Gyps


Gyps
Gyps
Gänsegeier (Gyps fulvus)

Gänsegeier (Gyps fulvus)

Systematik
Klasse: Vögel (Aves)
Ordnung: Greifvögel (Falconiformes)
Familie: Habichtartige (Accipitridae)
Unterfamilie: Altweltgeier (Aegypiinae)
Gattung: Gyps
Wissenschaftlicher Name
Gyps
Savigny, 1809

Gyps sind eine Gattung der Greifvögel aus der Unterfamilie der Altweltgeier (Aegypiinae). Die Arten der Gattung sind ausnahmslos große bis sehr große Vögel und zählen zu den größten Greifvögeln überhaupt. Die größte Art, der Schneegeier (Gyps himalayensis) erreicht eine Flügelspannweite bis 2,89 m und ein Gewicht bis zu 12 kg. Bei allen Arten sind Kopf und Hals dicht hell bedunt. Der sehr kräftige Schnabel ist lang und zeigt einen fast geraden First. Am Halsansatz befindet sich eine vorn unterbrochene Federkrause. Die Flügel sind sehr lang und breit, der Schwanz ist relativ kurz und gerade oder schwach gerundet. Alle Arten ernähren sich fast ausschließlich von Aas.

Die 8 Arten der Gattung sind in Südeuropa, Afrika und im südlichen Ostasien beheimatet. In Europa kommt eine Art vor, der Gänsegeier (Gyps fulvus).

Inhaltsverzeichnis

Arten

Literatur

  • U. N. Glutz v. Blotzheim, K. M. Bauer & E. Bezzel: Handbuch der Vögel Mitteleuropas. Bd. 4, 2. Aufl., AULA-Verlag, Wiesbaden 1989, ISBN 3-89104-460-7: S. 235
  • J. Ferguson-Lees, D. A. Christie: Raptors of the World. Christopher Helm, London 2001. ISBN 0-7136-8026-1

Weiterführende Literatur

Weblinks

 Commons: Gyps – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gyps — Gyps …   Wikipédia en Français

  • Gyps — (Gypsum), krystallisirt im monoklinoëdrischen System, die Krystalle sind theils säulenförmig, theils tafelartig, auch linsenförmig, Zwillingskrystalle sind sehr häufig; Harte 1–2, specifisches Gewicht 2,2–2,4; farblos, weiß u. verschieden gefärbt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gyps [1] — Gyps, Mineral, soviel wie Gips …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gyps [2] — Gyps, s. Geier …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gyps — Gyps, s. Gips …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Gyps — Gyps, schwefelsaurer Kalk, erscheint als krystallisirter G. (G.spath, Marienglas). Faser G., körniger G., dichter G. (der gewöhnliche graue), porphyrartiger G., Gekrösestein, erdiger G. od. Schaum G., staubartig, in Blättchen (vergl. Alabaster).… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Gyps — Gyps …   Wikipédia en Français

  • Gyps —   Gyps …   Wikipedia Español

  • Gyps — Taxobox name = Gyps image caption = Griffon Vulture Gyps fulvus regnum = Animalia phylum = Chordata classis = Aves ordo = Falconiformes familia = Accipitridae genus = Gyps genus authority = Savigny, 1809 subdivision ranks = Species subdivision =… …   Wikipedia

  • gyps — gym·no·gyps; gyps; …   English syllables