Gösta Thames


Gösta Thames
Das Ericofon von 1956

Gösta Thames (Aussprache: [ˌ ʝœsːta ˈtɑːməs], * 1916; † 2006 in Mjölby) war ein schwedischer Ingenieur und Industriedesigner, der hauptsächlich mit der Entwicklung des Ericofons der Firma LM Ericsson in Verbindung gebracht wird.

Gösta Thames kam 1938 als Ingenieurschüler zu LM Ericsson. Im Jahr 1949 bekam er den Auftrag der Firma, die Entwicklungsarbeit des Ericofons zu leiten. Formstudien zu diesem Telefon waren schon Anfang der 1940er Jahre vom Designer Ralph Lysell gemacht worden, aber der Zweite Weltkrieg unterbrach die Weiterentwicklung. Das größte Problem war es, sämtliche Komponenten im Apparat unterzubringen. Aber Thames war hart in dieser Frage, irgendwelche Teile in einer Dose in der Wand, sollte es nicht geben, meinte er.

Ericofon 1956 logo.svg

Mein Ausgangspunkt für die Gestaltung war ständig, die Grifffreundlichkeit des Telefons. Es sollte leicht und natürlich in der Hand liegen. Sogar im Dunkeln muss man fühlen können, wie es zu halten sei, sagte Thames 2000 in einem Interview. Gösta Thames skizzierte nicht selbst, aber nach zahlreichen ergonomischen Studien mit Ericssons Modelltischlern, kam man allmählich zur endgültigen Form.

Im Jahr 1953 wurde das erste Exemplar des Ericofon DBJ 500 dem schwedischen Televerket überreicht, pünktlich zum 100-jährigen Jubiläum. Drei Jahre später ging der Apparat in Produktion.

Zitat von Gösta Thames:

  • "Ein Formengeber kann nicht zum Konstrukteur ausgebildet werden, aber man kann einen Konstrukteur zum Formengeber ausbilden".

Literatur

  • Telefonen, en designhistoria, Atlantis förlag 2007
  • Ericssonkrönikan, LM Ericsson, Informationsförlaget 2000

Weblinks

Dieser Artikel ist ein Teilnehmer am Wartungsbausteinwettbewerb
Logo des Schreibwettbewerbs

Dieser Artikel wurde als Ergebnis des Wartungsbausteinwettbewerbs verbessert. Sei mutig und beteilige dich mit eigenen Artikelverbesserungen auch daran!


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Thames River — Thames is der englischsprachige Name für Flüsse: Themse (River Thames) Fluss in England Thames River (Ontario) ein Fluss in der Provinz Ontario in Kanada Thames River (Neuseeland) ein Fluss in Neuseeland Thames River (Connecticut) ein Fluss in… …   Deutsch Wikipedia

  • Gösta — ist ein schwedischer männlicher Vorname, die schwedische Verkleinerungsform des skandinavischen Vornamens Gustav [1] mit der Bedeutung Stütze der Goten.[2] Der Name ist in Schweden seit 1482 belegt; seit Ende der 1930er Jahre ist seine… …   Deutsch Wikipedia

  • Thames — steht für: Flüsse: Themse (River Thames), ein Fluss in England Thames River (Ontario), ein Fluss in der Provinz Ontario in Kanada Thames River (Neuseeland), ein Fluss in Neuseeland Thames River (Connecticut), ein Fluss in Connecticut Orte und… …   Deutsch Wikipedia

  • River Thames — Thames is der englischsprachige Name für Flüsse: Themse (River Thames) Fluss in England Thames River (Ontario) ein Fluss in der Provinz Ontario in Kanada Thames River (Neuseeland) ein Fluss in Neuseeland Thames River (Connecticut) ein Fluss in… …   Deutsch Wikipedia

  • Kobratelefon — Das Ericofon, auch Kobratelefon oder kurz Kobra genannt, war ein schwedisches Telefonmodell, das 1956 von LM Ericsson auf den Markt gebracht wurde. Heute ist es ein begehrtes Sammlerobjekt. Werbelogo Inhaltsverzeichnis 1 Entwicklung …   Deutsch Wikipedia

  • Scandiphone — Das Ericofon, auch Kobratelefon oder kurz Kobra genannt, war ein schwedisches Telefonmodell, das 1956 von LM Ericsson auf den Markt gebracht wurde. Heute ist es ein begehrtes Sammlerobjekt. Werbelogo Inhaltsverzeichnis 1 Entwicklung …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Tha — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Ericofon — Das Ericofon, auch Kobratelefon oder kurz Kobra genannt, war ein schwedisches Telefonmodell, das 1956 von LM Ericsson auf den Markt gebracht wurde. Heute ist es ein begehrtes Sammlerobjekt. Werbelogo Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Ericofon — The Ericofon is a Swedish telephone handset created by Ericsson. It was designed in the late 1940s by a design team including Gösta Thames, Ralph Lysell and Hugo Blomberg. A specific feature of the telephone is that the two major components the… …   Wikipedia

  • Nekrolog 2006 — Nekrolog ◄◄ | ◄ | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | ► Weitere Ereignisse | Nekrolog (Tiere) | Filmjahr 2006 | Literaturjahr 2006 Dies ist eine Liste im… …   Deutsch Wikipedia