Ghostbusters 2


Ghostbusters 2
Filmdaten
Deutscher Titel: Ghostbusters II
Originaltitel: Ghostbusters II
Produktionsland: USA
Erscheinungsjahr: 1989
Länge: 104 Minuten
Originalsprache: englisch
Altersfreigabe: FSK 12
Stab
Regie: Ivan Reitman
Drehbuch: Harold Ramis
Dan Aykroyd
Produktion: Ivan Reitman
Musik: Randy Edelman
Kamera: Michael Chapman
Schnitt: Donn Cambern, Sheldon Kahn
Besetzung

Ghostbusters II ist eine amerikanische Science-Fiction-Komödie aus dem Jahr 1989 und die Fortsetzung von Ghostbusters – Die Geisterjäger, der 1984 in die Kinos kam.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Es fängt damit an, dass der Kinderwagen mit dem Baby von Dana Barrett unkontrolliert über die Straßen rollt und dann unvermittelt stehen bleibt. Da es keine logische Erklärung dafür gibt, untersuchen die Geisterjäger (welche zu dem Zeitpunkt allerdings ihren Dienst, wegen der Ereignisse im ersten Film, nicht mehr ausführen dürfen) den Fall und bohren ein Loch in die 5th Avenue. Dort stoßen sie auf einen unterirdischen Schleimfluss im alten Van Horne Tunnel. Da sie jedoch dabei einen Stromausfall in New York verursachen, landen sie erst einmal vor Gericht. Im Gerichtssaal steht eine Probe des Schleims, der auf die Beschimpfungen des Richters reagiert und plötzlich zwei bösartige Geister auswirft, die der Richter auf den elektrischen Stuhl geschickt hatte. Angesichts der Rachedrohung durch die Geister gibt der Richter den Geisterjägern die Lizenz zum Geisterjagen zurück, woraufhin sie die beiden Geister einfangen.

Im Laufe der Zeit stellen die Geisterjäger fest, dass der Schleimfluss direkt auf das Manhattan Museum of Art zufließt und in Zusammenhang mit dem paranormalen Bild eines gewissen Vigo steht, einem bösen Fürst des Mittelalters. Vigo selbst hat längst den Museumsdirektor unter Kontrolle, der das Kind von Dana stehlen soll. Vigo braucht dessen Körper, um wieder als Herrscher ins 21. Jahrhundert vordringen zu können. Fast scheint es ihm zu gelingen – zu Neujahr verschließt der Schleim das Museum und wilde Geister jagen durch die Stadt. Durch die schlechten Gedanken der New Yorker wird dieser Schleim immer weiter aufgeheizt.

Um Vigo zu vernichten, entwickeln die Geisterjäger eine positiv aufgeladene Form des Schleims und besprühen damit die Freiheitsstatue, um die guten Gedanken der New Yorker Bevölkerung zu mobilisieren. Dies gelingt ihnen und somit können sie – mit einigen Umwegen – letztlich Vigo besiegen und die Welt retten.

Synchronsprecher

Merchandise

Computerspiele

DVDs

  • 1999 Ghostbusters II – Single DVD (mit US-Trailer und Biografien)
  • 2005 Ghostbusters I & II – Deluxe Edition (überarbeitete Bildqualität)

Literatur

  • 1990 Ghostbusters II von Jason Dark, Ed Naha
  • 1990 Ghostbusters II: Der Film von B. B. Hiller
  • 1990 Das große Buch über Ghostbusters von Lars Uwe Höltich

Soundtrack/Hörspiel

Kritiken

  • Lexikon des internationalen Films:„Eine ideenarme, humorlose Fortsetzung der beliebten Anti-Geister-Geschichte.“
  • Cinema: „In den Grundzügen der Handlung ist dieses grelle Comic-Abenteuer eine ziemlich genaue Kopie des überaus erfolgreichen ersten Ghostbusters-Films; aufwendige Tricks, Witz und Tempo sorgen dennoch für entsprechenden Unterhaltungswert.“[1]

Quellen

  1. http://www.cinema.de/film_aktuell/filmdetail/film/?typ=inhalt&film_id=19569

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ghostbusters — This article is about the 1984 film. For the franchise, see Ghostbusters (franchise). For other uses, see Ghostbusters (disambiguation). Ghostbusters Theatrical release poster …   Wikipedia

  • Ghostbusters — Filmdaten Deutscher Titel Ghostbusters – Die Geisterjäger Originaltitel Ghostbusters …   Deutsch Wikipedia

  • Ghostbusters II — Infobox Film name = Ghostbusters II caption = Ghostbusters II movie poster writer = Dan Aykroyd Harold Ramis starring = Bill Murray Dan Aykroyd Sigourney Weaver Harold Ramis Rick Moranis Ernie Hudson Annie Potts Peter MacNicol Wilhelm von Homburg …   Wikipedia

  • Ghostbusters II — Filmdaten Deutscher Titel Ghostbusters II …   Deutsch Wikipedia

  • GhostBusters — S.O.S. Fantômes S.O.S. Fantômes Titre original Ghostbusters Réalisation Ivan Reitman Acteurs principaux Bill Murray Dan Aykroyd Sigourney Weaver Harold Ramis Rick Moranis Ernie Hudson Annie Potts William Atherton Scénario …   Wikipédia en Français

  • Ghostbusters — S.O.S. Fantômes S.O.S. Fantômes Titre original Ghostbusters Réalisation Ivan Reitman Acteurs principaux Bill Murray Dan Aykroyd Sigourney Weaver Harold Ramis Rick Moranis Ernie Hudson Annie Potts William Atherton Scénario …   Wikipédia en Français

  • Ghostbusters II — S.O.S. Fantômes II S.O.S. Fantômes II Titre original Ghostbusters II Réalisation Ivan Reitman Acteurs principaux Bill Murray Sigourney Weaver Rick Moranis Dan Aykroyd Harold Ramis Scénario Dan Aykroyd Harold Ramis …   Wikipédia en Français

  • ghostbusters — n. person who is supposedly able to drive away ghosts and poltergeists …   English contemporary dictionary

  • Ghostbusters —    Voir S.O.S. fantômes …   Dictionnaire mondial des Films

  • Ghostbusters: Legion — Cover art to Ghostbusters: Legion #1. Art by Steve Kurth. Publication information Publisher 88MPH Studios Schedule …   Wikipedia