Goldene Meile (Schwabach)


Goldene Meile (Schwabach)
Golddach auf dem Rathaus
Goldschlägerdenkmal

Die Goldene Meile sind bisher 10 Orte in der Altstadt von Schwabach, die in mehr oder weniger direktem Zusammenhang mit Blattgold stehen. Jeder Ort ist mit einer ca. 1,80 m großen Säule markiert.

Stationen (Auswahl)

  • „Goldschläger”. 1988 vom Bildhauer Andreas Teuchert gefertigter Brunnen, der den Goldschläger Werner Wolf bei der Arbeit zeigt.
  • "Stadtkirche Schwabach St. Johannes des Täufers und St. Martin" mit Hochaltar aus der Werkstatt von Michael Wolgemut, dem Lehrer von Albrecht Dürer. Der spätgotische Wandelaltar (fertiggestellt 1508) mit seinen beeindruckenden Schnitzereien ist ein klassisches Beispiel für die Verwendung von Blattgold.
  • „Rathaus” mit goldenen Saal & goldenes Dach. Der große Sitzungssaales des Rathauses wurde unter Verwendung von 14.000 Blatt Schwabacher Blattgold (von Kurt Severin und Max Friese) mit einen Fries aus ornamentierten Inschriften mit Namen wichtiger Schwabacher Firmen gestalteten. Seither wurde der Saal „Goldener Saal“ genannt. Am 15. Januar 1974 wurde der Saal durch Brandstiftung zerstört und erst 2000-2002 restauriert.
  • "Münzstätte der Markgrafen"
  • „Goldschlägerwerkstatt”

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kriegsgefangenenlager "Goldene Meile" — Goldene Meile steht für: Goldene Meile (Rheinland Pfalz), fruchtbare Ebene bei Remagen Goldene Meile (Kriegsgefangenenlager), siehe auch: Kapelle Schwarze Madonna (Remagen) Goldene Meile (Schwabach), ein Blattgold Wanderpfad in Schwabach …   Deutsch Wikipedia

  • Schwabach — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Wolkersdorf (Schwabach) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Schwabacher Citylauf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Stadtkirche St. Johannes und St. Martin — Die Stadtkirche St. Johannes und St. Martin ist die Evangelische Stadtkirche von Schwabach. Turm der Stadtkirche hinter dem Rathaus Schwabach Sie wurde 1469 bis 1495 in gotischem Stil als dreischiffige Staffelhalle errichtet, die Planung fertigte …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Wohlgemut — Albrecht Dürer, Portrait des Michael Wolgemut Büste Wolgemuts in der Ruhmeshalle, München Michael Wolgemut (* …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Wohlgemuth — Albrecht Dürer, Portrait des Michael Wolgemut Büste Wolgemuts in der Ruhmeshalle, München Michael Wolgemut (* …   Deutsch Wikipedia

  • Schwabacher Altar — Festtagsseite: Krönung Mariens Der Schwabacher Altar ist der Hochaltar der Evangelischen Stadtkirche St. Johannes und St. Martin in Schwabach. Er stammt aus der Werkstatt von Michael Wolgemut, dem Lehrer von Albrecht Dürer. Der 1508… …   Deutsch Wikipedia

  • Norimberga — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Landkreise und kreisfreien Städte in Bayern — Die Liste der Landkreise und kreisfreien Städte in Bayern führt insgesamt 71 Landkreise sowie 25 kreisfreie Städte auf, in die das Land Bayern seit der Kreisreform vom 1. Juli 1972[1] untergliedert ist. Dabei wurde die Zahl der Landkreise von 143 …   Deutsch Wikipedia