Gemeindeverbindungsstraße


Gemeindeverbindungsstraße

Die Gemeindeverbindungsstraße, abgekürzt GVS, ist eine Gemeindestraße, die sich außerhalb der geschlossenen Ortschaft befindet und in der Baulast der Gemeinde steht. Mit der Gemeindeverbindungsstraße werden meistens Gemeinden oder deren Ortsteile miteinander verbunden.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Straßennamen von Neuendettelsau — Die Liste der Straßennamen von Neuendettelsau listet alle Straßennamen der Gemeinde Neuendettelsau auf. Neben dem Hauptort hat lediglich der Ortsteil Aich Straßennamen. Namenskategorien Bäume Ahornstraße Buchenstraße Eichenstraße Fichtenstraße… …   Deutsch Wikipedia

  • Kräft (Rügland) — Kräft Gemeinde Rügland Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Büchelberg (Leutershausen) — Büchelberg Stadt Leutershausen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Butzenhof — Stadt Heilsbronn Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Büchenmühle — Gemeinde Sachsen bei Ansbach Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Dambach (Ehingen) — Dambach Gemeinde Ehingen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Füllbachtalbrücke (A73) — 50.22972222222211.0511111111117Koordinaten: 50° 13′ 47″ N, 11° 3′ 4″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Gemeindestrasse — Gemeindestraßen befinden sich in der Baulast und/oder Erhaltung der jeweiligen Gemeinde oder kreisfreien Stadt. In der Rangordnung befinden sie sich damit unterhalb der Kreisstraßen, im Gegensatz zu diesen sind Gemeindestraßen auch nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Großhaslach — Gemeinde Petersaurach Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Kröttenbach — Gemeinde Unterschwaningen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia