Graphikmuseum Pablo Picasso Münster


Graphikmuseum Pablo Picasso Münster
Der Druffelsche Hof mit dem Graphikmuseum Pablo Picasso Münster (Giebelgebäude) an der Königsstraße

Das Graphikmuseum Pablo Picasso Münster im ehemaligen Druffelschen Hof und im benachbarten Hensenbau an der Königsstraße im westfälischen Münster zeigt seit dem Jahre 2000 bedeutende Lithografien von Pablo Picasso und bringt in Wechselausstellungen zum Leben und Werk des Künstlers und seiner Zeitgenossen dem Betrachter das Werk des Genies näher.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Durch Kontakte mit Personen aus dem Umkreis von Pablo Picasso in den 1960er und 1970er Jahren hatte der Graphiker Gert Huizinga eine umfangreiche Sammlung von Lithografien des Meisters erworben. Bedingt durch den Umfang der Sammlung stellten sich zunehmend Sicherheits- und Erhaltungsfragen. Aus diesem Grunde wurde die Sammlung in eine Stiftung eingebracht und dadurch die Einheit gesichert. So entstand mit Unterstützung der westfälisch-lippischen Sparkassen, der WestLB und der Westfälischen Provinzial-Versicherungen im Jahre 2000 das Graphikmuseum Pablo Picasso Münster.

Sammlung

Diese einzigartige Sammlung umfasst bis auf sechs bis acht Blätter komplett alle jemals von Picasso geschaffenen Lithographien, teils sogar Abzüge von Zwischenzuständen und somit Werke aus mehreren seiner Schöpfungsperioden. Es handelt sich hierbei um Themen wie Stierkampf, Faune und Kentauren während seines Aufenthaltes in Antibes, Stillleben, Bilder nach Bildern sowie Maler und Modell.

Ausstellungen

Auf 600 m² Ausstellungsfläche zeigt das Museum in regelmäßiger Folge Aspekte und Ausschnitte seiner umfangreichen Sammlung bedeutender Lithographien von Pablo Picasso. Planmäßig finden Wechselausstellungen zum Leben und Werk des Künstlers und seiner Zeitgenossen statt, die dem Betrachter das Werk des Genies näher bringen sollen.

Weblinks

51.9602083333337.62634722222227Koordinaten: 51° 57′ 37″ N, 7° 37′ 35″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kunstmuseum Pablo Picasso Münster — Der Druffel’sche Hof mit dem Kunstmuseum Pablo Picasso Münster am Picassoplatz 1 Das Kunstmuseum Pablo Picasso Münster (bis September 2010 Graphikmuseum Pablo Picasso Münster) wurde im Jahr 2000 im westfälischen Münster eröffnet und beherbergt… …   Deutsch Wikipedia

  • Pablo Picasso — im Jahr 1962 Pablo Picasso, eigentlich Pablo Ruiz Picasso, (* 25. Oktober 1881 in Málaga, Spanien; † 8. April 1973 in Mougins, Frankreich …   Deutsch Wikipedia

  • Pablo Picasso — This article is about the artist. For other uses, see Picasso (disambiguation). This name uses Spanish naming customs; the first or paternal family name is Ruiz and the second or maternal family name is Picasso …   Wikipedia

  • Pablo Ruiz Picasso — Dieser Artikel behandelt den spanischen Maler Pablo Picasso. Zu weiteren Bedeutungen von „Picasso“ siehe Picasso (Begriffsklärung). Pablo Picasso im Jahr 1962 Signatur Picas …   Deutsch Wikipedia

  • Picasso — Dieser Artikel behandelt den spanischen Maler Pablo Picasso. Zu weiteren Bedeutungen von „Picasso“ siehe Picasso (Begriffsklärung). Pablo Picasso im Jahr 1962 Signatur Picas …   Deutsch Wikipedia

  • Münster (Westfalen) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Picasso-Museum (Antibes) — Das Picasso Museum in Antibes ist ein französisches Museum an der Côte d’Azur, Département Alpes Maritimes, Region Provence Alpes Côte d Azur. Es befindet sich in einem Schloss, das nach der Familie Grimaldi Chateau Grimaldi genannt wird. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Picasso museums — The following museums are dedicated to the leading 20th century artist Pablo Picasso: * Musée Picasso, Antibes, France * Museu Picasso, Barcelona, Spain * Berggruen Museum, Berlin, Germany * Museo Picasso, Málaga, Spain * Musée Picasso, Paris,… …   Wikipedia

  • Liste der Sehenswürdigkeiten in Münster (Westfalen) — Historisches Rathaus In der folgenden Liste sind die Sehenswürdigkeiten in Münster (Westfalen) aufgeführt. Dabei sind doppelte Nennungen erwünscht, wenn ein Artikel in mehrere Kategorien gehört. Inhaltsverzeichnis 1 Bauwerke 1.1 Nach Funktion …   Deutsch Wikipedia

  • Sehenswürdigkeiten in Münster (Westfalen) — Historisches Rathaus In der folgenden Liste sind die Sehenswürdigkeiten in Münster (Westfalen) aufgeführt. Dabei sind doppelte Nennungen erwünscht, wenn ein Artikel in mehrere Kategorien gehört. Inhaltsverzeichnis 1 Bauwerke 1.1 Nach Funktion …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.