Gateway International Raceway


Gateway International Raceway
Gateway International Raceway
Keinlogo-schmal.svg

Adresse:
700 Raceway Blvd,
Madison, Illinois 62060

Gateway International Raceway (USA)
Red pog.svg
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Madison, Illinois, USA
Streckenart: permanente Rennstrecke
Eigentümer: Dover Motorsports
Betreiber: Dover Motorsports
Speedway-Oval
Oval
Gateway International Speedway.PNG
Streckendaten
Wichtige
Veranstaltungen:
NASCAR Nationwide Series
Missouri-Illinois Dodge Dealers 250

NASCAR Craftsman Truck Series
Missouri/Illinois Dodge Dealers Ram Tough 200

ARCA RE/MAX Series

Streckenlänge: 2,01 km (1,25 mi)
Kurvenüberhöhung: Kurven 1 & 2: 11°
Kurven 3 & 4: 9°
Geraden: 3°
Zuschauerkapazität: 60.000
http://www.gatewayraceway.com
38.650833333333-90.135277777778

Gateway International Raceway ist eine Rennstrecke in Madison im US-Bundesstaat Illinois. Auf dem 1,25 Meilen langen Oval werden Rennen der NASCAR Nationwide Series und Craftsman Truck Series veranstaltet. Zum Gateway International Raceway gehört auch eine Viertelmeile-Beschleunigungsstrecke für Dragster-Rennen der National Hot Rod Association. Die Anlage befindet sich im Besitz von Dover Motorsports, dem ebenfalls der Memphis Motorsports Park, der Dover International Speedway und der Nashville Superspeedway gehört.

Die erste große Veranstaltung auf der Anlage war ein Rennen der Champ Car-Serie am Samstag, dem 24. Mai 1997, einem Tag vor dem Indianapolis 500 der Indy Racing League. Damit sollte ein direkter Konflikt wie ein Jahr zuvor mit dem Konkurrenzrennen U.S. 500 vermieden werden. Nach ein paar Jahren wurde das Management der Rennstrecke zunehmend unzufriedener mit der Ausnutzung, insbesondere da die Motorsport-Fans sich zum Besuch des Indianapolis 500 entschieden. So wurde im Jahr 2000 das Rennen in den Herbst gelegt. Ein Jahr später wurde es ganz aus dem Kalender der Champ Car-Serie gestrichen und bekam ein Rennen der Indy Racing League. Nach mittelmäßiger Akzeptanz wurde auch dieses Rennen nach 2003 gestrichen.

Obwohl die Strecke nach modernen NASCAR-Standards relativ kurz ist, wird dies nicht durch starke Kurvenüberhöhungen ausgegliechen. Vielmehr ist die Strecke einzigartig, da die Überhöhungen in den Kurven unterschiedlich sind und die Kurven selbst zudem unterschiedliche Radien aufweisen.

Im Infield befindet sich ein zusätzlicher Straßenkurs, der Sportwagen- und Motorradvereinen während der Sommermonaten genutzt wird. Im Jahre 1995 wurde auf diesem Kurs ein Rennen der AMA Superbike-Meisterschaft ausgetragen, das vom Kanadier Miguel Duhamel gewonnen wurde.

In näherer Vergangenheit wurde der Gateway International Raceway mehrfach mit dem Sprint Cup in Verbindung gebracht. In der Öffentlichkeit gibt es hierzu vielfach die Meinung, dass die Strecke hierfür zunächst erweitert werden muss, da die Kapazität auf lediglich 60.000 Plätze begrenzt ist.

Inhaltsverzeichnis

Bisherige Rennen

Nationwide Series

Craftsman Truck Series

  • 1998 - Rick Carelli
  • 1999 - Greg Biffle
  • 2000 - Jack Sprague
  • 2001 - Ted Musgrave
  • 2002 - Terry Cook
  • 2003 - Brendan Gaughan
  • 2004 - David Starr
  • 2005 - Ted Musgrave
  • 2006 - Todd Bodine

Rekorde

Veranstaltungen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gateway International Raceway — es un autódromo situado en Madison, estado de Illinois, Estados Unidos, en el área metropolitana de la ciudad de San Luis, Misuri. Es propiedad de la empresa Dover Motorsports, la cual posee los óvalos de Dover, Nashville Superspeedway y… …   Wikipedia Español

  • Gateway International Raceway — Motorsport venue Name = Gateway International Raceway | Location = Madison, Illinois Image caption = Gateway International Raceway Logo Layout1 = Oval Length mi = 1.25 Length km = 2 Banking = Turns 1 2 11° Turns 3 4 9° Straights 3° Events =… …   Wikipedia

  • Gateway International Raceway — Pour les articles homonymes, voir GIR. Gateway International Speedway …   Wikipédia en Français

  • Memphis International Raceway — Location 5500 Victory Lane, Millington, Tennessee, 38023 Time zone GMT 6 Coordinates …   Wikipedia

  • Memphis International Raceway — 1999–2009: Memphis Motorsports Park 1986 1998: Memphis International Motorsports Park Adresse: 5500 Taylor Forge Road, Shelby County, Tennessee, 38053 …   Deutsch Wikipedia

  • Phoenix International Raceway — Adresse: 7602 S. Avondale Blvd., Avondale, Arizona 85323 …   Deutsch Wikipedia

  • Riverside International Raceway — The dusty place 1957–1960: Riverside International Motor Raceway Adresse: California 60 and Day Street, Moreno Valley Kalifornien …   Deutsch Wikipedia

  • Richmond International Raceway — 1955 1958: Atlantic Rural Exposition Fairgrounds 1959 1963: Atlantic Rural Fairgrounds 1964 1968: Virginia State Fairgrounds 1969 1988: Richmond Fairgrounds Raceway Adresse: 600 E. Laburnum Avenue, Richmond Virginia 23222 …   Deutsch Wikipedia

  • Brainerd International Raceway — Streckengraphik des Brainerd International Raceway …   Deutsch Wikipedia

  • Sebring International Raceway — Streckenführung 1959 (GP USA) …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.