Henri Texier


Henri Texier
Henri Texier bei einem Auftritt in Paris im Jahr 2007

Henri Texier (* 27. Januar 1945 in Paris) ist ein Kontrabassist, Multi-Instrumentalist, Sänger, Orchesterleiter und Komponist des französischen Jazz.

Texier ist als Kontrabassist Autodidakt. In den Jazzclubs von Paris arbeitete er zunächst mit Exil-Amerikanern wie Bud Powell, Johnny Griffin oder Bill Coleman. Mitte der 1960er arbeitete er auch mit Don Cherry zusammen. Texier wurde dem europäischen Jazzpublikum seit 1968 in der European Rhythm-Machine von Phil Woods bekannt. Erste eigene Platten entstehen in den siebziger Jahren, wo er auch mit Joachim Kühn und Didier Lockwood auftritt. Zu Beginn der 1980er gründete er mit dem Saxophonisten und Klarinettisten Louis Sclavis, dem Gitarristen Philippe Deschepper und dem Schlagzeuger Jacques Mahieux eine Band, die eine Mischung aus Jazz, Pop und Weltmusik spielte.

Mit seinem Azur Quartet (erste Einspielung An Indian’s Week) geht er während der 1990er mehrfach auf Europatournee. Vor allem im Trio mit dem Schlagzeuger Aldo Romano und Louis Sclavis hat er weltweit Beachtung gefunden; er hat mit ihm auf zahlreichen Tourneen gespielt und drei Alben teilgenommen. Seitdem gibt es von ihm weitere Trio-Einspielungen, unter anderem mit Alain Jean-Marie und Aldo Romano, mit Pietro Tonolo und wiederum Romano. Mit dem Strada Sextet stellt Texier aktuell jüngere Musiker ins Scheinwerferlicht, darunter seinen eigenen Sohn, den Klarinettisten und Saxofonisten Sébastien Texier.

1977 erhielt er den Prix Django Reinhardt.

Auswahldiskografie


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Henri Texier — Naissance 27 janvier 1945 Pays d’origine …   Wikipédia en Français

  • Henri Texier — Infobox musical artist Name = Henri Texier Img capt = Img size = Landscape = Background = non vocal instrumentalist Birth name = Henri Texier Alias = Born = Birth date and age|1945|1|27 Died = Origin = flagicon|FranceParis, France Instrument =… …   Wikipedia

  • Texier — is a surname, and may refer to:* Catherine Texier, French American writer * Félix Marie Charles Texier, French historian * Henri Texier, French jazz bassist …   Wikipedia

  • Texier — ist der Name folgender Personen: Charles Texier (1802–1871), französischer Reisender, Architekt und Archäologe Henri Texier (* 1945), Kontrabassist, Multi Instrumetalist, Sänger, Orchesterleiter und Komponist des französischen Jazz Sébastien… …   Deutsch Wikipedia

  • Texier — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Texier est un nom de famille notamment porté par : Charles Texier, archéologue et architecte, né en 1802 à Versailles, mort en 1871 à Paris. Henri… …   Wikipédia en Français

  • Henri II. de Lorraine, duc de Guise — Henri II. de Lorraine, Porträt von Anthonis van Dyck, 1634 Henri II. de Lorraine (* 4. April 1614 in Blois; † 2. Juni 1664 Paris) war von 1629 bis 1641 Erzbischof von Reims und ab 1640 bis zu seinem Tod vierter Herzog von Guise, dessen Rang mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Henri De La Rochejaquelein — Surnom Monsieur Henri Naissance 30 août 1772 près de Châtillon sur Sèvre …   Wikipédia en Français

  • Henri de La Rochejacquelein — Henri de La Rochejaquelein Henri de La Rochejaquelein Surnom Monsieur Henri Naissance 30 août 1772 près de Châtillon sur Sèvre …   Wikipédia en Français

  • Henri de La Rochejaquelein — Henri du Vergier, comte de La Rochejaquelein par Pierre Narcisse Guérin Surnom …   Wikipédia en Français

  • Henri de la rochejaquelein — Surnom Monsieur Henri Naissance 30 août 1772 près de Châtillon sur Sèvre …   Wikipédia en Français