Hieronymus Brunschwig

Hieronymus Brunschwig
Kleines Distillierbuch aus dem Jahr 1500

Hieronymus Brunschwig oder auch Braunschweig (* um 1450 in Straßburg; † um 1512 in Straßburg) war ein deutscher Arzt und Autor.

Geboren wurde Hieronymus Brunschwig in der Freien Reichsstadt Straßburg, das zu seiner Zeit noch zum Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation gehörte. Er studierte Medizin in Paris, Bologna und Padua. Er war vor allem Wundarzt und Chirurg und vorbildlich wurden seine Behandlungsweisen von Schusswunden. Nach einigen Jahren der Tätigkeit im süddeutschen Raum wurde er Ende des Jahrhunderts in Straßburg Stadtarzt. Er verfasste einige Bücher, darunter über das Destillieren, die große Verbreitung fanden.

Das Destillieren ist nichts anderes
als das Subtile vom Groben
und das Grobe vom Subtilen
zu scheiden,
das Zerbrechliche oder
Zerstörbare unzerstörbar,
das Materielle unmateriell,
das Leibliche geistig,
das Unschöne schöner zu machen.
(Hieronymus Brunschwig, 1512)

Werke

  • Das Buch der Cirurgia. Hantwirckung der Wundartzney. Johann Grüninger, Straßburg 1497.
  • Kleinen Distillierbuchs. Johann Grüninger, Strassburg 1500.
  • Das Distilierbuoch : das buoch der rechten kunst zu distilieren distilieren und die wasser zu brennen angezögt mit figuren nutzlich den menschlichen leib in gesuntheit zubehalten / erstmals von Jeronimo Brunschweick zus. coligiert ... - Straßburg : Grüninger, 1521. Digitalisierte Ausgabe
  • Das Buch der wahren Kunst zu destillieren. Johann Grüninger, Strassburg 1512. (lateinische Ausgabe: Liber de arte Distillandi de Compositis. Strassburg, Johann Grüninger, 1512.) (online, PDF-Datei; 76,18 MB) (Ausstellung Göttinger Kostbarkeiten)
  • Das Buch zu distillieren die zusamen gethonen ding: Composita genant... - von neiiwenn wider gedr. - Strassburg : Grüninger, 1532. Digitalisierte Ausgabe
  • Hauß apoteck, zu yeden Leibs Gebresten, für den gemainen Mann, und das arm Landvolck / durch Hieronymum Braunschweig getrewlich zu samenn tragen unnd an Tag gegeben. - Augspurg : Stayner, 1541. Digitalisierte Ausgabe der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf

Literatur

Weblinks

 Wikisource: Hieronymus Brunschwig – Quellen und Volltexte

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Hieronymus Brunschwig — Gravue issue de l ouvrage Kleines Distillierbuch, publié en 1500. Hieronymus Brunschwig ou Hier Brunschwygk, (vers 1450 à Strasbourg vers 1512 à Strasbourg) était un médecin et distillateur allemand. Hieronymus Brunschwig a étudié la médecine… …   Wikipédia en Français

  • Brunschwig — ist der Familienname folgender Personen: Alexander Brunschwig (1901–1969), US amerikanischer Mediziner Hieronymus Brunschwig (1450–1512), deutscher Arzt und Autor Martine Brunschwig Graf (* 1950), Schweizer Politikerin Brunschwig steht auch für:… …   Deutsch Wikipedia

  • Hieronymus Braunschweig — Kleines Distillierbuch aus dem Jahr 1500 Hieronymus Brunschwig oder auch Braunschweig (* um 1450 in Straßburg; † um 1512 in Straßburg) war ein deutscher Arzt und Autor. Geboren wurde Hieronymus Brunschwig in der Freien Reichsstadt Straßburg, das… …   Deutsch Wikipedia

  • Hier Brunschwygk — Hieronymus Brunschwig Gravue issue de l ouvrage Kleines Distillierbuch, publié en 1500. Hieronymus Brunschwig ou Hier Brunschwygk, (début XVIe siècle) était un médecin et distillateur allemand. Hieronymus Bru …   Wikipédia en Français

  • Walther Hermann Ryff — Walter Hermann Ryff oder Ryf, Reiff, Reif, Rivius, Riffus, Rüf, Reuff, Ruff, der sich latinisiert Gualtherius Hermenius Rivius nannte (* um 1500 vermutlich in Strassburg; † 29. September 1548 in Würzburg) war ein Autor des Humanismus, der sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bru–Brz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Adam Lonicerus — Titelillustration des Kreüterbuchs Adam Lonitzer (Lonicerus) (* 10. Oktober 1528 in Marburg; † 29. Mai 1586 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Naturforscher, Arzt und Botaniker. Sein offizielles …   Deutsch Wikipedia

  • Adam Lonitzer — 1582 Adam Lonitzer (Lonicerus) (* 10. Oktober 1528 in Marburg; † 29. Mai 1586 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Naturforscher, Arzt und Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Lonitzer“ …   Deutsch Wikipedia

  • Grüninger-Bibel — aus: Sebastian Brant, Stultifera Navis per Jacobum Locher in latinum traducta. Gedruckt von Johann Grüninger in Straßburg, 1. Juni 1497 Johannes Reinhard, alias Hans Grüninger (* um 1455 in Markgröningen; † um 1533 in Straßburg) war ein deutscher …   Deutsch Wikipedia

  • Hanns Grüninger — aus: Sebastian Brant, Stultifera Navis per Jacobum Locher in latinum traducta. Gedruckt von Johann Grüninger in Straßburg, 1. Juni 1497 Johannes Reinhard, alias Hans Grüninger (* um 1455 in Markgröningen; † um 1533 in Straßburg) war ein deutscher …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»