Hispanistik


Hispanistik

Hispanistik, abgeleitet vom Namen der römischen Provinz Hispanien, ist ein Teilbereich der Romanistik. Unter ihr wird die wissenschaftliche Beschäftigung mit der spanischen Sprache und spanischen Literatur verstanden, sowie im weiteren Sinne auch die modernen Kulturwissenschaften, die sich mit der spanischen Nation, ihrer Geschichte und Landeskunde beschäftigen.

Literatur

  • Günter Holtus, Michael Metzeltin, Christian Schmitt (edd.): Lexikon der Romanistischen Linguistik (LRL), Tübingen, Niemeyer, 1988-2005 (12 Bände); Band VI,1: Aragonesisch/Navarresisch, Spanisch, Asturianisch/Leonesisch, 1992.
  • Herling, Sandra et al. (edd.): Weltsprache Spanisch: Variation, Soziolinguistik und geographische Verbreitung des Spanischen. Handbuch für das Studium der Hispanistik (Romanische Sprachen und ihre Didaktik ); Stuttgart: ibidem 2011 ISBN 978-3-89821-972-3
  • Michael Metzeltin: Gramática explicativa de la lengua castellana. De la sintaxis a la semántica., Wien, Praesens Verlag, 2009
  • Michael Metzeltin: Las lenguas románicas estándar. Historia de su formación y de su uso, Uviéu, Academia de la Llingua Asturiana, 2004, 300 pp. Online-Version
  • Christoph Strosetzki: Bibliographie der Hispanistik in der Bundesrepublik Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz: im Auftr. d. Deutschen Hispanistenverbandes, Frankfurt, M.: Vervuert 2009

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hispanistik — His|pa|nịs|tik 〈f.; ; unz.〉 Lehre von der spanischen Sprache u. Literatur * * * His|pa|nịs|tik, die; : Wissenschaft von der spanischen Sprache u. Literatur (Teilgebiet der Romanistik). * * * His|pa|nịs|tik, die; : Wissenschaft von der… …   Universal-Lexikon

  • Hispanistik — His|pa|nịs|tik 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Wissenschaft von der spanischen Sprache, Literatur u. Kultur …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Hispanistik — His|pa|nis|tik die; <zu ↑...istik> Wissenschaft von der spanischen Sprache u. Literatur (Teilgebiet der ↑Romanistik 1) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Hispanistik — His|pa|nịs|tik, die; (Wissenschaft von der spanischen Sprache und Literatur) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • hispanistică — HISPANÍSTICĂ s.f. Disciplină care studiază limba şi culturile spaniole. – Din germ. Hispanistik. Trimis de gall, 13.09.2007. Sursa: DEX 98  hispanístică s. f., g. d. art. hispanísticii Trimis de siveco, 10.08.2004. Sursa: Dicţionar ortografic … …   Dicționar Român

  • Aljamiadoliteratur — …   Deutsch Wikipedia

  • Bandulet — Bruno Bandulet (* 1942) ist ein deutscher Verleger und Autor. Leben Bandulet absolvierte ein Studium der Geschichte, Hispanistik, Politischen Wissenschaft und Volkswirtschaft in Würzburg, Berlin und Madrid. 1973 wurde er Chef vom Dienst der… …   Deutsch Wikipedia

  • Carolina Michaëlis de Vasconcellos — Carolina Michaëlis de Vasconcelos (* 15. März 1851 als Karoline Michaelis in Berlin; † 18. November 1925 in Porto) war eine deutsche und portugiesische Romanistin, sie wird zu den gelehrtesten Philologen der Hispanistik und Lusitanistik gezählt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Cibera — ist die Virtuelle Fachbibliothek Ibero Amerika / Spanien / Portugal. Seit November 2004 ist cibera online und stellt einen zentralen Einstiegspunkt für die Internetrecherche nach Fachinformation zum spanisch und portugiesischsprachigen Kulturraum …   Deutsch Wikipedia

  • Colegio de Estudios Latinoamericanos — Justo Sierra. Er gab den Anstoß zur Gründung der ENAE Die Escuela Nacional de Altos Estudios (ENAE; dt.: Nationale Schule für höhere Studien) wurde 1910 auf Initiative von Justo Sierra gegründet und ging in der heutigen Facultad de Filosofía y… …   Deutsch Wikipedia