He-Man


He-Man

He-Man ist der zentrale Charakter der Action-Figuren-Serie Masters of the Universe, die in den 1980er Jahren weltweit sehr erfolgreich von Mattel vertrieben wurde. Erneute Auftritte hatte er in der direkten Nachfolge-Serie He-Man: The New Adventures sowie der neu gestalteten Neuauflage von 2002 bis 2004 und in der primär an Sammler gerichteten Serie Masters of the Universe Classics ab 2008. Als Anführer der Guten und damit wichtigsten Figur erschien He-Man in insgesamt 22 Varianten.

Neben Auftritten in zahlreichen Comic-Serien, vier Zeichentrickserien und Hörspielen wurde He-Man in einer Real-Verfilmung aus dem Jahre 1987 von Dolph Lundgren verkörpert.

Inhaltsverzeichnis

Hintergrundgeschichte

Für He-Man wurden von Mattel zahlreiche Hintergrundgeschichten veröffentlicht. In der zur Neuauflage der Masters of the Universe von 2002 bis 2004 produzierten Zeichentrickserie wurde die bisher ausführlichste Hintergrundgeschichte präsentiert. Daher wird sie hier auch als die jetzt offiziell gültige aufgeführt.

Offizielle Hintergrundgeschichte nach der Zeichentrickserie von 2002 bis 2004

He-Man ist in Wahrheit der sechzehnjährige Prinz Adam, der Sohn von König Randor (Sohn von König Miro) und Königin Marlena, den Regenten des Planeten Eternia. An seinem sechzehnten Geburtstag wurde er zusammen mit seinem Mentor Duncan, auch genannt Man-at-Arms, von der Sorceress, der Zauberin und Hüterin des sagenumwobenen Schlosses Grayskull zu eben diesem gerufen, da sich mit Skeletor (ehemals Keldor erstgeborener Sohn von König Miro, böser Halbbruder von Randor und Schüler von Hordak) eine neue Bedrohung Eternias erhoben hatte. Dort übergab sie ihm das Zauberschwert, in dem die Macht und Kraft von King Grayskull bewahrt wurde. Dieser hatte in ferner Vergangenheit, gemeinsam mit He-Ro Schloss Grayskull gegen King Hiss und die Schlangenkrieger sowie Hordak und die Wilde Horde verteidigt und dabei sein Leben verloren. Durch die Worte „Bei der Macht von Grayskull - ich habe die Kraft!“ kann sich Prinz Adam mit diesem Zauberschwert (Dem Schwert von King Grayskull, welches dieser von He-Ro geschenkt bekam) in He-Man verwandeln, der King Grayskull mehr als ähnlich sieht.

Dieses Geheimnis ist nur Man-at-Arms, der Sorceress, Cringer (Battle Cat) sowie Orko, dem Hofzauberer vom Planeten Trolla, bekannt.

Abweichungen in den Zeichentrickserien von 1983 bis 1986

In der klassischen Zeichentrickserie hat Prinz Adam das gleiche Alter wie He-Man und ist daher kein Jugendlicher mehr. Für die Macht des Zauberschwerts wird keine nähere Erklärung geliefert. King Grayskull wird folglich nicht erwähnt.

Zum Ende der Zeichentrickserie „He-Man and the Masters of the Universe“ im Jahre 1985 startete der Ableger She-Ra: Princess of Power“, die den Charakter der Adora beziehungsweise She-Ra einführte. Adora wird als Zwillingsschwester von He-Man vorgestellt, die im Kindesalter von Hordak auf den Planeten Etheria entführt wurde. Offensichtlich handelt es sich bei Adora eher um die Zwillingsschwester von Adam. He-Man bringt ein zweites Zauberschwert nach Etheria zu Adora, die zuerst noch in den Diensten Hordaks steht, der mit seiner Wilden Horde die Bevölkerung Etherias unterdrückt. Durch das Zauberschwert verwandelt sich Adora in She-Ra und zusammen sorgen sie und He-Man für eine erste große Niederlage der Wilden Horde.

She-Ra kommt in der neuen Serie überhaupt nicht vor.

Ursprüngliche Hintergrundgeschichte

Mattel etablierte mittels der Mini-Comics, die jeder Figur beilagen, zu Anfang eine völlig andere Geschichte He-Mans, als diejenige, die heute als offiziell gilt.

He-Man hatte in dieser Storyline keine wahre Identität Prinz Adam, sondern ist Mitglied eines Stammes im Dschungel Eternias. Nach den sogenannten Großen Kriegen von Eternia wurde er ausgeschickt, um die Burg Grayskull und somit Eternia vor dem Bösen zu schützen. Auf seinem Weg nach Burg Grayskull traf er auf die Göttin (The Goddess) von Eternia, die er vor einem Angriff eines Monsters rettete. Zum Dank gab sie ihm eine magische Rüstung, die ihm übermenschliche Kräfte verlieh, sowie eine Streitaxt und einen Schild.

Das Zauberschwert spielt eine gänzlich andere Rolle als in der später entwickelten Geschichte He-Mans. Das Zauberschwert ist hier in zwei Hälften geteilt, eines davon wird in der Burg Grayskull und dem darin wohnenden Geist verwahrt, die andere Hälfte besitzt Skeletor. Dieser braucht die andere Hälfte des Zauberschwerts, um ein Dimensionstor zum Heimatplaneten seines Volkes zu öffnen und Eternia damit endgültig zu erobern.

Die Idee des sich mittels des Zauberschwerts in He-Man verwandelnden Prinz Adam und eines Königreichs Eternia mit König Randor und Königin Marlena an der Spitze wurde erst von der Zeichentrickserie entwickelt und dann in späteren Mini-Comics übernommen.

Durch diese Unterschiede kam es auch zu Fehlern in frühen Folgen der deutschsprachigen Hörspielserie von Europa, bei denen direkte Verwandte He-Mans vorgestellt wurden, wie sein Vetter Goras in der zweiten Folge Das Todestor und eben Prinz Adam und dessen Verwandlung in He-Man nicht vorkam. Auch war in den frühen Hörspielen keine verwandtschaftliche Verbindung He-Mans zum Königshaus von Eternia gegeben. Stattdessen war Teela, die in der Zeichentrickserie die Adoptivtochter des Waffenmeisters Man-at-Arms ist (ihre leiblichen Eltern sind die Sorceress und Fisto der ältere Bruder von Duncan) die Prinzessin von Eternia. Wie in den Mini-Comics wurden die neuen Story-Elemente jedoch nach und nach übernommen.

Varianten von He-Man

Wie oben erwähnt, erschienen von He-Man nicht weniger als 22 Varianten. Die folgende Übersicht zählt sie chronologisch auf.

Englischer Name Deutscher Name Serie Erschienen (USA/D)
He-Man He-Man classic 1982
Battle Armor He-Man Zauberrüstung He-Man classic 1983
Thunder Punch He-Man Donnerschlag He-Man classic 1984
Flying Fists He-Man Flying Fists He-Man classic 1986
Laser Power He-Man nur in Italien und Spanien erschienen classic 1988
He-Man He-Man NA 1989
Battle Punching He-Man Battle Punch He-Man NA 1990
Thunder Punch He-Man Thunder Punch He-Man NA 1992
He-Man He-Man 200X 2002/2003
Battle Sound He-Man Battle Sound He-Man 200X 2002/2003
Jungle Attack He-Man Lianendschungel He-Man 200X 2002/2004
Smash Blade He-Man Smash Blade He-Man 200X 2003/2004
Samurai He-Man Samurai-Rüstung He-Man 200X 2003/2004
Martial Arts He-Man Meister des Kampfsports He-Man 200X 2003 / 2003
Ice Armor He-Man Ice Armor He-Man 200X 2003/2004
Mega-Punch He-Man Super Faust He-Man 200X 2003/2003
Shield Strike He-Man Tarnkämpfer He-Man 200X 2003/2004
Battle Armor He-Man gab es nur in den U.S.A 200X 2003
Wolf Armor He-Man gab es nur in den U.S.A 200X 2003
Snake Hunter He-Man Schlangen-Jäger He-Man 200X 2003/2004
Snake Armor He-Man Schlangen-Rüstung He-Man 200X 2004
Rotocast He-Man Mega He-Man 200X 2003/2004

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • MAN-VW — MAN Schriftzug bis 1972 Den Braunschweiger Löwe hat MAN von Büssing seit 1972 …   Deutsch Wikipedia

  • MAN F8 — MAN Schriftzug bis 1972 Den Braunschweiger Löwe hat MAN von Büssing seit 1972 …   Deutsch Wikipedia

  • MAN F90 — MAN Schriftzug bis 1972 Den Braunschweiger Löwe hat MAN von Büssing seit 1972 …   Deutsch Wikipedia

  • MAN Nutzfahrzeuge — MAN Schriftzug bis 1972 Den Braunschweiger Löwe hat MAN von Büssing seit 1972 …   Deutsch Wikipedia

  • MAN Nutzfahrzeuge AG — MAN Schriftzug bis 1972 Den Braunschweiger Löwe hat MAN von Büssing seit 1972 …   Deutsch Wikipedia

  • man — man·dae·an·ism; man·da·ic; man·da·la; man·da·ment; man·dan; man·dant; man·da·pa; man·dar; man·da·rin·ate; man·da·rin·ism; man·da·tary; man·da·tee; man·da·tor; man·da·to·ri·ly; man·da·tum; man·da·ya; man·de; man·de·ism; man·del·ate; man·del·ic;… …   English syllables

  • MAN — SE Rechtsform Societas Europaea ISIN DE0005937007 Gründung 1758 …   Deutsch Wikipedia

  • Man Ray — Man Ray, 16. Juni 1934 in Paris, fotografiert von Carl van Vechten Man Ray [mæn reɪ] (* …   Deutsch Wikipedia

  • MAN Truck & Bus — Rechtsform Aktiengesellschaft Sitz München Leitung …   Deutsch Wikipedia

  • Man — (m[a^]n), n.; pl. {Men} (m[e^]n). [AS. mann, man, monn, mon; akin to OS., D., & OHG. man, G. mann, Icel. ma[eth]r, for mannr, Dan. Mand, Sw. man, Goth. manna, Skr. manu, manus, and perh. to Skr. man to think, and E. mind. [root]104. Cf. {Minx} a… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Man ape — Man Man (m[a^]n), n.; pl. {Men} (m[e^]n). [AS. mann, man, monn, mon; akin to OS., D., & OHG. man, G. mann, Icel. ma[eth]r, for mannr, Dan. Mand, Sw. man, Goth. manna, Skr. manu, manus, and perh. to Skr. man to think, and E. mind. [root]104. Cf.… …   The Collaborative International Dictionary of English