Gunnar Asplund


Gunnar Asplund
Gunnar Asplund

Erik Gunnar Asplund (* 22. September 1885 in Stockholm; † 20. Oktober 1940 ebenda)[1] war ein schwedischer Architekt.

Gunnar Asplund war bekannt als Repräsentant der skandinavischen neoklassizistischen Architektur und während der letzten Dekade seines Lebens ein großer Verfechter der modernen Architektur. 1930 war er Hauptarchitekt für die Stockholmer Ausstellung 1930, bei der seinen internationalen Durchbruch als Funktionalist hatte.

Seine wichtigsten Werke sind die Stadtbibliothek von Stockholm sowie der Waldfriedhof Skogskyrkogården, den er zusammen mit Sigurd Lewerentz erstellte und der heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gezählt wird. Sein Grab befindet sich auf dem Friedhof Skogskyrkogården.

Inhaltsverzeichnis

Werke in Auswahl

Weblinks

 Commons: Gunnar Asplund – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Literatur

Einzelnachweise

  1. Die kleine Enzyklopädie, Encyclios-Verlag, Zürich, Band 1, Seite 91

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gunnar Asplund — Infobox Architect caption= name=Gunnar Asplund nationality=Swedish birth date=22nd September 1885 death date=20th October 1940 birth place=Stockholm practice name= significant buildings=The Snellman House, Djursholm, (1918), Stockholm (1920) The… …   Wikipedia

  • Gunnar Asplund — Pour les articles homonymes, voir Asplund. Gunnar Asplund Présentation Nom de na …   Wikipédia en Français

  • Erik Gunnar Asplund — en 1940. Información personal Nacimiento 22 de septiembre de 1885 …   Wikipedia Español

  • Erik Gunnar Asplund — (22 de septiembre de 1885 – 20 de octubre de 1940) fue un arquitecto sueco, conocido por representar la arquitectura neoclásica sueca de los años 1920. Durante la última década de su vida introdujo la arquitectura moderna en Suecia, que tuvo su… …   Enciclopedia Universal

  • Asplund — steht für: Asplund (Ort), einen Ort in der schwedischen Provinz Stockholm län Asplund ist der Nachname von mehreren Personen: Gunnar Asplund (1885–1940), schwedischer Architekt Hans Asplund (1921–1994), schwedischer Architekt Johan Asplund (*… …   Deutsch Wikipedia

  • Gunnar — ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstage 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger …   Deutsch Wikipedia

  • ASPLUND, Erik Gunnar — (1885 1940)    Sweden s leading modern architect, Gunnar Asplund studied at the Royal Institute of Technology in Stockholm, completed his degree there in 1909, and went on to create an austere form of modernism that reveals a stripped down… …   Historical Dictionary of Architecture

  • Asplund — The name Asplund may refer to: *Arne Asplund (1903–1993), Swedish scientist and inventor *Gunnar Asplund (1885–1940), Swedish architect *Jennie Asplund, singer and guitarist in the Swedish rock band Sahara Hotnights *Johan Asplund (* 1937),… …   Wikipedia

  • Asplund —  Cette page d’homonymie répertorie des personnes (réelles ou fictives) partageant un même patronyme. Gunnar Asplund (1885 1940), architecte suédois Johan Asplund (1937 ), sociologue suédois Lillian Gertrud Asplund (1906 2006), l une des… …   Wikipédia en Français

  • ASPLUND (E. G.) — ASPLUND ERIK GUNNAR (1885 1940) L’œuvre d’Asplund, dans la première moitié du XXe siècle, est exemplaire d’une architecture qui défend sans préjugés les nouveaux modes de communication propres à la civilisation technologique naissante. Son œuvre… …   Encyclopédie Universelle