Gewerkschaft öffentlicher Dienst

Gewerkschaft öffentlicher Dienst
Gewerkschaft öffentlicher Dienst
(GÖD)
Gewerkschaft öffentlicher Dienst logo.svg
Zweck: Gewerkschaft
Vorsitz: Fritz Neugebauer
Gründungsdatum:
Mitgliederzahl: 230.000 (2005)
Sitz: Wien
Website: www.GOeD.at

Die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD) ist mit 230.000 Mitgliedern (Stand 2005) die zweitstärkste Gewerkschaft des Österreichischen Gewerkschaftsbundes.

Inhaltsverzeichnis

Organisation und Aufbau

Die GÖD ist hierarchisch organisiert in Betriebsausschüssen, Landesvertretungen, Landesvorständen, Bundesvertretungen, Vorstand und dem Präsidium. Das durch die konservative Tradition der öffentlich Bediensteten in Österreich, die nie im größeren Umfang in der Arbeiterbewegung involviert waren, veränderte Kräfteverhältnis im Vergleich zu den anderen Teilgewerkschaften spiegelt sich auch in den politischen Vertretungen in der GÖD wider, die seit Bestehen der Gewerkschaft von der Fraktion Christlicher Gewerkschafter (FCG) bestimmt wird.

Präsidium

Das Präsidium der GÖD setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

  • Fritz Neugebauer, Vorsitzender (FCG)
  • Wilhelm Gloss (FCG)
  • Richard Holzer (FSG)
  • Hans Freiler (FCG)
  • Christine Gubitzer (FCG)
  • Peter Korecky (FSG)

Übergreifende Gewerkschaftsgremien

Mit Zustimmung der Bundeskonferenz können zur Behandlung gemeinsamer beruflicher Angelegenheiten für Gruppen von Mitgliedern, die mehreren Vertretungen anghören, Gremien gebildet werden.

  • ARGE der Akademiker
  • ARGE der Allgemeinen Verwaltung
  • ARGE der Landesbediensteten
  • ARGE der Lehrer
  • Exekutivgewerkschaft (bestehend aus Polizei- und Justizwachegewerkschaft)

Geschichte

Vorsitzende

Einzelnachweise

  1. Parlaments-Website

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Gewerkschaft Öffentlicher Dienst und Dienstleistungen — GÖD Gewerkschaft Öffentlicher Dienst und Dienstleistungen Vereinsdaten Anschrift: GÖD Bundesgeschäftsstelle Goethestraße 28 80336 München Verbände: 8 Landes und Regionalverbände Mitglieder: ca. 50.000 Bundesvorstand Vorsit …   Deutsch Wikipedia

  • Tarifvertrag öffentlicher Dienst — Basisdaten Titel: Tarifvertrag öff. Dienst Abkürzung: TVöD Verkündungstag: 19. September 2005 Inkrafttreten: 1. Oktober 2005 Letzte Änderung durch: 1) Tarifeinigung 31. März 2008 1) Bitte beachten Sie den Hinweis zur geltenden Fassung! Der Ta …   Deutsch Wikipedia

  • Tarifvertrag öffentlicher Dienst - Länderbereich — Der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV L) ist der Tarifvertrag für die Beschäftigten der deutschen Länder mit Ausnahme Berlins und Hessens. Nachdem der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) für den Bund und die… …   Deutsch Wikipedia

  • Gewerkschaft — Briefmarke 1968 100 Jahre Gewerkschaften in Deutschland Eine Gewerkschaft ist eine Vereinigung von abhängig Beschäftigten zur Vertretung ihrer wirtschaftlichen und sozialen Interessen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Gewerkschaft Trockenbau Ausbau — Die Gewerkschaft Trockenbau Ausbau (kurz GTA) ist eine deutsche Gewerkschaft im Christlicher Gewerkschaftsbund. Ihr Vorsitzender ist Peter Scholz, die Geschäftsstelle ist in Augsburg. Über ihre Struktur und ihre Mitgliederzahl macht die GTA keine …   Deutsch Wikipedia

  • Christliche Gewerkschaft Metall — CGM Christliche Gewerkschaft Metall Vereinsdaten Verbände: 15 Landesverbände Mitglieder: Bundesvorstand Vorsitzender …   Deutsch Wikipedia

  • Christliche Gewerkschaft Deutscher Eisenbahner — Die Christliche Gewerkschaft Deutscher Eisenbahner (CGDE) wurde 1908 als Gewerkschaft für Eisenbahner in Deutschland gegründet. Sie organisiert einige tausend Mitglieder bei der Deutsche Bahn AG und ihren Tochtergesellschaften. Bundesvorsitzender …   Deutsch Wikipedia

  • Christliche Gewerkschaft Postservice und Telekommunikation — CGPT Christliche Gewerkschaft Postservice und Telekommunikation Vereinsdaten Verbände: 6 Regionalverbände Mitglieder: 5.500 Bundesvorstand Vorsitzender: Ulrich Bösl stv.Vorsitzender: Ulrich Brüggemann …   Deutsch Wikipedia

  • Christliche Gewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie — Die Christliche Gewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (CGBCE) ist eine Fachgewerkschaft für Bergbau, Chemie und Energie in Deutschland. Sie ist im Dachverband des Christlicher Gewerkschaftsbund und hat ihren Sitz in Saarbrücken.… …   Deutsch Wikipedia

  • Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst — Basisdaten Titel: Tarifvertrag öff. Dienst Abkürzung: TVöD Verkündungstag: 19. September 2005 Inkrafttreten: 1. Oktober 2005 Letzte Änderung durch: 1) Tarifeinigung 27. Februar 2010 1) Bitte beachten Sie den Hinweis zur geltenden Fassung! Der …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»