Georg von Struve


Georg von Struve

Georg Otto Hermann von Struve (* 17. Dezemberjul./ 29. Dezember 1886greg. in Pulkowo bei Sankt Petersburg; † 10. Juni 1933 in Berlin) war ein deutsch-baltischer Astronom.

Leben

Struve war der Sohn des Astronomen Hermann von Struve. Ab 1905 studierte er Mathematik und Astronomie an der Universität Heidelberg. Struve setzte sein Studium an der Universität Berlin fort und beendete es dort 1910 erfolgreich mit einer Promotion.

Ab 1911 wirkte er als Assistent an der Sternwarte in Bonn, an der Berliner Sternwarte und an der Sternwarte Bergedorf bei Hamburg. Im darauffolgenden Jahr wurde Struve ständiger Mitarbeiter am Observatorium der kaiserlichen Marine in Wilhelmshaven. Während des Ersten Weltkrieges wurde er am Observatorium bis zum Korvettenkapitän befördert.

1919 ging er an die Sternwarte Babelsberg und habilitierte sich 1924 zum Professor. Es folgten ausgedehnte Studienreisen zu den Observatorien in Johannesburg (1926) und Chicago (Illinois) (1928). Im Alter von nur 47 Jahren verstarb Struve in Berlin.

Werke

  • Neue Elemente der inneren Saturntrabanten (1917)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Georg Adam Struve — (* 27. September 1619 in Magdeburg; † 15. Dezember 1692 in Jena) war ein deutscher Jurist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Von Struve — Struve bzw. von Struve ist der Nachname einer bedeutenden Familie von Wissenschaftlern: Friedrich Georg Wilhelm von Struve (1793–1864), deutscher Astronom (nach ihm ist der Struve Bogen benannt) Ludwig August Struve (1795–1828), deutscher Arzt… …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann von Struve — Karl Hermann von Struve (* 21. Septemberjul./ 3. Oktober 1854greg. in Pulkowo bei Sankt Petersburg; † 12. August 1920 in Bad Herrenalb, Schwar …   Deutsch Wikipedia

  • Gustav von Struve — Portrait Gustav Struve. Gustav von Struve bzw. nach der Ablegung seines Adelstitels Gustav Struve (* 11. Oktober 1805 in München; † 21. August 1870 in Wien) war ein deutscher Politiker, Rechtsanwalt, Publizist und radikaldemokratischer Revolution …   Deutsch Wikipedia

  • Gustav von Struve — Gustav Struve Portrait de Gustav Struve (gravure colorée du XIXe siècle). Gustav von Struve (né le 11 octobre 1805 à Munich[1] …   Wikipédia en Français

  • Karl von Struve — (russisch Кирилл Васильевич Струве; * 1835 Tartu; † 1907) war ein russischer Botschafter. Leben Seine Eltern waren Johannah H.F. Bathels und Friedrich Georg Wilhelm Struve. 1835 als Karl Struve geboren wurde fragte Zar Nikolaus bei Friedrich… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Christoph Gustav von Struve — was born September 26, 1763 in Regensburg, in the Kingdom of Bavaria during the Holy Roman Empire of German States to notable diplomat and father, Anton Sebastian von Struve, the Russian Imperial Privy Councillor and then serving President of the …   Wikipedia

  • Otto Wilhelm von Struve — Not to be confused with his grandson Otto Struve (1897–1963); see Struve family Otto Wilhelm von Struve Otto Wilhelm von Struve (May 7, 1819 (Julian calendar: April 25) – April 14, 1905) was a Russian astronomer. In Russian, his name is normally… …   Wikipedia

  • Friedrich Georg Wilhelm Von Struve — (1793 1864) Friedrich Georg Wilhelm von Struve (15 avril 1793 23 novembre 1864 (11 novembre dans le calendrier julien) était un astronome germano balte …   Wikipédia en Français

  • Friedrich georg wilhelm von struve — (1793 1864) Friedrich Georg Wilhelm von Struve (15 avril 1793 23 novembre 1864 (11 novembre dans le calendrier julien) était un astronome germano balte …   Wikipédia en Français


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.