HMS Beagle


HMS Beagle

Acht Schiffe der Royal Navy führten bisher den Namen HMS Beagle, benannt nach der englischen Hunderasse Beagle:

  • Die erste HMS Beagle (1804) war eine Sloop der Cruizer-Klasse, die von 1804 bis 1814 im Einsatz war.
  • Die zweite HMS Beagle (1820) war eine Sloop der Cherokee-Klasse mit 10 Kanonen, die 1820 vom Stapel lief und 1825 zum Forschungs- bzw. Vermessungsschiff umgebaut wurde. Von 1831 bis 1836 führte sie mit Charles Darwin an Bord eine Forschungsreise durch. Nachdem sie seit 1846 als Zollboot eingesetzt worden war, wurde sie 1870 verkauft.
  • Die dritte HMS Beagle (1854) war ein hölzernes Schraubenkanonenboot, dessen Stapellauf 1854 war. 1863 wurde es nach Japan verkauft.
  • Die vierte HMS Beagle (1872) war ein Schoner, der von 1872 bis 1883 in Sydney eingesetzt war.
  • Die fünfte HMS Beagle (1889) war eine Sloop, die von 1889 bis 1905 in den Listen der aktiven Kriegsschiffe geführt wurde.
  • Die sechste HMS Beagle (1909) war ein Zerstörer, der als Typschiff seiner Klasse 1909 vom Stapel lief, im Ersten Weltkrieg eingesetzt und 1921 verkauft wurde.
  • Die siebente HMS Beagle (H30) war ein Zerstörer der B-Klasse. Nach dem Stapellauf 1930 wurde er im Zweiten Weltkrieg eingesetzt und 1946 verschrottet.
  • Die achte HMS Beagle (A319) war ein Vermessungsschiff der Bulldog-Klasse, welches 1967 vom Stapel lief und 2002 verkauft wurde.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • HMS Beagle — was a Cherokee class 10 gun brig sloop of the Royal Navy, named after the beagle, a breed of dog. She was launched on 11 May 1820 from the Woolwich Dockyard on the River Thames, at a cost of £7,803. In July of that year she took part in a fleet… …   Wikipedia

  • Hms beagle — Pour les articles homonymes, voir Beagle (homonymie). HMS Beagle (centre) par Owen Stanley 1841 …   Wikipédia en Français

  • HMS Beagle — [HMS Beagle] the ship in which Charles ↑Darwin sailed to South America and the Galapagos Islands in 1831–6 …   Useful english dictionary

  • HMS Beagle — Para otros usos de este término, véase HMS Beagle (desambiguación). HMS Beagle Sección longitudinal del HMS Beagle en 1832 …   Wikipedia Español

  • HMS Beagle — Pour les articles homonymes, voir Beagle (homonymie). HMS Beagle (centre) par Owen Stanley 1841 …   Wikipédia en Français

  • HMS Beagle — Восемь кораблей Королевского флота Великобритании назывались HMS Beagle в честь биглей  породы собак. HMS Beagle (1804)  бриг шлюп типа Cruizer. На службе с 1804 по 1814 годы. HMS Beagle (1820)  десятипушечный бриг шлюп типа… …   Википедия

  • HMS Beagle — El HMS Beagle fue un navío de la Marina Real Británica famoso por su segundo viaje en el que Charles Darwin adquirió los datos y observaciones necesarias para elaborar su Teoría de la evolución basada en la selección natural …   Enciclopedia Universal

  • HMS Beagle — ➡ Beagle * * * …   Universalium

  • HMS Beagle (1820) — HMS Beagle Die HMS Beagle auf einem Aquarell von Owen Stanley (1841) p1 …   Deutsch Wikipedia

  • HMS Beagle (H30) — Beagle Technische Daten Schiffstyp: Zerstörer …   Deutsch Wikipedia