Henri Pelissier


Henri Pelissier
Henri Pelissier, 1919

Henri Pélissier (* 22. Januar 1889 in Paris; † 1. Mai 1935 in Dampierre-en-Yvelines) war ein französischer Radrennfahrer. Er gewann die Tour de France 1923.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Aufgrund seiner legendären Zähigkeit zählte Henri Pélissier bereits vor dem Ersten Weltkrieg zu den herausragenden Persönlichkeiten der „heroischen Epoche des Radsports“. Bei der Tour de France 1924 sorgte Pélissier für einen Skandal, als er das Rennen gemeinsam mit seinem Bruder Francis Pélissier (1894–1959) bereits auf der dritten Etappe beendete. Pélissier entrüstete sich, dass ihm ein Rennkommissar ohne vorheriges Fragen unter sein Renntrikot gegriffen hatte, um zu sehen, ob er ein zweites Trikot trage. Das damalige Reglement verbot das Tragen von zwei Trikots, ebenso wie das Wegwerfen eines Trikots. Tags zuvor hatte Pélissier während der Etappe eines davon weggeschmissen, worauf er zwei Strafminuten angerechnet bekam.

In diesem Zusammenhang berichteten Henri und Francis Pélissier dem Journalisten Albert Londres, wie sie die Tour erlebten. Sie berichteten, wie strapaziös dieser Wettkampf für sie sei und dass sie nur mit Kokain für die Augen“, „Chloroform für das Zahnfleisch“ und mit „Pillen“ durchstehen würden.[1]

1935 starb Henri Pélissiers, als ihn seine Lebensgefährtin Camille bei einer Eifersuchtsszene mit einem Schuss ins Herz erschoss; mit dem gleichen Revolver, mit dem sich seine Frau zuvor das Leben genommen hatte.

Pélissier bei wichtigen Rennen (Palmarès)

Pélissier bei der Tour

  • 1912: ausgeschieden
  • 1913: ausgeschieden (1 Etappensieg)
  • 1914: 2.Platz (3 Etappensiege)
  • 1919: ausgeschieden (1 Etappensieg)
  • 1920: ausgeschieden (2 Etappensiege)
  • 1921: nicht teilgenommen
  • 1922: nicht teilgenommen
  • 1923: Tour-Sieger (3 Etappensiege)
  • 1924: ausgeschieden
  • 1925: ausgeschieden

Quellen

  1. http://www.encyclique.com/Pages/Textes/Londres_Pelissier.html

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Henri Pélissier — Henri Pelissier, 1919 Henri Pélissier (* 22. Januar 1889 in Paris; † 1. Mai 1935 in Dampierre en Yvelines) war ein französischer Radrennfahrer. Er gewann die Tour de France 1923 …   Deutsch Wikipedia

  • Henri Pelissier — Henri Pélissier Pour les articles homonymes, voir Pélissier. Francis et Henri Pelissier dans une épreuve d après guerre (in Miroir des sports la galerie des champions n°7, juin 1930) …   Wikipédia en Français

  • Henri Pélissier — (22 de enero de 1889 1 de mayo de 1935) fue un ciclista francés, campeón del Tour de Francia de 1923. Además de por sus 29 victorias durante su carrera, fue conocido por su larga disputa con el fundador del Tour de Francia, Henri Desgrange, así… …   Wikipedia Español

  • Henri Pélissier — Infobox Cyclist ridername = Henri Pélissier image caption = Henri Pelissier, 1919 fullname = Henri Pélissier nickname = dateofbirth = birth date|1889|01|22 dateofdeath = death date and age|1935|05|01|1889|01|22 country = FRA height = weight =… …   Wikipedia

  • Henri Pélissier — Pour les articles homonymes, voir Pélissier. Henri Pélissier …   Wikipédia en Français

  • Pélissier — Pelissier oder Pélissier ist der Nachname folgender Persönlichkeiten: Aimable Pélissier (1794–1864), französischer General und Staatsmann Eduard Pelissier (1850−1931), deutscher Gymnasiallehrer und Historiker Henri Pélissier (1889–1935),… …   Deutsch Wikipedia

  • Henri Desgrange — (b. Paris, January 31, 1865 ndash; d. 16 August 1940 Beauvallon) was a French bicycle racer and sports journalist.He set 12 world track cycling records, including the hour record of 35.325 kilometres on 11 May 1893. He was the first organiser of… …   Wikipedia

  • Pélissier — or Pelissier is a French surname, held by: *Aimable Pélissier (1794 1864), French soldier *Anthony Pelissier (1912 88), British film director and producer *Blandine Pélissier (1960 ), French actress *Charles Pélissier (1903 1959), French cyclist… …   Wikipedia

  • Pelissier — Pélissier Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Patronyme Aimable Pélissier (1794 1864), militaire français devenu maréchal de France ; Blandine Pélissier (1960 ), actrice… …   Wikipédia en Français

  • Pelissier — oder Pélissier ist der Nachname folgender Persönlichkeiten: Aimable Pélissier (1794–1864), französischer General und Staatsmann Eduard Pelissier (1850–1931), deutscher Gymnasiallehrer und Historiker Charles Pélissier (1902–1959), französischer… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.