George Jeffreys


George Jeffreys
Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Bitte entferne erst danach diese Warnmarkierung.
George Jeffrys

George Jeffreys, 1. Baron Jeffreys of Wem PC (* 15. Mai 1645 in Wrexham in Wales; † 18. April 1689 in London) war Lordkanzler und Lord Oberrichter in England und Wales.

Jeffreys wurde auf dem Familienbesitz von Acton Hall, Wrexham, als sechster Sohn von John und Margaret Jeffreys geboren. Er wurde an der Shrewsbury Schule, der St. Pauls Schule, London, und der Westminster Schule, London, ausgebildet. Anschließend studierte er ein Jahr an der Universität Cambridge.

In der Zeit der Restauration war er als Lord Oberrichter für Massaker unter der Bevölkerung nach dem erfolglosen Versuch der Machtübernahme durch James Scott, 1. Herzog von Monmouth, verantwortlich. Diese Taten gingen unter dem Namen Bloody Assizes in die Annalen ein. Entgegen weitläufig bekannter achtzig Toter gehen auf sein Durchgreifen ungefähr 1.000 willkürlich getötete Zivilisten. Seine folgende Karriere zeigte, wie willig er seine Unparteilichkeit als Richter seinem politischen Ehrgeiz unterstellen sollte.

Jakob II. schlug ihn 1677 zum Ritter, ernannte ihn 1681 für seine treuen und willfährigen Dienste zum Baronet und vier Jahre später zum Baron Jeffreys of Wem und gleichzeitig zum Lordkanzler. Jeffreys hielt diese Position bis zur Absetzung Jakobs 1688. In Anbetracht seiner Taten versuchte er, aus dem Land zu fliehen, wurde aber festgenommen und starb im Tower of London an Nierenversagen. Er hatte bereits seit längerem an Nierensteinen gelitten.

Vorgänger:
Titel neu geschaffen
Baron Jeffreys of Wem
1685-1689
Nachfolger:
John Jeffreys

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • George Jeffreys — George Jeffreys …   Wikipedia Español

  • George Jeffreys — may be:*George Jeffreys (composer) (c. 1610 1685), English organ composer *George Jeffreys, 1st Baron Jeffreys of Wem (1645 1689), British politician, better known as Lord Jeffreys , Judge Jeffreys or Hanging Judge Jeffreys , Lord Chancellor… …   Wikipedia

  • George Jeffreys — Le Juge Jeffreys. George Jeffreys (15 mai 1645 – 18 avril 1689), 1er baron Jeffreys of Wem, membre du Conseil privé, surnommé le juge qui pend , devint célèbre sous le règne de Jacques II, en tant que Lord Chancelier (il fut aussi Lord High… …   Wikipédia en Français

  • George Jeffreys — ➡ Jeffreys * * * …   Universalium

  • George Jeffreys, 1st Baron Jeffreys — of Wem, PC (May 15 1645 ndash; April 18 1689), also known as The Hanging Judge , became notable during the reign of King James II, rising to the position of Lord Chancellor (and serving as Lord High Steward in certain instances). Early years and… …   Wikipedia

  • George Jeffreys (desambiguación) — Saltar a navegación, búsqueda George Jeffreys puede ser: George Jeffreys (compositor) (1610 1685), Organista inglés George Jeffreys, primer barón Jeffreys de Wem (1645 1689), político inglés mejor conocido como Lord Jeffreys o Juez Jeffreys ,… …   Wikipedia Español

  • George Jeffreys, 1. Baron Jeffreys — George Jeffrys George Jeffreys, 1. Baron Jeffreys of Wem PC (* 15. Mai 1645 in Wrexham in Wales; † 18. April 1689 in London) war Lordkanzler und …   Deutsch Wikipedia

  • George Jeffreys (pastor) — George Jeffreys (1889 ndash;1962) was a Welsh minister who founded the Elim Pentecostal Church, one of the first Pentecostal organisations.As a fifteen year old from Nantyffylon, Maesteg, Wales, George became a Christian during the 1904 1905… …   Wikipedia

  • George Jeffreys, 1st Baron Jeffreys — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Jeffreys, George Jeffreys, 1st Baron — ▪ English judge born May 15, 1645?, Acton, Denbighshire, Wales died April 18, 1689, London  English judge notorious for his cruelty and corruption. He presided over the “Bloody Assizes” of 1685 following the failure of the duke of Monmouth s… …   Universalium


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.