Homogenität (Begriffsklärung)


Homogenität (Begriffsklärung)

homogen oder Homogenität bezeichnen in der Mathematik:

In der Physik und Chemie bezeichnen die obigen Worte z.B.:

  • ein Feld, dessen Stärke und Richtung vom jeweiligen Ort unabhängig ist, siehe homogenes Feld
  • einen Stoff, dessen Beschaffenheit vom jeweiligen Ort unabhängig ist, siehe Homogenität
  • Katalysatoren, die bei einer chemischen Reaktion im selben Aggregatzustand wie die Edukte vorliegen, siehe homogene Katalyse

In der Soziologie bezeichnet das Attribut homogen Gruppen, die ausschließlich aus Menschen bestehen, die dieselben Eigenschaften (hinsichtlich Geschlecht, Alter, ethnischer, geographischer oder sozialer Herkunft usw.) aufweisen.

Das Wort homogen klassifiziert darüber hinaus:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • TRIZ — ist das russische Akronym für „теория решения изобретательских задач“ (Teoria reschenija isobretatjelskich sadatsch), was sinngemäß übersetzt bedeutet: „Theorie des erfinderischen Problemlösens“ oder „Theorie zur Lösung erfinderischer Probleme“… …   Deutsch Wikipedia

  • Theorie des erfinderischen Problemlösens — TRIZ ist das russische Akronym für теория решения изобретательских задач (Teoria reshenija izobretatjelskich zadacz), was sinngemäß übersetzt bedeutet: Theorie des erfinderischen Problemlösens oder Theorie zur Lösung erfinderischer Probleme .… …   Deutsch Wikipedia

  • Theorie zur Lösung erfinderischer Probleme — TRIZ ist das russische Akronym für теория решения изобретательских задач (Teoria reshenija izobretatjelskich zadacz), was sinngemäß übersetzt bedeutet: Theorie des erfinderischen Problemlösens oder Theorie zur Lösung erfinderischer Probleme .… …   Deutsch Wikipedia

  • Energieform — Physikalische Größe Name Energie Formelzeichen der Größe E gr. εν εργον Größen und Einheiten system Einheit Dimension …   Deutsch Wikipedia

  • Heterogenität — (vom Griechischen für „Uneinheitlichkeit“ oder „Verschiedenartigkeit“), auch Inhomogenität genannt, steht für: Heterogenität (Informationstechnik) – Rechnereinrichtungen, in denen mehrere unterschiedliche Softwaresysteme zusammenarbeiten… …   Deutsch Wikipedia

  • Mechanische Energie — Physikalische Größe Name Energie Formelzeichen der Größe E gr. εν εργον Größen und Einheiten system Einheit Dimension …   Deutsch Wikipedia

  • Metallurgie — (gleichbedeutend Hüttenwesen) bezeichnet die Gesamtheit der Verfahren zur Gewinnung und Nutzung von Metallen sowie metallurgisch wichtigen Halbmetallen und Nichtmetallen aus Erzen, Erden, Salzen und Altstoffen.[1] Das Wort „Metallurgie“ ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Spezifische Energie — Physikalische Größe Name Energie Formelzeichen der Größe E gr. εν εργον Größen und Einheiten system Einheit Dimension …   Deutsch Wikipedia

  • Starke Verben — Unregelmäßige Verben (unregelmäßige Zeitwörter) sind Verben, deren Stammformen – im Gegensatz zu regelmäßigen Verben – nicht vollständig aufgrund von Regeln aus dem Infinitiv oder einer anderen Nennform abgeleitet werden können.… …   Deutsch Wikipedia

  • Starkes Verb — Unregelmäßige Verben (unregelmäßige Zeitwörter) sind Verben, deren Stammformen – im Gegensatz zu regelmäßigen Verben – nicht vollständig aufgrund von Regeln aus dem Infinitiv oder einer anderen Nennform abgeleitet werden können.… …   Deutsch Wikipedia