Gerd Meyer


Gerd Meyer

Gerd Meyer ist der Name folgender Personen:

  • Gerd Meyer (Maler) (1894–1987), deutscher Maler
  • Gerd Meyer (Politikwissenschaftler) (* 1942), deutscher Politikwissenschaftler, Hochschullehrer in Tübingen
  • Gerd Meyer (Politiker) (* 1944), deutscher Politiker (CDU), Landtagsabgeordneter im Saarland
  • Gerd Meyer (Chemiker) (* 1949), deutscher Chemiker
  • Gerd Meyer (Ruderer), deutscher Ruderer
  • Gerd Meyer (Synchronsprecher) (* 1966), deutscher Schauspieler und Synchronsprecher


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gerd Meyer (Politiker) — Gerd Meyer (* 24. November 1944 in Köllerbach) ist ein saarländischer Politiker (CDU), ehemaliger Abgeordneter des saarländischen Landtags und Geschäftsführer von Saartoto sowie der Saarland Spielbanken GmbH. Inhaltsverzeichnis 1 Ausbildung und… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerd Meyer (Politikwissenschaftler) — Gerd Meyer (* 8. Juli 1942 in Berlin) ist ein deutscher Politikwissenschaftler. [1] Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Auszeichnungen 3 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Gerd Meyer (Maler) — (auch Georg Bernhard Meyer und Gerd Meyer Helldiek genannt; * 28. November 1894 in Oldenburg; † 29. August 1987 in Delmenhorst) war ein deutscher Maler. 1937 wurden sechs seiner Arbeiten aus dem Museum Oldenburg beschlagnahmt. Wegen einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Meyer — Verteilung des Namens Meyer in Deutschland (2005) Meyer ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Meyer ist eine Form von Meier. Varianten, Bedeutung und Verbreitung siehe dort. Bekannte Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Gerd von Rundstedt — Naissance 12 décembre 1875 …   Wikipédia en Français

  • Gerd Rienäcker — (* 3. Mai 1939 in Göttingen) ist ein deutscher Musikwissenschaftler. Gerd Rienäcker wurde in Göttingen als Sohn des Chemikers Günther Rienäcker geboren. Rienäcker studierte von 1959 bis 1964 Musikwissenschaft (Nebenfach: Kunstwissenschaft) bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerd Hubold — (* 2. August 1950 in Sangerhausen) ist ein deutscher Meeres und Fischereibiologe. Leben Gerd Hubold wuchs in Burg an der Wupper auf, machte 1969 Abitur am Carl Duisberg Gymnasium in Wuppertal Oberbarmen und studierte anschließend Biologie an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerd Natschinski — (* 23. August 1928 in Chemnitz) ist ein deutscher Komponist und Dirigent. Er zählt zu den bekanntesten Komponisten der DDR und schuf 13 Stücke für Musiktheater sowie Orchesterwerke und Musik für etwa 70 Filme, 400 Lieder, Schlager und… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerd Uffelmann — (* 19. April 1912 in Freudenberg (Siegerland); † 1999 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Jurist und Pharmazeut. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ehrungen 3 Veröffentlichungen …   Deutsch Wikipedia

  • Gerd Schenker — (* 2. Juni 1948 in Zeulenroda) ist ein deutscher Schlagzeuger. Leben Schenker besuchte von 1963 bis 1965 die Spezialschule für Musik Berlin. Von 1965 bis 1969 studierte er Schlagzeug bei Otto Reil an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.