Gasenergie


Gasenergie

Die Gasenergie ist diejenige Energie, die beim Verbrennen einer bestimmten Gasmenge frei wird. Die Gasenergie Q wird aus dem Gasvolumen im Betriebszustand und dem Brennwert berechnet:

Q = V_{\mathrm B} \cdot Z \cdot H_{S,n}

Dabei bedeuten:

VB = Gasvolumen im Betriebszustand
Z = Zustandszahl
HS,n = Mittlerer Brennwert im Normzustand

Die Einheit der Gasenergie Q ist bspw. kWh.

Bei Bezug von Heizgas (Erdgas) werden die Kosten für die Gasenergie in Rechnung gestellt.

Beispiel

Ein Erdgasversorger liefert ein Gasvolumen von 1\, \mathrm{m}^3 mit einem mittleren Brennwert von 11{,}6\,\mathrm{kWh}/\mathrm{m}^3 und gibt für die Lieferung eine Zustandszahl von 0,96 an. Daraus ergibt sich ein Energieinhalt von 11{,}1\,\mathrm{kWh}/\mathrm{m}^3 Erdgas.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • TSB-Gruppe — Logo der TSB Gruppe Die TSB Gruppe ist eine europäische Druckereigruppe. Der Schwerpunkt liegt im Tiefdruck und Rollenoffset sowie den damit verbundenen Dienstleistungen. Die TSB Gruppe gehört zur Bagel Gruppe, einem Familienunternehmen, das 1801 …   Deutsch Wikipedia

  • Erwärmung — Glühendes Metall Wärme (auch Wärmemenge) ist eine physikalische Größe, eine Prozessgröße. Sie kann sowohl mikroskopisch durch die Kinetische Theorie, als auch makroskopisch durch die Thermodynamik beschrieben werden. Wärme in der Thermodynamik… …   Deutsch Wikipedia

  • Nennwärmebelastung — Physikalische Größe Name Heizwert Größenart spezifische Energie (2) Energiedichte (3) Formelzeichen der Größe Hi (1) …   Deutsch Wikipedia

  • Strahltriebwerk — Rolls Royce RB211, ein Turbofan Triebwerk der 1970er Jahre, eingesetzt z. B. bei der Lockheed L 1011 TriStar Ein Strahltriebwerk (auch Düsentriebwerk oder Strahlturbine) ist eine Gasturbine, die vor allem als Triebwerk verwendet wird und… …   Deutsch Wikipedia

  • Verbrennungstemperatur — Physikalische Größe Name Heizwert Größenart spezifische Energie (2) Energiedichte (3) Formelzeichen der Größe Hi (1) …   Deutsch Wikipedia

  • Wärmemenge — Glühendes Metall Wärme (auch Wärmemenge) ist eine physikalische Größe, eine Prozessgröße. Sie kann sowohl mikroskopisch durch die Kinetische Theorie, als auch makroskopisch durch die Thermodynamik beschrieben werden. Wärme in der Thermodynamik… …   Deutsch Wikipedia

  • Düsenantrieb — Strahltriebwerke (auch Düsentriebwerke oder Strahlturbinen) sind Gasturbinen, die vor allem als Triebwerke verwendet werden und nach dem Prinzip des Rückstoßantriebes arbeiten. Strahltriebwerke saugen die Umgebungsluft an und stoßen die… …   Deutsch Wikipedia

  • Düsentriebwerk — Strahltriebwerke (auch Düsentriebwerke oder Strahlturbinen) sind Gasturbinen, die vor allem als Triebwerke verwendet werden und nach dem Prinzip des Rückstoßantriebes arbeiten. Strahltriebwerke saugen die Umgebungsluft an und stoßen die… …   Deutsch Wikipedia

  • Flugtriebwerk — Strahltriebwerke (auch Düsentriebwerke oder Strahlturbinen) sind Gasturbinen, die vor allem als Triebwerke verwendet werden und nach dem Prinzip des Rückstoßantriebes arbeiten. Strahltriebwerke saugen die Umgebungsluft an und stoßen die… …   Deutsch Wikipedia

  • Flugtriebwerken — Strahltriebwerke (auch Düsentriebwerke oder Strahlturbinen) sind Gasturbinen, die vor allem als Triebwerke verwendet werden und nach dem Prinzip des Rückstoßantriebes arbeiten. Strahltriebwerke saugen die Umgebungsluft an und stoßen die… …   Deutsch Wikipedia