Harald Rüschenbaum


Harald Rüschenbaum

Harald Rüschenbaum (* 1956 in Arnsberg-Voßwinkel) ist ein Schlagzeuger und Bandleader. Er ist künstlerischer Leiter des Landes-Jugend-Jazzorchesters Bayern.

Leben

Harald Rüschenbaum studierte von 1976 bis 1980 am Richard-Strauss-Konservatorium in München, danach an der North Texas State University und der PIT Los Angeles in den USA.

Im Jahr 1982 gründete er das „Harald Rüschenbaum Jazz Orchestra“. Seit 1993 ist er Leiter des von Richard Wiedamann gegründeten Landes-Jugend-Jazzorchesters Bayern und seit dem Jahr 2000 Lehrbeauftragter an die Musikhochschule München.

Harald Rüschenbaum gab Konzerte in Amerika, Russland, England, Schweden, Dänemark, Italien, Österreich, der Schweiz, Tschechien, Polen, in Luxemburg, den Niederlanden und Deutschland. Tourneen fanden statt mit Ack van Rooyen, Clark Terry, Claudio Roditi, Johnny Griffin, Don Menza, Lee Konitz, Buddy DeFranco, Vincent Herring, Reggie Johnson, Joe Haider und Vokalisten wie Sandy Patton und Mark Murphy. Über 470 Workshops in Amerika, Italien, Österreich, Bosnien, Russland, der Schweiz und Deutschland wurden von Harald Rüschenbaum durchgeführt.

Ehrungen

Im Jahr 1983 war er Preisträger der Deutschen Phonoakademie und im Jahr 1985 erhielt er den Kulturförderpreis der Stadt München. Für seine Jazzaktivitäten wurde Harald Rüschenbaum im Jahr 2003 das Bundesverdienstkreuz verliehen. Im Jahr 2006 erhielt er die Carl-Orff-Medaille durch den Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rüschenbaum — Harald Rüschenbaum (* 1956 in Arnsberg Voßwinkel) ist ein Schlagzeuger und Bandleader. Er ist künstlerischer Leiter des Landes Jugend Jazzorchesters Bayern. Leben Harald Rüschenbaum studierte von 1976 bis 1980 am Richard Strauss Konservatorium in …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ru — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Sauerländer Persönlichkeiten — Die Liste umfasst diejenigen Persönlichkeiten, die im Sauerland geboren oder tätig waren oder es noch sind. Zur regionalen Abgrenzung dient die Definition der Region im Artikel Sauerland. Danach gehören zum Sauerland die Kreise Olpe,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Jazzmusiker — Die Liste von Jazzmusikern in Deutschland soll keineswegs zu einer Art Branchenverzeichnis werden, in die jede Musikerin bzw. jeder Musiker eingetragen wird, der einmal Jazz gespielt hat. Sie ist aber selbstverständlich offen für bekannte Musiker …   Deutsch Wikipedia

  • Menza — Donald Joseph Menza, (* 22. April 1936 in Buffalo (New York)) ist ein US amerikanischer Jazzmusiker (Tenorsaxophon, Klarinette, Flöte) und Arrangeur. Menza lernte 1953/54 in der Highschool Saxophon und vertiefte diese Kompetenz im Studium an der… …   Deutsch Wikipedia

  • Vosswinkel — Dieser Artikel erläutert den Stadtteil Voßwinkel von Arnsberg; zu anderen Bedeutungen siehe Voßwinkel (Begriffsklärung). Voßwinkel Stadt Arnsberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Vosswinkl — Dieser Artikel erläutert den Stadtteil Voßwinkel von Arnsberg; zu anderen Bedeutungen siehe Voßwinkel (Begriffsklärung). Voßwinkel Stadt Arnsberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Voswinkel — Dieser Artikel erläutert den Stadtteil Voßwinkel von Arnsberg; zu anderen Bedeutungen siehe Voßwinkel (Begriffsklärung). Voßwinkel Stadt Arnsberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Voswinkl — Dieser Artikel erläutert den Stadtteil Voßwinkel von Arnsberg; zu anderen Bedeutungen siehe Voßwinkel (Begriffsklärung). Voßwinkel Stadt Arnsberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Voßwinkl — Dieser Artikel erläutert den Stadtteil Voßwinkel von Arnsberg; zu anderen Bedeutungen siehe Voßwinkel (Begriffsklärung). Voßwinkel Stadt Arnsberg Koordinaten …   Deutsch Wikipedia