Henricus Requisens


Henricus Requisens

Der heilige Henricus Requisens (Namenstag 19. Juli; † 1613) aus Thomm, einem Dorf in der Nähe von Trier, starb als Mitglied des Franziskanerordens im Jahre 1613 in Trier.

Literatur

  • Fortunatus Hueber: Menologium, Seu Brevis, Et Compendiosa Illuminatio, Relucens In Splendoribus Sanctorum, Beatorum, Miraculosorum, Incorruptorum, Extaticorum, Beneficorum, Et quocunque Sanctimoniae, vel Virtutis Fulgore, Illustrium, Singularium, aut Praecellentium Famulorum Famularumque Dei, Martyrum, Confessorum, Virginum, Viduarum, Poenitentium, Ab initio Minoritici Instituti usque ad moderna tempora, Ex Triplici Ordine ... Qvos Omnes Seraphicus Pater Noster S. Franciscus Ab assisio In Vmbria Luci datus. München: Straub 1698
  • Henricus Requisens. In: Stadler's Heiligenlexikon. Bd. 2 , Augsburg 1858–1882, ‎ S. 647.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Henricus Requisens (60) — 60Henricus Requisens, (19. Juli), von Thomm, einem Dorfe nicht weit von Trier, starb als Mitglied des Ordens des hl. Francus im J. 1613 zu Trier. (Hub. Men.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Requisens — ist der Nachname der heiligen Franziskaner Alphonsus Requisens aus Toledo Henricus Requisens aus Thomm Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Req — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Thomm — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia