Gaspé


Gaspé
Gaspé
Blick auf Gaspé
Blick auf Gaspé
Lage in Québec
Gaspé (Québec)
Gaspé
Gaspé
Staat: Kanada
Provinz: Québec
Région administrative: Gaspésie–Îles-de-la-Madeleine
MRC oder Äquivalent: La Côte-de-Gaspé
Koordinaten: 48° 50′ N, 64° 29′ W48.831044444444-64.484438888889Koordinaten: 48° 50′ N, 64° 29′ W
Fläche: 1.446,95 km²
Einwohner: 15.102 (Stand: 2007)
Bevölkerungsdichte: 10,4 Einw./km²
Zeitzone: Eastern Time (UTC−5)
Gemeindenummer: 03005
Postleitzahl: G4X
Bürgermeister: François Roussy
Webpräsenz: www.ville.gaspe.qc.ca

Gaspé ist eine Stadt im Südosten des kanadischen Québec. Sie liegt am nordöstlichen Ende der Halbinsel Gaspésie am Sankt-Lorenz-Golf und ist Hauptort der Verwaltungsregion Gaspésie–Îles-de-la-Madeleine.

Die Stadt wurde 1534 von dem französischen Entdecker Jacques Cartier gegründet. Lange Zeit war Gaspé nur ein Fischerort, doch hat es sich im Lauf der Jahre immer mehr zu einem Touristengebiet entwickelt. In der Stadt wird die französische Sprache zu fast 100 % gesprochen, dennoch verfügen die meisten Einwohner über sehr gute Englischkenntnisse.

Weblinks

 Commons: Gaspé – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gaspe — Gaspé Provinz Québec Region Gaspésie–Îles de la Madeleine MRC oder Äquivalent La Côte de Gaspé …   Deutsch Wikipedia

  • Gaspe — Gaspé Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Gaspé, ville canadienne située dans la province de Québec ; Gaspé, circonscription électorale provinciale du Québec; Gaspé, ancienne… …   Wikipédia en Français

  • Gaspé — is* Gaspé, Quebec, a city * Gaspé (provincial electoral district), a provincial electoral district in Quebec * Gaspé Peninsula, a peninsula where both the city and district are located …   Wikipedia

  • Gaspé — Gaspé, 1) Halbinsel zu Unter od. Ost Canada (Britisches Nordamerika) gehörig, im N. vom St. Lorenzstrom, im O. vom St. Lorenzgolf, im S. von der Des Chaleurs Bai umgeben; hügelig, bewaldet, fruchtbar, namentlich zum Ackerbau geeignet, vom… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gaspé — Gaspé, Halbinsel und Verwaltungsbezirk der Provinz Quebec in Kanada, zwischen dem Ästuar des St. Lorenzstroms und der Chaleurbai, mit den elf Magdaleneninseln, umfaßt 11,600 qkm mit (1901) 27,680 Einw., meist französische Kanadier. Das von tiefen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gaspé — Gaspé,   Halbinsel der Provinz Quebec, Kanada, erstreckt sich südlich des Sankt Lorenz Stroms rd. 240 km weit in den Sankt Lorenz Golf, eingenommen von einem dünn besiedelten, rauen Bergland (bis 1 268 m über dem Meeresspiegel); Bergbau,… …   Universal-Lexikon

  • Gaspé — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Gaspé, ville canadienne située dans la province de Québec ; Gaspé, circonscription électorale provinciale du Québec; Gaspé, ancienne circonscription… …   Wikipédia en Français

  • Gaspé — Gaspésie ou Gaspé (péninsule de) péninsule du Québec, entre l estuaire du Saint Laurent et la baie des Chaleurs. Pêche; tourisme. Gaspé port du Québec (Gaspésie îles de la Madeleine), au fond de la baie de Gaspé, à l extrémité de la péninsule de… …   Encyclopédie Universelle

  • Gaspé — /ga spay /; Fr. /ganns pay /, n. a town in SE Quebec, in E Canada on the NE end of the Gaspé Peninsula. 17,261. * * * ▪ Quebec, Canada       city, Gaspésie region, eastern Quebec province, Canada. It lies at the mouth of the York River,… …   Universalium

  • Gaspe — Original name in latin Gasp Name in other language Gaspe, Gasp Gasp YGP, gasph, kbk, gasupe, ghasbyh, kybk, gysp, Гаспе, Ґаспе State code CA Continent/City America/Montreal longitude 48.83341 latitude 64.48194 altitude 15 Population 14819 Date… …   Cities with a population over 1000 database