Horn-Inseln

Horn-Inseln
Horn-Inseln
NASA-Bild der Horn-Inseln
NASA-Bild der Horn-Inseln
Gewässer Pazifischer Ozean
Geographische Lage 14° 17′ S, 178° 9′ W-14.283333333333-178.15Koordinaten: 14° 17′ S, 178° 9′ W
Karte von Horn-Inseln
Anzahl der Inseln 2
Hauptinsel Futuna
Gesamtfläche 84 km²
Einwohner 5.002 (2010)
Karte der Horn-Inseln
Karte der Horn-Inseln

Die Horn-Inseln (auch Hoorn-Inseln oder Futuna-Inseln) sind eine kleine im Südpazifik südwestlich von Samoa und nordöstlich der Fidschi-Inseln gelegene, politisch zum französischen Überseeterritorium Wallis und Futuna gehörende, Inselgruppe. Geographisch zählen die Inseln zu Polynesien.

Die Gruppe setzt sich aus den Inseln Futuna, mit 64 km² Fläche die Hauptinsel, und der südlich angrenzenden kleineren Insel Alofi (etwa 19 km²) sowie einigen vorgelagerten Riffs zusammen. Die gesamte Landfläche der Horn-Inseln beträgt 84 km².

Inhaltsverzeichnis

Bevölkerung

Auf Futuna leben heute rund 5.000 Menschen. Die Nachbarinsel Alofi dient den Insulanern für den Anbau von Kokosnüssen, exotischen Früchten und Gemüse, ist weitestgehend nur saisonal bewohnt (ein oder zwei ständige Bewohner).

Geschichte

  • 1616 - Futuna und Alofi werden im Mai 1616 von den Holländern Jacob Le Maire und Willem Cornelisz Schouten entdeckt, welche die Inseln nach dem Aussehen ihrer Einschiffstelle als Horn-Inseln bezeichneten.
  • 1768 - Die Inselgruppe wird vom französischen Seefahrer Louis Antoine de Bougainville „wiederentdeckt“; er bezeichnet sie als „Futuna - das verlorene Kind des Pazifik“.
  • 1887 - Etliche polynesische Könige im Südseeraum, darunter auch der „König von Sigave“, schließen mit Frankreich einen von der französischen Krone verlangten Schutzvertrag (Protektoratsvertrag).
  • 1961 - Nach einer Volksabstimmung werden die Horn-Inseln im Verbund mit den Wallis-Inseln ein (teil-)autonomes französisches Übersee-Territorium. Das Gebiet erhält die bis heute gebräuchliche Bezeichnung „Wallis und Futuna“.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Horn Island (Torres Strait) — Horn Island Landsat Bild von Horn Island (Bildmitte) Gewässer Pa …   Deutsch Wikipedia

  • Horn Island — ist der Name mehrerer Inseln in den Vereinigten Staaten: Horn Island (Maine) Horn Island (Maryland) Horn Island (Michigan) Horn Island (Mississippi) in Australien: Horn Island (Torres Strait) Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Horn-Aswan — Horn Aswan, See im schwedischen Westerbottens Län, Piteå Lappmarken; hat mehrere Inseln, erstreckt sich 121 Meilen gegen Südost u. fließt durch den Skellesteå Elf ab in den Bottnischen Meerbusen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hoorne-Inseln — Collectivité des Îles Wallis et Futuna Wallis und Futuna Inoffizielle Flagge von Wallis und Futuna Wappen von Wallis und Futuna …   Deutsch Wikipedia

  • Horne-Inseln — Collectivité des Îles Wallis et Futuna Wallis und Futuna Inoffizielle Flagge von Wallis und Futuna Wappen von Wallis und Futuna …   Deutsch Wikipedia

  • Bretonische Inseln — Eine Liste der französischen Inseln. Inhaltsverzeichnis 1 Inseln im offenen Meer 1.1 Europäische Atlantikküste und Ärmelkanal 1.1.1 Normandie 1.1.2 Bretagne 1.1.3 Pays de la Loire …   Deutsch Wikipedia

  • Liste französischer Inseln — Eine Liste der französischen Inseln. Inhaltsverzeichnis 1 Inseln im offenen Meer 1.1 Europäische Atlantikküste und Ärmelkanal 1.1.1 Normandie 1.1.2 Bretagne …   Deutsch Wikipedia

  • Wallis-Inseln — NASA Bild der Wallis Inseln Gewässer Pazifischer Ozean Ge …   Deutsch Wikipedia

  • Lütje Hörn — Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt Lütje Hörn Lütje Hörn 2008 von Süden im Hintergrund Memmert und Juist …   Deutsch Wikipedia

  • Ostfriesische Inseln — Die Inselkette der Ostfriesischen Inseln ist dem Bundesland Niedersachsen vorgelagert Die Ostfriesischen Inseln sind eine Gruppe deutscher Nordseeinseln. Sie liegen aufgereiht vor der niedersächsischen Festlandsküste, entlang der Ostfriesischen… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»