Holster

Holster

Ein Holster ist eine Tasche, die für Pistolen, Revolver, aber auch andere Gegenstände für schnellen Zugriff hergestellt wird. Mittlerweile hat sich auch der Begriff Halfter etabliert. Der Begriff hat seinen Ursprung in Holfter[1], womit ursprünglich am Sattel befestigte Halterungen für Feuerwaffen bezeichnet wurden.[2]

Gürtelholster mit H&K P7

Holster werden meistens von Polizei-, Sicherheits- und Feuerwehreinheiten, im Rettungs- und im Katastrophenschutz und beim Militär verwendet. Sie sollen z. B. die Waffe sicher und griffbereit am Mann halten und sie vor Verschmutzung schützen. Feuerwehrangehörige tragen griffbereit Holzkeile (zum Sichern von Türen), Rettungsmesser, -schlingen und -karabiner am Feuerwehrsicherheitsgurt. Rettungsdienstler und Angehörige der verschiedenen Hilfsorganisationen tragen meist Gürtelholster im Einsatz. Jene enthalten z. B. Einmalhandschuhe, verschiedene Arten von Scheren, Diagnoseleuchten, Kugelschreiber, Funkgeräte usw. Die direkte Mitnahme von Gegenständen ermöglicht den Rettungskräften ein schnelleres Vorgehen am Patienten, da häufig benötigte Arbeitsmaterialien sich in Griffweite befinden.

Der Begriff wird auch für Bereitschaftstaschen von Mobiltelefonen und Smartphones verwendet.

Beispiele für die Holsternutzung im Polizeidienst

  • Achselholster oder Schulterholster werden unter den Achseln verdeckt getragen, damit man die Waffe nicht sofort erkennt. Sie werden meistens zu ziviler Kleidung getragen.
  • Gürtelholster sind am meisten verbreitet und werden am Gürtel getragen. Eine spezielle Form des Gürtelholsters imitiert das Aussehen einer Gürteltasche – die Waffe wird dabei direkt vorm Bauch getragen, ein Klettverschluss garantiert einen schnellen Zugriff auf die Waffe. Diese Sonderform wird von Polizisten in Zivilkleidung genutzt, wenn ein verdecktes Tragen der Waffe anderweitig nicht möglich ist (beispielsweise bei sommerlichen Temperaturen zu T-Shirts).
  • Beinholster/Oberschenkelholster werden von Spezialeinheiten wie dem SEK, dem USK oder vergleichbaren (auch militärischen) Einheiten getragen. Das Holster befindet sich am Oberschenkel, weil ein Gürtelholster wegen der über den Gürtel reichenden Schutzwesten nicht getragen werden kann.

Holster werden meist aus Leder oder ähnlichem, reißfestem und widerstandsfähigem Material, wie z. B. Cordura, gefertigt.

Einzelnachweise

  1. Holster in: Duden - Deutsches Universalwörterbuch, 6., überarbeitete Auflage. Mannheim, Leipzig, Wien, Zürich: Dudenverlag 2007.
  2. Holfter in: Vollständiges Wörterbuch der deutschen Sprache mit Bezeichnung der Aussprache und Betonung für die Geschäfts- und Lesewelt, Band 2. Wien, 1840, S. 408.

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Holster — Sn Ledertasche für Handfeuerwaffe per. Wortschatz fach. (20. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus ne. holster, das seinerseits aus nndl. holster stammt. Dieses ist eine Nebenform zu Holfter.    Ebenso nndl. holster, ne. holster; Halfter2. englisch e …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • holster — [ ɔlstɛr ] n. m. • 1968; mot angl. « 2. fonte » XVIIe, d o. germ. ♦ Anglic. Étui muni de courroies pour transporter une arme à feu dissimulée sous une veste. « son arme de service, serrée dans son holster, sous son aisselle » (Pennac). holster [… …   Encyclopédie Universelle

  • Holster — pour pistolet de Browning HP de 1782 Un holster est un étui en cuir semi rigide relié à un ceinturon et pendant sur le haut de la cuisse permettant d y contenir un pistolet. Il a surtout été utilisé aux États Unis au XVIIIe siècle et au début du… …   Wikipédia en Français

  • Holster — Hol ster, n. [D. holster; skin to AS. heolstor den, cave, fr. helan to conceal, and to Icel. hulstr case, Goth. hulistr covering, veil, huljan to cover. [root]17. See {Hele} to cover, {Hell}, and cf. {Housing}, {Houss}.] A leather case for a… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • *holster — ● holster nom masculin (anglais holster, étui) Étui souple porté sous l épaule et destiné à recevoir un pistolet ou un revolver …   Encyclopédie Universelle

  • holster — ► NOUN ▪ a holder for carrying a handgun, typically worn on a belt or under the arm. ► VERB ▪ put (a gun) into its holster. ORIGIN of unknown origin …   English terms dictionary

  • holster — [hōl′stər] n. [Du, akin to Goth hulistr, a cover, ON hulstr, a sheath, OE heolstor, darkness, cover < IE base * k̑el , to conceal (> HALL, HULL1) + Gmc noun suffix stra ] a pistol case, usually of leather and attached to a belt, saddle, or… …   English World dictionary

  • Holster [1] — Holster, 1) Futteral; bes. 2) (Pistolen H.), die Futterale zu beiden Seiten des Sattels, die Pistolen darin zu verwahren; sie sind mit der Holsterkappe, einer Decke od. Kappe von Leder, Tuch od. anderem Stoffe, bedeckt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Holster [2] — Holster, Jagdtasche von Dachsschwarten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Holster — A holster is an unspecified, yet specialized article of clothing or a device, worn to hold, or restrict the undesired movement of, an item, such as a handgun or other weapon, cellular telephone, hand tool, or virtually any other small object… …   Wikipedia

  • Holster — Họls|ter 〈n. 13〉 1. offene Ledertasche als Halterung für eine am Körper getragene Handfeuerwaffe 2. Jagdtasche [<engl. holster <ndrl. holster, Nebenform zu Halfter, Hulfter, Holfter „Pistolentasche“] * * * Họls|ter, das; s, [engl. holster …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»