Gauteng


Gauteng
Gauteng
Lage
Symbole
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Südafrika
Hauptstadt JohannesburgVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Fläche 16.927,1 km²
Einwohner 10.451.709 (24. Oktober 2007)
Dichte 617,5 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 ZA-GP
Webauftritt gautengonline.gov.za (englisch)
Politik
Premierminister Nomvula MokonyaneVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Partei ANCVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges

Gauteng ist eine der neun Provinzen Südafrikas. Ihre Hauptstadt ist Johannesburg. Gauteng wurde nach den ersten Wahlen unter Einbeziehung der schwarzen Bevölkerungsmehrheit am 27. April 1994 aus einem Teil der Provinz Transvaal gebildet. Ursprünglich gab man der neuen Provinz den Namen Pretoria-Witwatersrand-Vereeniging (PWV). Im Dezember 1994 wurde der Name in Gauteng abgeändert.

Inhaltsverzeichnis

Name

Das Wort Gauteng stammt aus dem Süd-Sotho und bedeutet „Ort des Goldes“. Der Name bezieht sich auf die frühere Bedeutung des Gebiets im Goldbergbau.

Geographie

Gauteng hat eine Fläche von etwa 17.000 km². Das entspricht etwa 1,4 % der Landfläche Südafrikas. Gauteng ist damit die flächenmäßig kleinste Provinz Südafrikas. Die Provinz ist jedoch dicht bevölkert. 2001 lebten dort 8,8 Millionen Menschen, beinahe 20 % der gesamten Bevölkerung Südafrikas. Gauteng ist die Provinz mit dem höchsten Bevölkerungszuwachs. Allein zwischen 1996 und 2001 nahm die Zahl der Einwohner um mehr als 20 % zu. Durch anhaltendes Bevölkerungswachstum hat Gauteng die Provinz KwaZulu-Natal als meistbevölkerte Provinz abgelöst.

Trotz seiner geringen Fläche ist Gauteng das wirtschaftliche Zentrum Südafrikas; hier werden 34 % des südafrikanischen und 10 % des Bruttoinlandsprodukts von ganz Afrika erwirtschaftet.

In Johannesburg sind die Unterschiede zwischen Armen und Reichen besonders deutlich. Statistisch ist Südafrika das Land mit den meisten Morden auf 100 Einwohner. In Johannesburg überschreitet die Anzahl der Morde sogar die Zahl der Verkehrstoten, und es ist eine der gefährlichsten Städte der Welt.

Gliederung

Die Provinz ist gegliedert in folgende Distrikte und metropolitan municipalities:[1]

Sehenswürdigkeiten (Auswahl)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Gemeindegrenzen Südafrika

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gauteng — (pronEng|xaʊˈtɛŋFact|date=January 2008; Sotho IPA2|xɑ.ú.tʼè.ŋ̀) is a province of South Africa. It was formed from part of the old Transvaal province after South Africa s first all race elections on 27 April 1994. It was initially named Pretoria… …   Wikipedia

  • Gauteng — Provincia de Sudáfrica …   Wikipedia Español

  • Gauteng — [gou′teŋ΄] province of South Africa, in the N part: 7,263 sq mi (18,810 sq km); pop. 6,869,000; cap. Johannesburg * * * ▪ province, South Africa       province, northeastern South Africa. It consists of the cities of Pretoria, Johannesburg,… …   Universalium

  • Gauteng —   [x ; Sotho »Platz des Goldes«], Provinz im Nordosten der Republik Südafrika, 17 010 km2, 7,87 Mio. Einwohner, Hauptstadt ist Johannesburg. Gauteng grenzt im Norden an die Nordprovinz, im Osten an die Provinz Mpumalanga, im Süden an die Provinz… …   Universal-Lexikon

  • Gauteng — es una provincia de Sudáfrica. La provincia antiguamente formaba parte de Transvaal, hasta las elecciones multirraciales del 27 de abril de 1994. Al principio se la llamó Pretoria Witwatersrand Vereeniging (o PWV) pero en diciembre de ese año… …   Enciclopedia Universal

  • Gauteng — (le) prov. de l Afrique du Sud créée en 1994; 18 760 km²; 6 847 000 hab. Cap. Johannesburg. C est la région écon. de l Afrique du Sud et la plus peuplée. Elle englobe le Witwatersrand …   Encyclopédie Universelle

  • Gauteng — [gou′teŋ΄] province of South Africa, in the N part: 7,263 sq mi (18,810 sq km); pop. 6,869,000; cap. Johannesburg …   English World dictionary

  • Gauteng — 26° S 28° E / 26, 28 …   Wikipédia en Français

  • Gauteng — Admin ASC 1 Code Orig. name Gauteng Country and Admin Code ZA.06 ZA …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Gauteng — or formerly Pretoria Witwatersrand Vereeniging geographical name province central NE Republic of South Africa area 7262 square miles (18,810 square kilometers), population 6,864,000 …   New Collegiate Dictionary