1942: A Love Story


1942: A Love Story
Filmdaten
Originaltitel 1942: A Love Story
Produktionsland Indien
Originalsprache Hindi
Erscheinungsjahr 1994
Länge 157 Minuten
Stab
Regie Vidhu Vinod Chopra
Drehbuch Sanjay Leela Bhansali, Kamna Chandra, Vidhu Vinod Chopra
Produktion Vidhu Vinod Chopra
Musik Rahul Dev Burman, Manohari Singh
Kamera Binod Pradhan
Schnitt Renu Saluja
Besetzung

1942: A Love Story ist ein Hindi-Filmdrama von Vidhu Vinod Chopra aus dem Jahr 1994.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Im Sommer 1942 verlangen viele Inder nach der staatlichen Unabhängigkeit, doch die Regierung des britischen Weltreichs reagiert ablehnend und hart. Vor allem der General Douglas kennt kein Erbarmen und lässt alle aufhängen, die gegen die britische Herrschaft sind. Als er für kurze Zeit in eine kleine Stadt am Fuße des Himalaya kommen will, wird sein Tod bereits von Revolutionären geplant.

Raghuvir Pathak reist in die kleine Stadt, um eine Bombe zu bauen. Derweil verliebt sich seine Tochter Rajeshwari, genannt Rajjo, in Naren, der Sohn des Magistraten Diwan Hari Singh. Sie beichtet ihre Liebe zu Naren, was ihren Vater erzürnt. Naren beruhigt ihn mit der Erklärung, dass er mit den politischen Dingen nichts zu tun hat. Im Gegenteil, nach all den Geschehnissen zwischen den Briten und Indern stünde er auf der Seite der Revolutionäre.

Naren wird von seiner Mutter Gayatridevi unterstützt. Sie gibt ihm Sindur mit, um die Liebe seines Lebens zu heiraten, worauf hin er sich auf den Weg macht. Sein Vater erfährt davon und schickt Soldaten zu Raghuvir. Naren versucht die Soldaten aufzuhalten während Rajjo von ihrem Vater zur Flucht verholfen wird. Raghuvir zündet eine Bombe im Haus und bringt sich selbst und einige Soldaten um.

In diesem Moment taucht Shubankar auf, ein Freund der Familie Pathak, der eigentlich die Bombe zünden sollte. Er flieht mit Rajjo in den Wald und beide kommen später bei einem Freund unter.

Bei einem versuchten Attentat auf den General Douglas wird Naren festgenommen. Durch einen Trick setzt Shubankar das Gebäude in Flammen, um den General umzubringen und den zum Tode verurteilten Naren zu retten. Auch der Major Hisht stellt sich gegen die Briten, da seine Tochter während der Aufstände ums Leben kam. Außerdem tötet er Narens Vater. Letztendlich wird Naren gerettet und der General wird von Shubankar gehängt.

Auszeichnungen

Filmfare Award

Star Screen Award

Sonstiges

Als letzte Arbeit vor seinem Tod wurde die Filmmusik von Rahul Dev Burman komponiert. Die Stücke werden von Kavita Krishnamurti, Lata Mangeshkar, Kumar Sanu und Shivaji Chattopadhyay gesungen.

Die Darsteller Manisha Koirala, Anil Kapoor und Jackie Shroff waren acht Jahre später wieder zusammen in dem Film Lajja zu sehen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Story within a story — A story within a story, also rendered story within a story, is a literary device in which one narrative is presented during the action of another narrative. Mise en abyme is the French term for a similar literary device (also referring to the… …   Wikipedia

  • Story of a Love Affair — Cronaca di un amore Directed by Michelangelo Antonioni Produced by Stefano Caretta Franco Villani …   Wikipedia

  • Bambi (film, 1942) —  Pour l’article homonyme, voir Bambi.  Bambi …   Wikipédia en Français

  • Malta Story — DVD cover Directed by Brian Desmond Hurst Produced by Peter De Sarigny …   Wikipedia

  • Bob Love — Fiche d’identité …   Wikipédia en Français

  • Bob Love — Robert (Bob) Earl “Butterbean” Love (born December 8 1942, in Bastrop, Louisiana) is a retired American professional basketball player who spent the prime of his career with the NBA s Chicago Bulls. A versatile forward who could shoot with either …   Wikipedia

  • Robert Love — Bob Love Robert « Bob » Love, né le 8 décembre 1942 à Bastrop en Louisiane, est un ancien joueur américain de basket ball. Il a évolué en National Basketball Association principalement sous les couleurs des Chicago Bulls, qui ont d… …   Wikipédia en Français

  • The Glass Key (1942 film) — Infobox Film name = The Glass Key image size = 260px caption = Lobby card director = Stuart Heisler producer = Buddy G. DeSylva writer = Story: Dashiell Hammett Screenplay: Jonathan Latimer starring = Brian Donlevy Veronica Lake Alan Ladd William …   Wikipedia

  • I Love Lucy — title card in syndication This file is a candidate for speedy deletion. It may be deleted after Sunday, 20 November 2011. Format Sitcom Cr …   Wikipedia

  • Next Time We Love — Directed by Edward H. Griffith Produced by Paul Kohner …   Wikipedia