Helen Vlachos


Helen Vlachos

Helen Vlachos (* 18. Dezember 1911; † 14. Oktober 1995) griechische Journalistin und Redakteurin.

Helen Vlachos (griech. Eleni Vlachou) wuchs in Athen und Genf auf. Sie schrieb als Reporterin, Filmkritikerin und Kolumnistin für die Zeitung Kathimerini, die im Besitz ihres Vaters war. 1951 ging die Zeitung in ihren Besitz über. 1955 gründete Vlachos gemeinsam mit ihrem Mann Konstantin Loundras die Wochenzeitschrift Ikones und 1961 die Zeitung Mesimvrini. Nach der Errichtung der je nach Definition faschistischen oder faschistoiden griechischen Militärdiktatur stellten Vlachos und Loundras jegliche Publikationstätigkeit ein, da die Zensur, die nach dem Militärputsch eingeführt wurde, jeglichen freien Journalismus verunmöglichte. Am 4. Oktober 1967 wurde V. und ihr Mann unter Hausarrest gestellt. Ende Dezember 1967 floh V. nach England. Loundras blieb in Griechenland zurück. Er wurde im August 1968 für ein Jahr inhaftiert und mit einem Ausreiseverbot belegt. Vlachos erwarb sich im Exil einen Ruf als publizistisch engagierte Kämpferin gegen die Militärjunta. Ihre Anklagen gegen das Regime, das von der NATO unterstützt wurde und das eine sehr ernste Gefahr für die Zukunft Griechenlands, aber auch der ganzen restlichen westlichen Demokratien darstellte, wurden international beachtet.

Literatur:

  • Common Heritage (amerikanische Zeitschrift): Sondernummer 4/1970.
  • Spectator (amerikanische Zeitung): Artikel vom 11. Oktober 1968 und vom 18. April 1969.
  • Free Greek Voices: London: Doric Publications, 1971. Deutsche Übersetzung: Griechenland. Dokumentation einer Diktatur. Wien & München: Jugend und Volk, 1972. ISBN der deutschen Ausgabe: 3-7141-7414-X / 3-8113-7415-X .

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vlachos — Helen Vlachos (* 18. Dezember 1911; † 14. Oktober 1995) griechische Journalistin und Redakteurin. Helen Vlachos (griech. Eleni Vlachou) wuchs in Athen und Genf auf. Sie schrieb als Reporterin, Filmkritikerin und Kolumnistin für die Zeitung… …   Deutsch Wikipedia

  • Vlachos, Helen — ▪ 1996       (ELENA VLAKHOU), Greek newspaper publisher who shut down two daily papers and a weekly picture magazine before she fled to England in protest against the military junta imposed on Greece in 1967 (b. Dec. 18, 1911 d. Oct. 14, 1995). * …   Universalium

  • Griechische Militärjunta — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Logo der griechischen Militär …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Vl — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Obristendiktatur — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Logo der griechischen Militär …   Deutsch Wikipedia

  • Obristenputsch — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Logo der griechischen Militär …   Deutsch Wikipedia

  • Obristenregime — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Logo der griechischen Militär …   Deutsch Wikipedia

  • Pattakos — Stylianos Pattakos (griechisch Στυλιανός Παττακός, alternative Transkription Stylianos Patakos, alternativer Name Stelios Pattakos; * 8. November 1912, Agia Paraskevi, Präfektur Rethymno, Kreta;) war ein griechischer Militär und Politiker. Er… …   Deutsch Wikipedia

  • Eleni Vlachou — auch Elena Vlachou oder Vlachos (griechisch Ελένη Βλάχου, Έλενα Βλάχου, engl Transkription Helen Vlachos oder Vlakhou, * 18. Dezember 1911; † 14. Oktober 1995) griechische Journalistin und Redakteurin. Leben Vlachou wuchs in Athen und Genf… …   Deutsch Wikipedia

  • Aristotle Onassis — Aristotle Socrates Onassis Born 15 January 1906(1906 01 15) Smyrna, Ottoman Empire Died 15 March 1975(1975 03 15) (aged 69) …   Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.