Gründung


Gründung

Das Wort Gründung (zu gründen) bezeichnet

  • im Bauwesen ein Tragelement zur Einleitung von Lasten eines Bauwerks in den Untergrund, siehe Gründung (Bauwesen)
  • im Rechtswesen das ins Leben Rufen eines Vereins, einer Gesellschaft oder einer Juristischen Person etc., siehe Gründung (Recht)
  • den historische Akt der Gründung einer Siedlung, siehe Stadtgründung
  • den formalen Akt der Gründung eines neuen Staates, siehe Staatsgründung

Gründung [ˈgryːndʊŋ] ist

  • eine umgangssprachliche Variante des Wortes Gründünger siehe Gründüngung


Siehe auch:

Wiktionary Wiktionary: Gründung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.