Gewerkschaft Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen


Gewerkschaft Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen

Die Gewerkschaft Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen (Smuv) war eine schweizerische Gewerkschaft, die von 1888 bis 2004 existierte.

Der Schweizerischer Metallarbeiterverband (Smav) wurde 1888 gegründet, er fusionierte 1915 mit dem Fédération des ouvriers de l'industrie horlogère zum Schweizerischen Metall- und Uhrenarbeiterverband (Smuv). Am 19. Juli 1937 unterzeichnete der Smuv in Zürich gemeinsam mit den evangelischen und christlichen Gewerkschaften das Friedensabkommen mit dem Arbeitgeberverband schweizerischer Maschinen- & Metall-Industrieller. 1992 wurde der Name in Gewerkschaft Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen geändert, die Abkürzung wurde beibehalten.

Der Smuv vertrat zuletzt knapp 90'000 Mitglieder in der Maschinen-, Metall- und Elektronikindustrie, in der Uhrenindustrie und in verschiedensten Gewerbebereichen. Per 16. Oktober 2004 fusionierte er mit der GBI, dem VHTL und der alten unia zur Grossgewerkschaft Unia.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beschäftigtenverband Industrie, Gewerbe, Dienstleistung — BigD Beschäftigten Verband Industrie, Gewerbe, Dienstleistung Vereinsdaten Verbände: Bundesverband Mitglieder: ca.2.500 Vorstand Vorsitzender: Wilfried Vorwerk stv.Vorsitzender: Jürgen Schattauer …   Deutsch Wikipedia

  • Gewerkschaft Unia — Dieser Artikel beschreibt eine Schweizer Gewerkschaft, UNIA steht auch für die Universal Negro Improvement Association. Gewerkschaft Unia (Syndicat Unia, Sindacato Unia) Unternehmensform …   Deutsch Wikipedia

  • Gewerkschaft — Briefmarke 1968 100 Jahre Gewerkschaften in Deutschland Eine Gewerkschaft ist eine Vereinigung von abhängig Beschäftigten zur Vertretung ihrer wirtschaftlichen und sozialen Interessen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Gewerkschaft Öffentlicher Dienst und Dienstleistungen — GÖD Gewerkschaft Öffentlicher Dienst und Dienstleistungen Vereinsdaten Anschrift: GÖD Bundesgeschäftsstelle Goethestraße 28 80336 München Verbände: 8 Landes und Regionalverbände Mitglieder: ca. 50.000 Bundesvorstand Vorsit …   Deutsch Wikipedia

  • Gewerkschaft Trockenbau Ausbau — Die Gewerkschaft Trockenbau Ausbau (kurz GTA) ist eine deutsche Gewerkschaft im Christlicher Gewerkschaftsbund. Ihr Vorsitzender ist Peter Scholz, die Geschäftsstelle ist in Augsburg. Über ihre Struktur und ihre Mitgliederzahl macht die GTA keine …   Deutsch Wikipedia

  • Christliche Gewerkschaft Metall — CGM Christliche Gewerkschaft Metall Vereinsdaten Verbände: 15 Landesverbände Mitglieder: Bundesvorstand Vorsitzender …   Deutsch Wikipedia

  • Christliche Gewerkschaft Deutscher Eisenbahner — Die Christliche Gewerkschaft Deutscher Eisenbahner (CGDE) wurde 1908 als Gewerkschaft für Eisenbahner in Deutschland gegründet. Sie organisiert einige tausend Mitglieder bei der Deutsche Bahn AG und ihren Tochtergesellschaften. Bundesvorsitzender …   Deutsch Wikipedia

  • Christliche Gewerkschaft Postservice und Telekommunikation — CGPT Christliche Gewerkschaft Postservice und Telekommunikation Vereinsdaten Verbände: 6 Regionalverbände Mitglieder: 5.500 Bundesvorstand Vorsitzender: Ulrich Bösl stv.Vorsitzender: Ulrich Brüggemann …   Deutsch Wikipedia

  • Christliche Gewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie — Die Christliche Gewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (CGBCE) ist eine Fachgewerkschaft für Bergbau, Chemie und Energie in Deutschland. Sie ist im Dachverband des Christlicher Gewerkschaftsbund und hat ihren Sitz in Saarbrücken.… …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeitnehmerorganisation — Briefmarke 1968 100 Jahre Gewerkschaften in Deutschland Eine Gewerkschaft ist ein Interessenverband von Arbeitnehmern. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia