HSCSD

HSCSD

High Speed Circuit Switched Data (HSCSD), deutsch etwa schnelle leitungsvermittelte Datenübertragung, ist eine Erweiterung des GSM-Mobilfunk-Standards CSD um schnellere Datenübertragung zu erreichen. Durch Bündelung mehrerer Datenkanäle können theoretisch Datenübertragungsraten bis etwa 115,2 kbit/s (= 8 * 14,4 kbit/s) erreicht werden.

Technisch handelt es sich um eine Bündelung mehrerer benachbarter Zeitschlitze auf eine logische Verbindung. Im GSM werden je Frequenz acht Zeitschlitze zeitversetzt übertragen. Theoretisch könnten alle acht Funkschlitze einer Verbindung zugeordnet werden. Dies ginge jedoch nur bei Verwendung von zwei Antennen, je einer für Uplink (gesendete Daten) und Downlink (empfangene Daten). Bei der üblichen einen Antenne schaltet das Handy nach dem Sendepuls auf Empfang um und braucht dabei auch eine gewisse Zeit zur Anpassung. Tatsächlich können so nur maximal vier Kanalschlitze genutzt werden, wobei eine Teilung von 2:2, 3:1 oder 4:1 für den Downlink:Uplink zur Wahl steht. Diese wirken dann als Multiplikator der Grunddatenrate je Schlitz von 9,6 kbit/s beziehungsweise 14,4 kbit/s, mit einem praktischen Maximum von 4x14,4 zu 57,6 kbit/s.

HSCSD ermöglicht transparente und non-transparente Datenübertragung. Bei der transparenten Übertragung wird die Fehlerkontrolle der Anwendung überlassen. Dies ermöglicht einen gleichmäßigen Datenstrom, was für Echtzeitanwendungen (wie z. B. Video-Übertragungen) notwendig ist. Kleine Fehler im Bild sind dabei nicht so störend, wodurch HSCSD besser für diese Art von Anwendungen geeignet ist, als GPRS. Bei der non-transparenten Datenübertragung übernimmt das Netz die Fehlerkorrektur. Dies wird beim Surfen und Mailen benutzt.

Praktische Anwendung

Nicht jeder GSM-Netzbetreiber bietet die Kanalbündelung per HSCSD an. In Deutschland sind dies nur Vodafone und E-Plus. Beide erlauben je Kanal eine Übertragungsgeschwindigkeit von 14,4 kbit/s.

Da auf dem deutschen Markt nur Endgeräte zur Verfügung stehen, die insgesamt vier Kanäle beherrschen, ergeben sich in der Praxis zwei Varianten:

  • Die Bündelung von jeweils zwei Kanälen für Up- und Downlink ergibt je Richtung 28,8 kbit/s.
    Vodafone erlaubt nur diese 2:2-Bündelung mit dem ISDN-Interface z. B. analogem Protokoll V.34 oder digitalem Protokoll V.110, welches dann auf 38,6 kbit/s eingestellt werden muss.
  • Bei Bündelung von drei zu einem Kanal stehen 43,2 kbit/s und 14,4 kbit/s zur Verfügung. Diese Geschwindigkeit wird nur von E-Plus angeboten, benötigt aber im ISDN-Interface zur vollen Nutzung das digitale Protokoll V.120. Das analoge Protokoll begrenzt auf 33,6 kbit/s.

Wird das Gerät bewegt, so kann bei einem HSCSD-Handover das Bündel oft nicht übernommen werden, und die Verbindung fällt auf CSD mit nur einem Kanal zurück.

Zukunft

HSCSD wird zugunsten der paketorientierten Übertragung GPRS/EDGE und UMTS/HSDPA an Bedeutung verlieren. Mit UMTS ist es möglich, CSD-Verbindungen aufzubauen (64 kbit/s), so dass entsprechende speziell entworfene Anwendungen in UMTS-Netzen weiter benutzt werden können.

Seit 2006 nimmt die Zahl der auf dem Markt erhältlichen Endgeräte ab, die HSCSD unterstützen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • HSCSD — (от англ. High Speed CSD)  это улучшенная версия обычного модемного соединения для сетей GSM. До появления GPRS пользоваться интернетом на сотовом телефоне можно было только через CSD. Тарифицируется поминутно, в отличие от GPRS где платится …   Википедия

  • HSCSD —   [Abk. für High Speed Circuit Switched Data, dt. »Hochgeschwindigkeits(verfahren) für aufgeteilte Datenströme«], ein Verfahren der Kanalbündelung, mit dem in GSM Systemen (GSM) die Datenübertragungsrate …   Universal-Lexikon

  • HSCSD — High Speed Circuit Switched Data Générations et normes de téléphonie mobile 0G PTT MTS IMTS AMTS 0,5G Autotel/PALM ARP 1G NMT AMPS Hicap CDPD Mobitex DataTac TACS RC2000 C NETZ Comvik NTT …   Wikipédia en Français

  • HSCSD — High Speed Circuit Switched Data (Computing » Telecom) …   Abbreviations dictionary

  • HSCSD — High Speed Circuit Switched Data; bezeichnet eine Datenverbindung, in der mehrere GSM Datenkanäle zu einem virtuellen Datenkanal zusammengefasst sind. Das erhöht sowohl den Datendurchsatz als auch die Kosten und natürlich die Auslastung der BTS.… …   Acronyms

  • HSCSD — ● ►en sg. m. ►COMM High Speed Circuit Switcher Data. Technique de réseau de données sans fil large bande (par rapport aux bandes précédemment utilisées), concurrente de UMTS et de GPRS. Le débit maxi est de 56 kbps …   Dictionnaire d'informatique francophone

  • HSCSD — High Speed Circuit Switched Data; bezeichnet eine Datenverbindung, in der mehrere GSM Datenkanäle zu einem virtuellen Datenkanal zusammengefasst sind. Das erhöht sowohl den Datendurchsatz als auch die Kosten und natürlich die Auslastung der BTS.… …   Acronyms von A bis Z

  • HSCSD — High Speed Circuit Switched Data. Neuerer Standard im GSM System, der schnellere Verbindungen erlaubt. Die Datenübertragungsrate erreicht in etwa ISDN Standard und erlaubt beispielsweise den mobilen Zugriff aufs Internet mit einem PDA oder… …   Online-Wörterbuch Deutsch-Lexikon

  • HSCSD — abbr. High Speed Circuit Switched Data (GSM, Mobile Systems) …   United dictionary of abbreviations and acronyms

  • HSCSD (high speed circuit switched data) — Протокол высокоскоростной передачи данных по сетям с коммутацией каналов. Технология базируется на использовании существующих каналов GSM, в которых канальные интервалы объединены в группы (до 4 каналов) и образуют общий групповой канал со… …   Глоссарий терминов бытовой и компьютерной техники Samsung


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»