Hans Heinrich Brüning


Hans Heinrich Brüning

Hans Heinrich Brüning (* 20. August 1848 in Hoffeld (Holstein); † 2. Juli 1928 in Bordesholm) war ein deutscher Kaufmann, Ethnograph und Linguist.

Der aus Kiel stammende Diplom-Ingenieur entdeckte in der Nähe des Dorfes Túcume im Norden Perus zufällig die Überreste der Lambayeque-Kultur (Pyramiden von Tucume). Ihm ist in Chiclayo das Archäologische Museum Brüning gewidmet. Seine Peru-Sammlung ist Teil der Dauerausstellung im Museum für Völkerkunde Hamburg.

Literatur

  • Brüning, Hans Heinrich: Mochica Wörterbuch / Diccionario Mochica (gesammelt in Etén in den Jahren 1906-1910). ed. Salas García, José Antonio. Lima 2004, ISBN 9972-54-119-3

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hans Heinrich Brüning Brookstedt — was a Peruvian archaeologist of German origin. Born in Hoffeld, Germany on the 20 August, 1848. His parents were Jochim Brüning and Anna Magdalena Brookstedt.Young Hans Heinrich was formed as mechanical engineer and, at the age of 27 years, he… …   Wikipedia

  • Hans Hinrich Brüning — Hans Heinrich Brüning (* 20. August 1848 in Hoffeld (Holstein), † 2. Juli 1928 in Bordesholm) war ein deutscher Kaufmann, Ethnograph und Linguist. Der aus Kiel stammende Diplom Ingenieur entdeckte in der Nähe des Dorfes Túcume im Norden Perus… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Brüning — Heinrich Brüning, um 1930 Heinrich Brüning (* 26. November 1885 in Münster; † 30. März 1970 in Norwich, Vermont, USA) war ein deutscher Politiker der Zentrumspartei und …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Brüning — Mandats 21e chancelier d Allemagne 1 …   Wikipédia en Français

  • Heinrich Bruning — Heinrich Brüning Heinrich Brüning 21e chancelier d Allemagne 13e chanceli …   Wikipédia en Français

  • Hans Brüning — Hans Heinrich Brüning (* 20. August 1848 in Hoffeld (Holstein), † 2. Juli 1928 in Bordesholm) war ein deutscher Kaufmann, Ethnograph und Linguist. Der aus Kiel stammende Diplom Ingenieur entdeckte in der Nähe des Dorfes Túcume im Norden Perus… …   Deutsch Wikipedia

  • Brüning — ist der Familienname folgender Personen: Adolf Brüning (1634 1702), Lübecker Ratsherr Adolf von Brüning (1837–1884), deutscher Industrieller, Chemiker und Politiker Barbara Brüning (* 1951), deutsche Politikerin Edmund Brüning (* 1865), deutscher …   Deutsch Wikipedia

  • Brüning — Heinrich Brüning Heinrich Brüning 21e chancelier d Allemagne 13e chanceli …   Wikipédia en Français

  • Hans Luther — (* 10. März 1879 in Berlin; † 11. Mai 1962 in Düsseldorf) war ein deutscher Jurist, Politiker und Finanzfachmann. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Schlange — Schöningen (* 17. November 1886 auf Gut Schöningen in Pommern als Hans Schlange; † 20. Juli 1960 in Bad Godesberg) war ein deutscher Politiker (DNVP, CNBL, nach 1945: CDU). Inhaltsverzeichnis 1 Wirken …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.