Hokuriku Electric Power

Hokuriku Electric Power
Hokuriku Denryoku
Unternehmensform Kabushiki-gaisha (Aktiengesellschaft)
ISIN JP3844600001
Gründung 1. Mai 1951
Unternehmenssitz Toyama
Unternehmensleitung

Fujio Shinki (Vorstandsvorsitzender)

Mitarbeiter 4.638 (Stand: 31. März 2007)
Umsatz 485,6 Milliarden Yen (Stand: März 2007; 4,1 Milliarden $)
Produkte

Versorger

Website

Hokuriku Denryoku

Die Hokuriku Denryoku K.K. (jap. 北陸電力株式会社, Hokuriku denryoku kabushiki-gaisha; wörtlich: Elektrische Energie Hokuriku; kurz: 北電, Hokuden; engl. Hokuriku Electric Power Company, Incorporated) ist ein japanischer Energieversorger. Der Versorgungsbereich umfasst die in der Region Hokuriku die Präfekturen Präfektur Toyama und Präfektur Ishikawa sowie den Nordteil der Präfektur Fukui mir der Stadt Tsuruga und Teile der Präfektur Gifu. Zur Vermeidung einer Verwechslung mit der Hokkaidō Denryoku wird die Hokuriku Denryoku statt Hokuden gelegentlich auch mit Rikuden (陸電) abgekürzt.

Die Firma entstand aus der ursprünglichen Toyama Dentō (富山電燈, wörtlich: Elektrisches Licht Toyama, engl. Toyama Electric Light Company) von 1897. Sie gehört damit zu den ältesten Elektrizitätsversorgern in Japan. Die Region ist bergig und eignet sich gut zum Bau von Wasserkraftwerken.

Zu den Kraftwerken der Firma gehört auch der Kernkraftwerk Shika.

Energieerzeugung[1]
Art Megawatt (2005) Werke
Hydro 1.816 115
Thermal 4.400 6
Nuklear 1.898 1
Sonstige 1.200  ?

Vorkommnisse

Im März 2007 musste die Firma zugeben, Berichte gefälscht zu haben. So wurde verschwiegen, dass 1999 das Kraftwerk Shika 15 Minuten außer Kontrolle war, da Arbeiter versehentlich Kontrollstäbe raus- statt reingefahren hatten.

Weblinks

Quellen

  1. Fact Book 2006, Installed Capacity

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Hokuriku Electric Power Company — Hokuriku Denryoku Unternehmensform Kabushiki gaisha (Aktiengesellschaft) ISIN JP3844600001 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Hokuriku Electric Power Company — The Hokuriku Electric Power Company nihongo|北陸電力|Hokuriku Denryoku supplies power by a regulated monopoly to the Toyama Prefecture, Ishikawa Prefecture, the northern part of Fukui Prefecture, and northwestern parts of Gifu Prefecture. It is often …   Wikipedia

  • Hokkaido Electric Power — Hokkaidō Denryoku Unternehmensform Kabushiki gaisha (Aktiengesellschaft) ISIN JP3850200001 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Hokkaidō Electric Power — Hokkaidō Denryoku Unternehmensform Kabushiki gaisha (Aktiengesellschaft) ISIN JP3850200001 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Kansai Electric Power — Kansai Denryoku Unternehmensform Kabushiki gaisha (Aktiengesellschaft) ISIN JP3228600007 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Chugoku Electric Power — Chūgoku Denryoku Unternehmensform Kabushiki gaisha (Aktiengesellschaft) ISIN JP3522200009 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Chūgoku Electric Power — Chūgoku Denryoku Unternehmensform Kabushiki gaisha (Aktiengesellschaft) ISIN JP3522200009 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Tokyo Electric Power — Tōkyō Denryoku Unternehmensform Kabushiki gaisha (Aktiengesellschaft) ISIN JP3585800000 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Tōkyō Electric Power — Tōkyō Denryoku Unternehmensform Kabushiki gaisha (Aktiengesellschaft) ISIN JP3585800000 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Chubu Electric Power — Chūbu Denryoku Unternehmensform Kabushiki gaisha (Aktiengesellschaft) ISIN JP3526600006 Gründung …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»