High Speed Uplink Packet Access


High Speed Uplink Packet Access

High Speed Uplink Packet Access (HSUPA) ist ein Übertragungsverfahren des Mobilfunkstandards UMTS, das höhere Datenübertragungsraten im Uplink ermöglicht und die Roundtrip-Zeiten (oft als Ping bezeichnet) verkürzt. Mit HSUPA konnten bis zu 5,8 Mbit/s erreicht werden. HSUPA ist Teil des Release 6 von UMTS, dessen Spezifikation im Standardisierungsgremium 3GPP noch nicht abgeschlossen ist.

Inhaltsverzeichnis

Deutschland

Deutsche Mobilfunk-Provider bauen seit Mitte 2007 ihr Netz HSUPA-fähig aus. T-Mobile und Vodafone haben diesen Ausbau bereits weitgehend durchgeführt und stellen eine Uplinkrate von bis zu 1,45 Mbit/s zur Verfügung. O₂ hat Ende 2008 mit dem HSUPA-Ausbau begonnen[1], während E-Plus bisher keine Ausbaupläne bekannt gegeben hat. Laut Produktdatenblatt der Klarmobil GmbH bietet klarmobil.de mit seinem "XSStick W14" genannten Surf-Stick HSUPA mit bis zu 5,76 Mbit/s an. Vodafone bietet für Vertragskunden ebenfalls einen Surfstick mit bis zu 5,76 Mbit/s an (K3765-HV), erwähnt aber HSUPA nicht direkt. Für Prepaid-Kunden bietet Vodafone lediglich bis zu 384 kbit/s an (Stick: K3565).

Österreich

In Österreich wird HSUPA von der Mobilkom Austria in allen Gebieten mit UMTS-Netzabdeckung bereits seit Mitte 2007 angeboten. Im Mobilfunknetz Orange ist HSUPA seit dem Jahresende 2007 verfügbar[2]. T-Mobile Austria und 3 ermöglichen den schnellen Uplink in Teilen ihrer Netze, ein Vollausbau war bis zum dritten Quartal 2008 geplant.

Siehe auch

Quellen

  1. golem.de, Meldung vom 13. November 2008: „O2-Mobilfunknetz erreicht 99 Prozent der Bevölkerung“
  2. Meldung zu HSUPA bei Futurezone.orf.at

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • High-Speed Uplink Packet Access — (HSUPA) is a 3G mobile telephony protocol in the HSPA family with up link speeds up to 5.76 Mbit/s. The name HSUPA was created by Nokia. The 3GPP does not support the name HSUPA , but instead uses the name Enhanced Uplink (EUL). [… …   Wikipedia

  • High-speed uplink packet access — Générations et normes de téléphonie mobile 0G PTT MTS IMTS AMTS 0,5G Autotel/PALM ARP 1G NMT AMPS Hicap CDPD Mobitex DataTac TACS RC2000 C NETZ Comvik NTT …   Wikipédia en Français

  • High Speed Uplink Packet Access — Générations et normes de téléphonie mobile 0G PTT MTS IMTS AMTS 0,5G Autotel/PALM ARP 1G NMT AMPS Hicap CDPD Mobitex DataTac TACS RC2000 C NETZ Comvik NTT …   Wikipédia en Français

  • High-Speed Uplink Packet Access — (HSUPA) est un protocole de téléphonie mobile de troisième génération (3G) dont les spécifications ont été publiées par le 3GPP dans la « release 6 » du standard UMTS (Universal Mobile Telecommunications System). HSUPA est une variante… …   Wikipédia en Français

  • High-Speed Uplink Packet Access — HSUPA (High Speed Uplink Packet Access o Acceso ascendente de paquetes a alta velocidad) es un protocolo de acceso de datos para redes de telefonía móvil con alta tasa de transferencia de subida (de hasta 7.2 Mbit/s). Calificado como generación 3 …   Wikipedia Español

  • High-Speed Downlink Packet Access — (HSDPA) is an enhanced 3G (third generation) mobile telephony communications protocol in the High Speed Packet Access (HSPA) family, also dubbed 3.5G, 3G+ or turbo 3G, which allows networks based on Universal Mobile Telecommunications System… …   Wikipedia

  • High-Speed Downlink Packet Access — Générations et normes de téléphonie mobile 0G PTT MTS IMTS AMTS 0,5G Autotel/PALM ARP 1G NMT AMPS Hicap CDPD Mobitex DataTac TACS RC2000 C NETZ Comvik NTT …   Wikipédia en Français

  • High Speed Downlink Packet Access — (HSDPA, 3.5G, 3G+ oder UMTS Broadband) ist ein Datenübertragungsverfahren des Mobilfunkstandards UMTS, das vom 3rd Generation Partnership Project definiert wurde. Das Verfahren ermöglicht DSL ähnliche Datenübertragungsraten im Mobilfunknetz.… …   Deutsch Wikipedia

  • High Speed OFDM Packet Access — 3GPP Long Term Evolution (LTE) (andere Namen sind E UTRAN (Evolved UTRAN), High Speed OFDM Packet Access (HSOPA), Super 3G und 3.9G) ist ein Mobilfunkstandard, der als UMTS Nachfolger im Rahmen des 3GPP definiert wird. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • High Speed Downlink Packet Access — Le High Speed Downlink Packet Access (abrégé en HSDPA) est un protocole pour la téléphonie mobile parfois appelé 3.5G, 3G+, ou encore turbo 3G dans sa dénomination commerciale. Il offre des performances dix fois supérieures à la 3G (UMTS R 99)… …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.