Herlein


Herlein
Herľany
Wappen Karte
Wappen fehlt
Herľany (Slowakei)
DEC
Herľany
Herľany
Basisdaten
Landschaftsverband (Kraj): Košický kraj
Bezirk (Okres): Košice-okolie
Region: Košice
Fläche: 9,914 km²
Einwohner: 287 (31. Dezember 2005)
Bevölkerungsdichte: 28,95 Einwohner je km²
Höhe: 365 Meter
Postleitzahl: 044 46
Telefonvorwahl: 055
Geographische Lage: 48° 47′ N, 21° 29′ O48.78333333333321.483333333333365Koordinaten: 48° 47′ 0″ N, 21° 29′ 0″ O
Kfz-Kennzeichen: KS
Gemeindekennziffer: 521418
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Gliederung Gemeindegebiet: 2 Gemeindeteile
Verwaltung (Stand: Dezember 2007)
Bürgermeister: Jana Tóthová
Adresse: Obecný úrad Herľany
54
04446 Herľany
Gemeindeinformation
auf portal.gov.sk
Statistikinformation
auf statistics.sk

Herľany (bis 1927 slowakisch „Herlany“; deutsch zuerst Herlein, später Bad Rank und Rank-Herlein, ungarisch Ránkfüred - älter auch Herlány) ist eine Gemeinde in der Ostslowakei. Sie liegt am Fuße des Slanské vrchy-Gebirges, etwa 28 km nordöstlich von Košice entfernt.

Die Gemeinde wurde 1487 erstmals schriftlich als Haryan erwähnt. Sie ist für den - neben dem nur schwach tätigen Sivá Brada bei Spišské Podhradie - einzigen Kaltwassergeysir in der Slowakei bekannt.

Zur Gemeinde zählt auch der 1964 eingemeindete Ort Žírovce.

Der Kaltwassergeysir von Herľany

Literatur

  • Cornel Chyzer, Führer nach Ránk-Herlein zu der grössten artesisch-periodischen Springquelle Europas, Sátoraljaújhely: Zemplén 1880
  • Das Rank-Herleiner Heilbad (Rank-Füred) und seine artesische Springquelle der Ungarische Geysir, Budapest (Pallas-Verlag) 1898.
  • Anton Becker, Das Sovargebirge und das Bad Rank-Herlein, in: Anton Becker, Ausgewählte Schriften, Wien 1948.


Weblinks



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lillian Herlein — (March 11, 1895 – April 13, 1971) was an actress and singer in theater and vaudeville in the early 20th centuryHerlein was in The Rose of Algeria produced by the Herald Square Theatre in New York City in September 1909. She sang the role of… …   Wikipedia

  • Lilian Herlein — Lillian Herlein was an actress and singer in theater and vaudeville in the early 20th centuryHerlein was in The Rose of Algeria produced by the Herald Square Theatre in New York City in September 1909. She sang the role of Zoradie , which had… …   Wikipedia

  • Margarita Herlein, probadora de hombres — Episodio de Mujeres asesinas Episodio nº 9 Temporada 1 Escrito por Marisa Grinstein Dirigido p …   Wikipedia Español

  • Herlany — Herľany Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Herľany — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Mujeres asesinas (libro) — Para otros usos de este término, véase Mujeres asesinas. Mujeres asesinas Autor Marisa Grinstein Género Drama Subgénero …   Wikipedia Español

  • Obernauer Kolonie — Die Obernauer Kolonie ist ein Stadtteil der kreisfreien Stadt Aschaffenburg im bayerischen Regierungsbezirk Unterfranken. Sie hat 1.153 Einwohner (2007) und ist damit der kleinste Stadtteil von Aschaffenburg. Inhaltsverzeichnis 1 Lage 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Killer Women — Titre original Mujeres asesinas Genre Série dramatique Créateur(s) Marisa Grinstein Pays d’origine  Argentine Chaîne d’origine …   Wikipédia en Français

  • Mujeres asesinas (Italia) — Donne Assassine Género Drama Suspenso, basada en hechos reales. Duración 60 minutos. (Con comerciales) Producción Pol Ka …   Wikipedia Español

  • Mujeres Asesinas (Argentina) — Mujeres Asesinas ( Killer Women ) is an Argentine drama and suspense thriller TV series, based on trilogy of books of the same name by Marisa Grinstein, produced by Pol ka Producciones and broadcast since 19 January 2005 on the Argentine TV… …   Wikipedia