Henry Watkins Allen

Henry Watkins Allen
Henry Watkins Allen

Henry Watkins Allen, (* 29. April 1820 in Farmville, Prince Edward County, Virginia; † 22. April 1866 in Mexiko-Stadt, Mexiko) war Gouverneur des US-Bundesstaates Louisiana und ein Brigadegeneral der Konföderierten Staaten von Amerika im Sezessionskrieg.

Allen wurde in Farmville als Sohn von Dr. Thomas und Ann Allen, geb. Watkins, geboren. 1833 zog die Familie nach Missouri. Henry begann dort eine Verkäuferlehre in einem Geschäft in Lexington. Danach wollte er das Marion College in Philadelphia besuchen, lief aber nach einem Streit mit seinem Vater von zu Hause weg und zog nach Grand Gulf, Mississippi, wo er ab 1837 tagsüber auf einer Plantage arbeitete und abends Jura studierte. 1841 wurde er als Anwalt zugelassen.

1842 diente er als Freiwilliger in der texanischen Armee entlang der Grenze zu Mexiko. Sechs Monate später kehrte er zurück nach Grand Gulf, heiratete Salome Ann Crane und wendete sich der Politik zu. Ab 1845 diente er als Whig im Repräsentantenhaus von Mississippi für die nächsten zwei Jahre. 1851 starb seine Frau und Allen zog in das West Baton Rouge Parish in Louisiana, wo er eine Zuckerplantage mit 125 Sklaven von Colonel William Nolan für 300.000 Dollar kaufte (die Gebäude wurden später im Bürgerkrieg von Unionstruppen niedergebrannt) und eine Gesellschaft zum Bau einer Eisenbahn von West Baton Rouge, heute Port Allen, nach Rosedale gründete. 1855 verlor er die Wahl zum Staatssenator und machte sich auf eine größere Reise durch Europa. 1857 wurde er in Abwesenheit für die Know-Nothing Party ins Repräsentantenhaus von Louisiana gewählt, woraufhin er dorthin zurückkehrte und sich bis zum Ausbruch des Bürgerkriegs mit Politik beschäftigte. 1859 wechselte er zu den Demokraten, deren Anführer er wurde; 1860 trat er als Freiwilliger als Soldat in die Delta Rifle Kompanie ein.

1861 war er maßgeblich am Wiederaufbau der Historischen Gesellschaft von Louisiana beteiligt, deren Präsident er wurde. Am 1. Mai 1861 wurde er zum Lieutenant Colonel des 4. Louisiana Infanterie Regiments befördert und vor seiner Entsendung zusammen mit Pierre Gustave Toutant Beauregard nach Tennessee zum Colonel befördert. 1862 übernahm er das Kommando über das 4. Louisiana Regiment und kämpfte bei der Schlacht von Shiloh 6. und 7. April 1862, wobei er durch eine Kugel an der Wange verwundet wurde. Am 5. August kommandierte er eine Brigade bei der Schlacht von Baton Rouge und wurde mehrfach an beiden Beinen verwundet. Daraufhin nahm er seinen Abschied aus dem aktiven Dienst und diente bei einem Militärgericht in Jackson, Mississippi.

Im August 1863 entsandte ihn die Konföderierte Armee nach Shreveport zur Rekrutierung von Gefangenen, die daraufhin frühzeitig in die Armee entlassen wurden. Im November desselben Jahres wurde er zum Gouverneur des konföderierten Louisiana gewählt. Ab dem Januar 1864 war er eingesetzter Gouverneur. In dieser Zeit organisierte er staatliche Läden, Gießereien und Fabriken sowie eine Baumwolle verarbeitende Fabrik, um Familien im westlichen Louisiana zu unterstützen. Mit einfachen Mitteln stellte er die Wirtschaft wieder her. Ein Mittel hierzu war die Baumwollausfuhr über Mexiko, durch die die Blockade der Union umgangen werden sollte. Allerdings konnten alle diese Maßnahmen den Untergang der Südstaaten nicht mehr aufhalten.

Am 2. Juni 1865 ging er zusammen mit anderen Offizieren ins Exil nach Mexiko, wo er eine englischsprachige Zeitung, The Mexico Times herausgab. Am 22. April 1866 starb er in Mexiko und wurde auf dem amerikanischen Friedhof beigesetzt.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Henry Watkins Allen — Infobox Governor order = 18th office = Governor of Louisiana term start = 1864 term end = 1865 lieutenant = Benjamin W. Pearce predecessor = Thomas Overton Moore successor = Michael Hahn birth date = birth date|1820|4|29|mf=y birth place = Prince …   Wikipedia

  • Henry W. Allen — Henry Watkins Allen Henry Watkins Allen, (* 29. April 1820 in Farmville, Prince Edward County, Virginia; † 22. April 1866 in Mexiko Stadt, Mexiko) war Gouverneur des US Bundesstaates …   Deutsch Wikipedia

  • Henry J. Allen — Henry Allen ist der Name folgender Personen Henry Clay Allen (1836–1909), US amerikanischer Homöopath Henry James Allen, bekannt als Red Allen, (1908–1967), amerikanischer Jazz Trompeter Henry Justin Allen (1868 1950), US amerikanischer Politiker …   Deutsch Wikipedia

  • Henry Allen — or Henry Allan may refer to:* Henry Allen (journalist), Pulitzer Prize for Criticism winner * Henry Allen (theologian) (1748 1784), Christian hymnwriter * Henry Allen (Mayor of Gloucester) (1815–1893), Mayor of Gloucester, England in 1873 * Henry …   Wikipedia

  • Allen (Familienname) — Allen ist ein Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Name entstammt dem schottischen Wort aluinn[1] Varianten Alan Allan Van Allen Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E …   Deutsch Wikipedia

  • Henry Allen — ist der Name folgender Personen: Henry Clay Allen (1836–1909), US amerikanischer Homöopath Henry James Allen, bekannt als Red Allen (1908–1967), US amerikanischer Jazz Trompeter Henry Justin Allen (1868–1950), US amerikanischer Politiker Henry… …   Deutsch Wikipedia

  • Henry Luse Fuqua — (* 8. November 1865 in Baton Rouge, Louisiana; † 11. Oktober 1926 ebenda) war ein US amerikanischer Politiker und von 1924 bis 1926 Gouverneur des Bundesstaates Louisiana. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe Jahre und politischer Aufstieg …   Deutsch Wikipedia

  • Henry Schuyler Thibodaux — Henry S. Thibodaux Henry Schuyler Thibodaux (* 1769 in Albany, New York; † 24. Oktober 1827 in Thibodaux, Louisiana) war ein US amerikanischer Politiker und im Jahr 1824 Gouverneur des Bundesstaates …   Deutsch Wikipedia

  • Henry Clay Warmoth — (* 9. Mai 1842 in McLeansboro, Hamilton County, Illinois; † 30. September 1931 in New Orleans, Louisiana) war ein US amerikanischer Politiker und von 1868 bis 1872 Gouverneur des Bundesstaates Louisiana. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Henry Warmoth — Henry Clay Warmoth (* 9. Mai 1842 in McLeansboro, Hamilton County, Illinois; † 30. September 1931 in New Orleans, Louisiana) war ein US amerikanischer Politiker und von 1868 bis 1872 Gouverneur des Bundesstaates Louisiana. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»