Guangji-Tempel (Peking)


Guangji-Tempel (Peking)
Guangji-Tempel

Der Guangji-Tempel (chinesisch 广济寺 Guangji si) ist ein berühmter buddhistischer Tempel auf der Fuchengmen Straße im Pekinger Stadtbezirk Xicheng. Der Tempel wurde ursprünglich in der Zeit der Jin-Dynastie (1125–1234) erbaut und später mehrfach erweitert. Er ist Sitz der Chinesischen Buddhistischen Gesellschaft (Zhongguo Fojiao xiehui), der landesweit größten Organisation der Buddhisten in China.

Der Guangji-Tempel steht seit 2006 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (6-310). Er ist einer der Nationalen chinesischen Schwerpunkttempel des Buddhismus auf Han-chinesischem Gebiet.

Weblinks

39.923611111111116.36611111111

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Guangji-Tempel — (chin. Guangji si) ist mehrdeutig. Es bezeichnet die folgenden buddhistischen Tempel: den Guangji Tempel in Peking, siehe Guangji Tempel (Peking) den Guangji Tempel in Wuhu, Provinz Anhui, siehe Guangji Tempel (Wuhu) …   Deutsch Wikipedia

  • Guangji si — Guangji Tempel (chin. Guangji si) ist mehrdeutig. Es bezeichnet die folgenden buddhistischen Tempel: den Guangji Tempel in Peking, siehe Guangji Tempel (Peking) den Guangji Tempel in Wuhu, Provinz Anhui, siehe Guangji Tempel (Wuhu) …   Deutsch Wikipedia

  • Denkmäler der Volksrepublik China (Peking) — Die folgende Tabelle bietet eine Übersicht zu sämtlichen Denkmälern in der regierungsunmittelbaren Stadt Peking (Abk. Jing), die auf der Denkmalliste der Volksrepublik China stehen: Name Beschluss Kreis/Ort siehe (auch) Bild Beijing daxue honglou …   Deutsch Wikipedia

  • Denkmäler der Regierungsunmittelbaren Stadt Peking — Inhaltsverzeichnis 1 Beschlüsse 2 Übersicht (nach Stadtbezirken und Kreisen) 2.1 Dongcheng 东城区 (101) 2.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Buddhistische Vereinigung Chinas — Guangji Tempel in Peking Die Chinesische Buddhistische Gesellschaft (chin. 中国佛教协会, Zhongguo Fojiao xiehui, engl. The Buddhist Association of China), auch mit Buddhistische Vereinigung Chinas, Chinesische Buddhistische Vereinigung oder Vereinigung …   Deutsch Wikipedia

  • Chinesische Buddhistische Vereinigung — Guangji Tempel in Peking Die Chinesische Buddhistische Gesellschaft (chin. 中国佛教协会, Zhongguo Fojiao xiehui, engl. The Buddhist Association of China), auch mit Buddhistische Vereinigung Chinas, Chinesische Buddhistische Vereinigung oder Vereinigung …   Deutsch Wikipedia

  • Vereinigung der Buddhisten Chinas — Guangji Tempel in Peking Die Chinesische Buddhistische Gesellschaft (chin. 中国佛教协会, Zhongguo Fojiao xiehui, engl. The Buddhist Association of China), auch mit Buddhistische Vereinigung Chinas, Chinesische Buddhistische Vereinigung oder Vereinigung …   Deutsch Wikipedia

  • Zhongguo Fojiao xiehui — Guangji Tempel in Peking Die Chinesische Buddhistische Gesellschaft (chin. 中国佛教协会, Zhongguo Fojiao xiehui, engl. The Buddhist Association of China), auch mit Buddhistische Vereinigung Chinas, Chinesische Buddhistische Vereinigung oder Vereinigung …   Deutsch Wikipedia

  • Chinesische Buddhistische Gesellschaft — Guangji Tempel in Peking Die Chinesische Buddhistische Gesellschaft (chinesisch 中国佛教协会 Zhongguo Fojiao xiehui, engl. The Buddhist Association of China), auch mit Buddhistische Vereinigung Chinas, Chinesische Buddhistische Vereinigung… …   Deutsch Wikipedia

  • Hanzu diqu Fojiao quanguo zhongdian siyuan — Nationale chinesische Schwerpunkttempel des Buddhismus auf Han chinesischem Gebiet (汉族地区佛教全国重点寺院, Hanzu diqu Fojiao quanguo zhongdian siyuan) sind buddhistische Tempel in der Volksrepublik China, die ursprünglich am 9. April 1983 in dem vom… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.