Harry Strom

Harry Strom

Harry Edwin Strom (* 7. Juli 1914 in Burdett, Alberta; † 2. Oktober 1984 in Edmonton) war ein kanadischer Politiker und Landwirt. Vom 12. Dezember 1968 bis zum 10. September 1971 war er Premierminister der Provinz Alberta und Vorsitzender der Social Credit Party of Alberta. Er war auch der erste Regierungschef, der in dieser Provinz geboren wurde.

Biografie

Der Sohn schwedischer Einwanderer übernahm 1938 nach dem Tod des Vaters die elterliche Farm und war in der Lokalpolitik tätig, als Stadtrat von Burdett und als Mitglied verschiedener regionaler Kommissionen. Daneben war er auch Lehrer in einer Sonntagsschule. Im Juni 1955 kandidierte er als Mitglied der Social Credit Party of Alberta im Wahlkreis Cypress und wurde in die Legislativversammlung von Alberta gewählt. Von 1962 bis 1968 war er Landwirtschaftsminister in Ernest Mannings Kabinett, im zweiten Halbjahr 1968 zusätzlich Minister für Gemeinden.

Nachdem Manning die Socreds zum neunten Wahlsieg in Folge geführt hatte, trat er zurück und übergab am 12. Dezember 1968 die Regierungsgeschäfte an Harry Strom. Unter seiner Führung erhielt Alberta ein Umweltministerium. Wie seine Vorgänger Ernest Manning und William Aberhart war auch Strom ein evangelikaler Christ und in gesellschaftlichen Fragen äußerst konservativ. Nach über drei Jahrzehnten an der Macht waren die Socreds selbstgefällig geworden und reagierten kaum auf die zunehmende Bedeutung der rasch wachsenden Großstädte Calgary und Edmonton. Die auf dem Land verwurzelte Partei verlor immer mehr Einfluss an die betont urban auftretenden Progressiv-Konservativen unter Peter Lougheed.

Bei den Wahlen im August 1971 verloren die Socreds die absolute Mehrheit. Strom trat das Amt des Premierministers am 10. September an Lougheed ab und wurde Oppositionsführer. Die Partei war jedoch nicht im Geringsten auf die Oppositionsrolle vorbereitet und es begann ein Zerfall, der nicht mehr aufgehalten werden konnte. 1973 gab Strom den Parteivorsitz ab, bei den Wahlen im März 1975 wurde er nicht wiedergewählt und zog sich aus der Politik zurück.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Harry Strom — Infobox President name = Hon. Harry Edwin Strom caption = order = 9th office = Premier of Alberta term start = December 12, 1968 term end = September 10, 1971 predecessor = Ernest Manning successor = Peter Lougheed office2 = Member of the… …   Wikipedia

  • Harry Strom — L honorable Harry Edwin Strom (né le 7 juillet 1914 et décédé le 2 octobre 1984) était un homme politique canadien d ascendance suédoise ; il a été premier ministre de l Alberta de 1968 à 1971. Né à Burdett, en Alberta, il était le premier… …   Wikipédia en Français

  • Harry Edwin Strom — (* 7. Juli 1914 in Burdett, Alberta; † 2. Oktober 1984 in Edmonton) war ein kanadischer Politiker und Landwirt. Vom 12. Dezember 1968 bis zum 10. September 1971 war er Premierminister der Provinz Alberta und Vorsitzender der Social Credit Party… …   Deutsch Wikipedia

  • Strom — bezeichnet primär die gerichtete Bewegung von vielen Teilen oder Lebewesen und von Gasen und Flüssigkeiten. eine gerichtete Bewegung von Ladungsträgern, siehe Elektrischer Strom umgangssprachlich elektrische Energie bzw. Leistung, siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • Strom — may refer to the following:Companies* Verlag Der Strom, a Christian publishing company located in Stuttgart, GermanyLakes* Lake Strom Thurmond, located in the US states of Georgia and South CarolinaPeople* Karl Morin Strom, Canadian politician *… …   Wikipedia

  • Harry S. Truman — hacia 1945 …   Wikipedia Español

  • Harry Glicken — Der Mount St. Helens am Tag vor dem Ausbruch, fotografiert von Har …   Deutsch Wikipedia

  • Harry Adams (Marineoffizier) — Harry Adams (* 1876 in New York City; † unbekannt) war ein amerikanischer Marine Offizier und Polarreisender. Er war Offizier an Bord der Expeditionsschiffe Eleanor Bolling und City of New York und fuhr als Mitglied von Richard E. Byrds erster… …   Deutsch Wikipedia

  • Harry S. Truman — This article is about the United States president. For other uses of the name, see Harry Truman (disambiguation). Harry Truman 33rd President of the United States …   Wikipedia

  • Harry Roels — Henricus Josephus Maria „Harry“ Roels ([ˈharriː ruːls], * 26. Juli 1948 in den Niederlanden) ist ein niederländischer Manager. Er war von 1. Februar 2003 bis 30. September 2007 Vorsitzender des Vorstands der RWE AG. Leben Nach dem Abitur… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»