Gardemanger


Gardemanger

Als Gardemanger bezeichnet man in einer Küchenbrigade den Koch der Kalten Küche. Sein Aufgabenbereich ist deckungsgleich mit dem einer Kaltmamsell.

Dieser Bereich ist recht umfangreich; zu seinen Hauptaufgaben zählt das Vorbereiten von Fischen, Muscheln, Krustentieren, Geflügel, Wild und Wildgeflügel. Außerdem muss er das Herstellen von Pasteten, Terrinen und Galantinen (Rollpasteten) beherrschen. Beim Ausgarnieren (Anrichten) kalter Platten ist seine Expertise auch gefragt. In kleineren Brigaden ist er für alle Arten von Vorspeisen zuständig.

In großen Küchenbrigaden findet man oftmals folgende Spezialisierungen:

  • Gardemanger (Koch der kalten Küche)
  • Hors d'œuvrier (Vorspeisenkoch)
  • Boucher (Küchenfleischer)
  • Entremetier (Beilagenkoch)
  • Legumier (Gemüsekoch)
  • Potager (Suppenkoch, gelegentlich scherzhaft als "Chef de Bouillon" Bezeichnung für einen mittleren Entscheidungsträger)

In kleinen bis mittleren Küchenbrigaden übernimmt der Gardemanger für gewöhnlich alle aufgeführten Bereiche.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • gardemanger — Gardemanger. s. m. Lieu fermé où l on garde les viandes crues ou cuites. Mettez cela dans le gardemanger …   Dictionnaire de l'Académie française

  • Gardemanger —   [gardmã ʒe; französisch »Speisekammer«] der, s/ s, ursprünglich Schrank für Lebensmittel, dann auch Koch, der kalte Speisen herstellt oder vorbereitet. * * * Garde|man|ger [gardmã ʒe:], der; s, s [frz. garde manger = Speisekammer]: 1. (Gastr.)… …   Universal-Lexikon

  • gardemanger — Un Gardemanger, Penarium, Penaria cella …   Thresor de la langue françoyse

  • Gardemanger — Garde|man|ger [...mã ʒe:] der; s, s <aus gleichbed. fr. garde manger, eigtl. »Speiseverwahrung«>: 1. (veraltet) Speisekammer. 2. Koch, der für die Zubereitung von kalten Speisen zuständig ist (Gastr.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Aspic — An aspic with chicken and eggs. Aspic is a dish in which ingredients are set into a gelatin made from a meat stock or consommé. Non savory dishes, often made with commercial gelatin mixes without stock or consommé, are usually called gelatin… …   Wikipedia

  • Essenskoch — Ein Koch am Buffet Koch ist die Bezeichnung für eine Person, die Speisen gewerbsmäßig zubereitet. Koch/Köchin ist ein Ausbildungsberuf in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es üben verhältnismäßig wenige Frauen die Kochkunst beruflich aus;… …   Deutsch Wikipedia

  • Koch — Ein Koch mit Kochmütze am Buffet Koch, bzw. Köchin (in der weibl. Form) ist die Bezeichnung für eine Person, die Speisen zubereitet. Koch/Köchin ist ein Ausbildungsberuf in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Inhaltsverzei …   Deutsch Wikipedia

  • Köchin — Ein Koch am Buffet Koch ist die Bezeichnung für eine Person, die Speisen gewerbsmäßig zubereitet. Koch/Köchin ist ein Ausbildungsberuf in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es üben verhältnismäßig wenige Frauen die Kochkunst beruflich aus;… …   Deutsch Wikipedia

  • Meisterkoch — Ein Koch am Buffet Koch ist die Bezeichnung für eine Person, die Speisen gewerbsmäßig zubereitet. Koch/Köchin ist ein Ausbildungsberuf in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es üben verhältnismäßig wenige Frauen die Kochkunst beruflich aus;… …   Deutsch Wikipedia

  • Spitzenkoch — Ein Koch am Buffet Koch ist die Bezeichnung für eine Person, die Speisen gewerbsmäßig zubereitet. Koch/Köchin ist ein Ausbildungsberuf in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es üben verhältnismäßig wenige Frauen die Kochkunst beruflich aus;… …   Deutsch Wikipedia