Heinzpeter Rühmann


Heinzpeter Rühmann

Heinzpeter „Peter“ Rühmann (* 7. Juni 1942 in Berlin-Wannsee) ist ein deutscher Ingenieur und war bis zu seiner Pensionierung außerordentlicher Professor für Ergonomie an der Technischen Universität München. Er ist der einzige Sohn des Schauspielers Heinz Rühmann und seiner zweiten Frau Hertha Feiler.

Seine Mitwirkung in dem Film Feuerwerk 1954 blieb der einzige Versuch, in die Fußstapfen seines Vaters zu treten. Rühmann studierte Maschinenbau und absolvierte anschließend ein arbeits- und wirtschaftswissenschaftliches Aufbaustudium. 1970 wechselte er an die TU München und widmete sich der Konstruktion eines Simulators für Rollschwingungen. Er promovierte über den Einfluss von Rollschwingungen auf die menschliche Regelleistung. Seine Habilitation beschäftigte sich mit dem Einfluss komplexer Rollschwingungen auf die notwendige Bedienelementauslegung. 1984 folgte die Berufung zum Professor für Arbeitswissenschaft am Institut für Ergonomie.

Seine Forschungen beschäftigen sich mit den Bereichen Human Modeling, Informationstechnische Menschmodellierung, Umweltergonomie und Arbeitsgestaltung. Als Produktergonom arbeitete er beratend mit der Wirtschaft zusammen. Er entwarf das ergonomisch optimierte Hörsaalgestühl der Fakultät Maschinenwesen der TU.

Rühmann war an der Technischen Universität München Vorsitzender des Ausschusses für die Vorprüfung für das Lehramt an beruflichen Schulen, vertrat die Professorenschaft in der Kommission für Lehrerbildung und leitete bis zu seiner Pensionierung mit Heiner Bubb den Lehrstuhl für Ergonomie.

Rühmann ist verheiratet und hat drei Kinder. Seine Tochter Melanie Rühmann ist Schauspielerin.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rühmann — ist der Name folgender Personen: Dirk Rühmann (* 1960), deutscher Schriftsteller und Politiker Heinz Rühmann (1902–1994), deutscher Schauspieler Heinzpeter Rühmann (* 1942), deutscher Ingenieur und Professor für Ergonomie, Sohn von Heinz Rühmann… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Rühmann — Heinzpeter „Peter“ Rühmann (* 7. Juni 1942 in Berlin Wannsee) ist ein deutscher Ingenieur und außerordentlicher Professor für Ergonomie an der Technischen Universität München. Er ist der einzige Sohn des Schauspielers Heinz Rühmann und seiner… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Wilhelm Rühmann — Heinz Rühmann auf einer Künstler Postkarte, 1937 Heinz Rühmann (* 7. März 1902 in Essen; † 3. Oktober 1994 in Aufkirchen, Bayern; eigentlich Heinrich Wilhelm Rühmann) gehört zu den bekanntesten deutschen Schauspielern des 20. Jahrhunderts …   Deutsch Wikipedia

  • Melanie Rühmann — (* 16. Mai 1975 in München) ist eine deutsche Schauspielerin. Leben Melanie Rühmann ist die Tochter von Heinzpeter Rühmann, der Professor für Ergonomie an der Technischen Universität München ist. Sie ist die Enkelin des berühmten Schauspielers… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinz Ruhmann — Heinz Rühmann Heinz Rühmann …   Wikipédia en Français

  • Heinz Rühmann — (1937) Données clés Nom de naissance Heinz Wilhelm Rühmann Naissance …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Ru — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bekannter Schauspielerfamilien — Als Schauspielerfamilie wird eine Familie bezeichnet, in der seit Generationen viele Mitglieder bekannte Schauspieler wurden oder in der Film , Theater , Musik oder Fernsehbranche arbeiten. Inhaltsverzeichnis 1 Deutschsprachiges Europa… …   Deutsch Wikipedia

  • Hertha Feiler — avec Heinz Rühmann (1946) Hertha Feiler, née le 3 août 1916 à Vienne morte le 11 novembre 1970 à Munich, est une actrice autrichienne. Elle fut l épouse de l acteur allemand Heinz Rühmann dont elle eut un fils en 1942, He …   Wikipédia en Français


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.