Here!


Here!

here! ist ein amerikanischer Fernsehsender, der sich gezielt an LGBT-Publikum richtet. Seit Sendestart (2002) des hauptsächlich englischsprachigen Vollprogramms ist der Sender landesweit über Kabel oder über Internet-TV gegen eine Gebühr zu empfangen. here! engagiert sich aktiv in der LGBT-Gemeinde und sponsert unter anderem jährliche Veranstaltungen wie beispielsweise Gay-Pride-Feierlichkeiten und Filmfestivals und unterstützt weiterhin eine Vielzahl von Organisationen.[1]

Inhaltsverzeichnis

Empfang

here! ist durch folgende Kabelanbieter zu empfangen: Atlantic Broadband, Bend Broadband, Brighthouse Networks, Buckeye CableSystem, Cablevision, Charter, Comcast, Cox, RCN, Sigecom, Time Warner Cable, Verizon, WOW!, sowie international durch Rogers Cable in Kanada als video-on-demand Service.

here! ist weiterhin empfangbar durch diverse IPTV Anbieter wie Akimbo, AOL, MSN, DaveTV, MobiTV, Google und Movielink.

TV-Programm

here! strahlt eine große Palette von Eigenproduktionen verschiedener Filme und Serien, sowie auch verschiedene internationale Filme schwul und lesbischen Inhalts aus.

here! Eigenproduktionen

  • Dante’s Cove
  • Lesbian Sex and Sexuality
  • The Donald Strachey Mystery Series
  • In Her Line of Fire
  • The Lair
  • The DL Chronicles
  • John Waters Presents Movies That Will Corrupt You
  • here! Comedy Presents Kate Clinton
  • here! Comedy Presents Margaret Cho
  • Birch & Co.
  • here! News
  • Love and Sex
  • here! Focus

here! Films

here! Films ist der Filmvertrieb und die weltweite Verkaufsabteilung des Senders und wurde 2002 von den Regent Entertainment Co-Gründern Paul Colichman und Stephen P. Jarchow ins Leben gerufen.

Fußnoten

  1. Siehe http://www.heretv.com/ACommunityPage.php

Weblinks


Wikimedia Foundation.