Geitz


Geitz
Karl Geitz

Karl Geitz (* 10. Oktober 1913; † 27. September 2008) [1] war ein deutscher Uhrmacher, Fachlehrer und Namensgeber der Hessischen Uhrmacherschule (HUS)

Leben und Werk

Nach seiner Lehrzeit als Uhrmacher [2] erhielt Karl Geitz als Belohnung für seine hervorragenden Leistungen ein Stipendium zum Besuch der Deutschen Uhrmacherschule (DUS) in Glashütte in Sachsen. Während seines Aufenthaltes an der Schule von Mai 1934 bis Oktober 1935 bestand er die Reife- und Meisterprüfung. Als Schuluhr fertigte er eine Taschenuhr erster Güte mit Ankerhemmung und als Meisterstück 1935 eine große Damenarmbanduhr mit Dreiviertelplatine und Glashütter Ankerradklöbchen auf der Basis eines Urofa-Werkes.

Als Meisterschüler des legendären DUS-Lehrers Alfred Helwig [3] baute er zusätzlich 1935 noch ein fliegendes Ein-Minuten-Tourbillon mit Federhemmung [4], Auf- und Abwerk und zwei hintereinander geschalteten Federhäusern, das als besonders herausragende Arbeit mit der DUS-Sondernummer 34 in die Geschichte einging. Der Bau von Tourbillons durfte damals nur mit Genehmigung der Schulleitung erfolgen, nachdem festgestellt wurde, dass der Schüler das nötige Können und Durchstehvermögen besaß.

Dieses Tourbillon erzielte 1937 bei einem Chronometerwettbewerb der Deutschen Seewarte in Hamburg einen ersten Preis in der Kategorie Sonderklasse - die höchste Auszeichnung die zu dieser Zeit von einer mechanischen Taschenuhr erreicht werden konnte.

Beim Schulabgang erhielt Karl Geitz eine Anerkennungsurkunde der Großmann-Stiftung [5] und arbeitete kurze Zeit bei Willenberg in Mainz. Ab Oktober 1936 bis 1945 war er Lehrer an der Deutsche Uhrmacherschule Glashütte in Glashütte und der dortigen Bezirks-Uhrmacherschule

1951 richtete Karl Geitz in Frankfurt am Main die Landesfachklasse [6] für Uhrmacher ein. Dies war der Grundstein für die Hessische Uhrmacherschule. Er blieb Leiter bis zu seiner Pensionierung 1979. Die Schule trägt heute ehrenhalber seinen Namen.

Nach der Pensionierung fertigte Karl Geitz noch 25 große Hemmungsmodelle der verschiedensten Hemmungen, die sich heute im Frankfurter Uhren- und Schmuckmuseum befinden.

Quellen

  1. Archiv der Hessischen Uhrmacherschule; siehe auch: Hessische Uhrmacherschule; Karl Geitz
  2. Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie; Uhrmacher/in
  3. Watch-Wiki; Alfred Helwig
  4. Watch-Wiki; Chronometerhemmung mit Feder
  5. Watch-Wiki; Großmann-Stiftung
  6. Archiv der Hessischen Uhrmacherschule; siehe auch: Hessische Uhrmacherschule; Geschichte

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Geitz (3), der — 3. Der Geitz, des es, plur. car. 1) * Überhaupt eine jede unordentliche und heftige Begierde. Mordgeitig, mordgierig, in einem alten Gedichte in Eccards Script. Th. 2. In einer Oberdeutschen Urkunde von 1479 kommt der Heißhunger unter der… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Geitz (1), der — 1. Der Geitz, des es, plur. die e, in der Landwirthschaft Ober und Niederdeutschlandes, ein Benennung verschiedener Auswüchse des Pflanzenreiches. Besonders der an den Spitzen der fruchtbaren Zweige zwischen den Stielen der Blätter des… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Geitz (2), der — 2. Der Geitz, des es, plur. inus. bey den Schäfern und Jägern einiger Gegenden, eine schwarze stinkende Salbe, womit man den Hunden die Räude zu vertreiben pfleget …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Karl Geitz — (1913–2008) Hemmungsmodell von Karl Geitz au …   Deutsch Wikipedia

  • Laura Geitz — Infobox netballer name = Laura Geitz caption = birthname = namechangedate = dateofbirth = birth date and age|1987|01|04|df=yes placeofbirth = Ipswich, Australia dateofdeath = placeofdeath = height = height|m=1.86 school = The Scots PGC College… …   Wikipedia

  • Stade Géitz — is a football stadium in Wiltz, in north western Luxembourg. It is currently the home stadium of FC Wiltz 71. The stadium has a capacity of 2,000.References* [http://www.worldstadiums.com/europe/countries/luxemburg.shtml World Stadiums… …   Wikipedia

  • Geiz — 1. Allerwelt geitz hat keinen Boden. – Henisch, 1447, 68; Simrock, 3205. 2. Bei Geiz und Gewalt wird s Recht nicht alt. Dän.: Gierighed og vælde er moder til krig. (Prov. dan., 228.) 3. Bey dem geitz ist wenig glück. – Henisch, 1448; Petri, II,… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • List of Fire Emblem (video game) characters — Fire Emblem characters Shadow Dragon  (Marth) Seisen no Keifu Thracia 776 Fūin no Tsurugi Fire Emblem The Sacred Stones Path of Radiance Radiant Dawn This is a character guide for the Game Boy Advance game Fire Emblem. Each character has his …   Wikipedia

  • Ding — 1. Acht Dinge bringen in die Wirthschaft Weh: Theater, Putzsucht, Ball und Thee, Cigarren, Pfeife, Bierglas und Kaffee. 2. Acht Dinge haben von Natur Feindschaft gegeneinander: der Bauer und der Wolf, Katze und Maus, Habicht und Taube, Storch und …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Hessische Uhrmacherschule — Karl Geitz Schule Schulform Meister und Weiterbildungsschule für das Uhrmacherhandwerk Ort Neu Anspach Land Hessen Staat Deutschland Koordinaten …   Deutsch Wikipedia