Hieronymus Cock

Hieronymus Cock
Holzstich von Cock (Sieben Todsünden)

Hieronymus Jérôme Cock (* ca. 1510; † 1570) war ein niederländischer Verleger.

Cock, der als einer der bedeutendsten Verleger von Stichen im 16. Jahrhundert gilt, betätigte sich auch selbst als Maler und Kupferstecher.

Pieter Bruegel der Ältere absolvierte seine Lehrzeit bei Cock, der die Zeichnungen Bruegels verbreitete, indem er sie als Stichreproduktionen veröffentlichte.

Literatur

Weblinks

 Commons: Hieronymus Cock – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Hieronymus Cock — Infobox Artist bgcolour = #EEDD82 name = Hieronymus Cock imagesize = 210px caption = Portrait of Cock engraved by Hieronymus Wierix birthname = birthdate = ca. 1510 ? location = Antwerpen?, Belgium deathdate = 1570 deathplace = Antwerpen, Belgium …   Wikipedia

  • Hieronymus Cock — Prudencia, grabado de Hieronymus Cock según Pieter Bruegel el Viejo. Hieronymus o Jerôme Cock (c. 1510 1570), fue un pintor, impresor y grabador flamenco del Renacimiento. Su padre, Jan Wellens de Cock, como su hermano Matthys fueron también… …   Wikipedia Español

  • Cock (surname) — Cock Two chefs in the process of cooking. Origin Word/Name Dutch and Flemish …   Wikipedia

  • Cock — ist der Familienname folgender Personen: André de Cock (1880–1964), belgischer Philatelist Edward Cock (1805–1892), britischer Chirurg Hendrik de Cock (1801–1842), reformierter Theologe Hieronymus Cock (1510–1570), niederländischer Verleger Jan… …   Deutsch Wikipedia

  • Cock — Cock, 1) Hieronymus, geb. 1510 in Antwerpen, Maler, Kupferstecher u. Kunsthändler, ging nach Italien, wo er mit Vasati in freundschaftliche Beziehung trat u. diesen bei Herausgabe seines kunstbiographischen Werkes unterstützte. Er gab in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hieronymus Bosch — Angebliches Porträt Boschs (um 1516), Jacques Le Boucq zugeschrieben Hieronymus Bosch [ɦijeːˈɾoːnimʏs ˈbɔs] (eigentlich Jeroen Anthoniszoon van Aken [jəˈrun ɑnˈtoːnɪsoːn vɑn ˈaːkə(n)]; * um 1450 in ’s Hertogenbosch; † August 1516 …   Deutsch Wikipedia

  • Cock — Cọck,   Hieronymus, niederländischer Verleger und Radierer, * Antwerpen um 1507 oder 1510, ✝ ebenda 3. 10. 1570; gründete 1548 in Antwerpen seinen Verlag »Zu den Vier Winden«; als größter Stichverleger seiner Zeit verlegte er Arbeiten von H.… …   Universal-Lexikon

  • De Cock — Cock ist der Name folgender Personen: André de Cock (1880–1964), belgischer Philatelist Hieronymus Cock (1510–1570), niederländischer Verleger Jan Wellens de Cock (1475–1527), flämischer Maler Olivier De Cock (* 1975), belgischer Fußballspieler… …   Deutsch Wikipedia

  • Jan de Cock — Jan Wellens de Cock (auch: Jan de Cock; * um 1475/80; † 1527/28 in Antwerpen) war ein flämischer Maler der Renaissance und wird dem nördlichen Manierismus zugeordnet. Seine Herkunft und Identität sind unklar, vielleicht ist er identisch mit einem …   Deutsch Wikipedia

  • Jérôme Cock — Sainte famille avec saint Jean Baptiste, d après Andrea del Sarto) Jérôme (Hieronymus) Cock (Kock) (ca. 1510 1570) est un peintre et graveur flamand de la Renaissance, mais c est surtout en tant qu imprimeur et marchand d estampes qu il a vu son… …   Wikipédia en Français


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»