Heimatmuseum Merzenich


Heimatmuseum Merzenich
Merzenich Denkmal-Nr. 16, Bergstraße 1 (1232).jpg

Das Heimatmuseum Merzenich befindet sich in Merzenich, Kreis Düren, Nordrhein-Westfalen.

Das Museum wurde am 5. Juni 1988 eröffnet. Es wurde von den Mitgliedern des Heimat- und Geschichtsvereines in der Hofanlage Engelen eingerichtet. Diese Anlage wurde bereits 1688 erstmals erwähnt und war bis 1983 noch bewohnt. Der Hof steht seit dem 16. Februar 1984 unter Denkmalschutz.

In dem alten Fachwerkhaus wurden zwei Zimmer mit Originalmöblierung, sowie mit Backstube und Räucherkammer hergerichtet. Zusätzlich können eine Schmiede- und eine Schusterwerkstatt sowie eine Mühle in der Scheune besichtigt werden.

Für die Bemühungen zur Errichtung des Museum verlieh der Landschaftsverband Rheinland an die Mitglieder des Geschichts- und Heimatvereins am 12. September 1989 den Rheinlandtaler.

Weblinks

50.8287786.524785

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Heimatmuseum — in Wanna Ein Heimatmuseum oder Stadtmuseum ist ein Museum, das die historische Entwicklung eines Ortes und seiner oft als Heimat charakterisierten Region anhand von zusammengetragenen Exponaten und Dokumenten darstellt. Neben den Heimatmuse …   Deutsch Wikipedia

  • Merzenich — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Heimatmuseum Haus Horn — Das Heimatmuseum Haus Horn befindet sich in Oberzier im Kreis Düren, Nordrhein Westfalen. Haus Horn ist im Besitz der Gemeinde Niederzier. Es steht unter Denkmalschutz. In dem kleinen Heimatmuseum finden wechselnde Ausstellungen statt, z. B …   Deutsch Wikipedia

  • Heimatmuseum Linnich — Linnicher Wappenstein am Heimatmuseum Das Heimatmuseum Linnich ist ein vom Verein zur Erhaltung und Pflege heimatlichen Kulturgutes Linnich 1978 (Museumsverein) e. V. gegründetes Museum, das sich mit der Geschichte der Stadt Linnich und ihrer… …   Deutsch Wikipedia

  • Heimatmuseum Grafschaft Molbach — Das Heimatmuseum Grafschaft Molbach befindet sich in Obermaubach im Kreis Düren, Nordrhein Westfalen. In dem privaten Museum, das 1998 eröffnet wurde, wird die 850 jährige Geschichte von Obermaubach und Schlagstein dargestellt. Arnold Kilburg hat …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Merzenich — Die Liste der Baudenkmäler in Merzenich enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Gemeinde Merzenich im Kreis Düren in Nordrhein Westfalen (Stand: September 2011). Diese Baudenkmäler sind in Teil A der Denkmalliste der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schützen- und Heimatmuseum Aldenhoven — Das Schützen und Heimatmuseum Aldenhoven befindet sich im Alten Turm in Aldenhoven, Kreis Düren, Nordrhein Westfalen. Der Alte Turm ist ein Teil der ehemaligen Befestigungsanlage Aldenhovens aus dem 15. Jahrhundert. Mit Vertrag vom 22. Juni 2001… …   Deutsch Wikipedia

  • Museum Hürtgenwald 1944 — Heimatmuseum Hürtgenwald Das Museum Hürtgenwald 1944 und im Frieden befindet sich in Vossenack, Gemeinde Hürtgenwald im Kreis Düren, Nordrhein Westfalen. Am 29. März 1983 wurde in Kleinhau in einer Steinscheune das „Friedensmuseum Hürtgenwald… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bekannter deutscher Museen — In dieser Liste sind die deutschen Museen, sortiert nach Orten, aufgelistet. Literatur: Museums of the World, 15th Edition 2008, München, K. G. Saur Verlag, ISBN 978 3 598 20695 5 Liste der Museen in Baden Württemberg Liste der Museen in Bayern… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutscher Museen nach Orten — In dieser Liste sind die deutschen Museen, sortiert nach Orten, aufgelistet. Literatur: Museums of the World, 15th Edition 2008, München, K. G. Saur Verlag, ISBN 978 3 598 20695 5 Liste der Museen in Baden Württemberg Liste der Museen in Bayern… …   Deutsch Wikipedia