstellen zu anderer Software besitzt. Das Programm arbeitet gleichungsorientiert. So setzt es auf die Erstellung von einzelnen Modellen, die dann wiederum mit Prozessen verknüpft werden. Es bietet sowohl Möglichkeiten der Erstellung komplexer Modelle, als auch der Parameterbestimmung nach der Maximum-Likelihood-Methode. Des Weiteren ermöglicht es dem Benutzer auch Fließschemasimulationen zu erstellen, um komplexe Prozesse verwalten zu können. Eine weitere Besonderheit ist, dass gPROMS mit einer astronomischen Zeit rechnet, d.h. dass alle Beziehungen, die man in den Modellen erstellt zeitabhängig.

Die Software zählt weltweit zu den führenden ihrer Art und wird insbesondere in der Erdölindustrie eingesetzt. 2001 gab es den UK Queen’s Award for Enterprise 2001 [1] und 2008 den MacRobert Award in der Kategorie Innovation.[2]

Im Januar 2008 wurde ein Tochterunternehmen in Korea gegründet.

Fußnoten

  1. http://www.fuelcellsuk.org/team/Library/Process_Systems_Enterprise_Ltd.htm
  2. http://www.ingenia.org.uk/ingenia/articles.aspx?index=478

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • gPROMS — ist eine kommerzielle Prozessentwicklungsumgebung des Unternehmens Process Systems Enterprise Ltd. (PSE). gPROMS (Abkürzung für general PROcess Modelling System) wird als hoch entwickelte Prozessentwicklungsumgebung beschrieben, welche sowohl bei …   Deutsch Wikipedia

  • List of chemical process simulators — This is a list of software used to simulate the material and energy balances of chemical processing plants.*APMonitor Modeling Language *ASCEND *Aspen Plus, Aspen HYSYS, Aspen Custom Modeler by Aspen Technology *ASSETT and D SPICE by Kongsberg… …   Wikipedia

  • List of dynamic process simulators — This is a list of software used for Dynamic Process Simulation*APMonitor by APMonitor *ASCEND by Carnegie Mellon University *Aspen Custom Modeler by Aspen Technology *Aspen Dynamics by Aspen Technology *ASSETT by Kongsberg Maritime *AUTODYNAMICS… …   Wikipedia

  • APMonitor — Infobox Software name = APMonitor caption = APMonitor Web based Interface developer = APMonitor latest release version = v0.1.0 latest release date = operating system = Cross platform genre = Technical computing license = Proprietary website =… …   Wikipedia

  • Modell-basierte Versuchsplanung — Die Modell basierte Versuchsplanung (auch Nicht lineare Versuchsplanung genannt) ist eine Methode zur Berechnung optimaler Experimente zur quantitativen Beschreibung von Prozessen mithilfe von (nicht linearen und dynamischen) Modellen. Im… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.