Gilbert Cates


Gilbert Cates

Gilbert „Gil“ Cates; eigentlich Gilbert Katz (* 6. Juni 1934 in New York City, New York; † 31. Oktober 2011 in Los Angeles, Kalifornien[1]) war ein US-amerikanischer Filmregisseur sowie Film- und Fernsehproduzent.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Gilbert Cates’ Karriere im Filmgeschäft begann 1961 als Regisseur und Produzent der Fernsehserie Camouflage, einer nur kurzlebigen Spielsendung des US-amerikanischen Fernsehsenders ABC. Es folgten weitere Arbeiten vor allem für das Fernsehen. Im Jahr 1970 drehte er mit Ich sang nie für meinen Vater seinen ersten Spielfilm. Die Hauptrollen übernahmen Melvyn Douglas und Gene Hackman, die beide für ihre Rollen für den Oscar nominiert wurden. Ab den frühen 1980er Jahren drehte er ausschließlich Fernsehfilme.

1990 war er erstmals Produzent der Fernsehübertragung der Oscar-Verleihung. In dieser Funktion leitete er bis 2008 14 der 18 in diesem Zeitraum stattfindenden Oscar-Übertragungen. 1991 wurde er hierfür mit einem Emmy ausgezeichnet.

Von 1983 bis 1987 war er Präsident der Directors Guild of America.

Er war der Onkel der Schauspielerin Phoebe Cates. Deren Vater, sein Bruder Joseph Cates (1924–1998), war ebenfalls als Produzent im Filmgeschäft tätig.

Ihm zu Ehren gibt es einen Stern auf dem Walk of Fame.

Filmografie (Auswahl)

Regisseur

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Oscar Producer Gilbert Cates Dies at 77

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gilbert Cates — Données clés Nom de naissance Gilbert Katz Surnom Gil Cates Naissance 6 juin 1934 New York, New York …   Wikipédia en Français

  • Gilbert Cates — Infobox actor name = Gilbert Cates caption = birthdate = June 6 1934 birthplace = New York CityGilbert “Gil” Cates (born June 6 1934) is an American film director and television producer. He is probably best known for producing the annual Academy …   Wikipedia

  • Cates — ist der Name von Clifton B. Cates (1893−1970), General des US Marine Corps Darlene Cates (* 1947), US amerikanische Schauspielerin Georgina Cates (* 1975), britische Schauspielerin Gilbert Cates (1934–2011), US amerikanischer Film und… …   Deutsch Wikipedia

  • Cates — may refer to:;Surnames * General Clifton B. Cates (300 bc 1970), 19th Commandant of the US Marine Corps * David Allan Cates (born 1956), American novelist * George Edward Cates, an English recipient of the Victoria Cross in World War I * Gilbert… …   Wikipedia

  • Gilbert Grape — (What s Eating Gilbert Grape) est un film américain réalisé par Lasse Hallström, d après le roman de Peter Hedges, sorti en 1993. Sommaire 1 Synopsis 2 Fiche technique 3 Distribution …   Wikipédia en Français

  • Gilbert Grape — Filmdaten Deutscher Titel Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa Originaltitel What s Eating Gilbert Grape …   Deutsch Wikipedia

  • Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa — Filmdaten Deutscher Titel: Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa Originaltitel: What s Eating Gilbert Grape Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1993 Länge: 118 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa — Filmdaten Deutscher Titel: Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa Originaltitel: What s Eating Gilbert Grape Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1993 Länge: 118 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Cates, Gilbert — pseud. di Katz, Gilbert …   Sinonimi e Contrari. Terza edizione

  • Gil Cates — Gilbert Cates Gilbert Cates est un réalisateur, producteur et scénariste américain né le 6 juin 1934 à New York, New York (États Unis). Sommaire 1 Filmographie 1.1 comme réalisateur 1.2 comme producteur …   Wikipédia en Français