Horst Köhler (Begriffsklärung)


Horst Köhler (Begriffsklärung)

Horst Köhler bzw. Horst Koehler ist der Name folgender Personen:

  • Horst Köhler (* 1943), deutscher Bundespräsident und geschäftsführender Direktor des Internationalen Währungsfonds
  • Horst Köhler (Diplomat) (1924–1984), deutscher Diplomat, Botschafter der DDR
  • Horst Köhler (Fußballspieler, 1927) (* 1927), deutscher Fußballspieler
  • Horst Köhler (Reiter) (* 1938), deutscher Dressurreiter in der DDR
  • Horst Köhler (Fußballspieler, 1948) (* 1948), deutscher Fußballspieler
  • Horst Köhler, bekannt als Guildo Horn (* 1963), deutscher Schlagersänger und Musiktherapeut
  • Horst Koehler (Gartenarchitekt) (1913–1965), deutscher Gartenarchitekt
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eva Köhler — ist der Name folgender Personen: Eva Christiana Köhler (* 1964), deutsche Ägyptologin Eva Luise Köhler (* 1947), Ehefrau des ehemaligen deutschen Bundespräsidenten Horst Köhler Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Un …   Deutsch Wikipedia

  • Artikel 54 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland — Reichstagsgebäude (Tagungsort seit 1994) Die Bundesversammlung ist ein Verfassungsorgan der Bundesrepublik Deutschland, dessen einzige Aufgabe es ist, den Bundespräsidenten zu wählen.[1] Die Wahl regeln …   Deutsch Wikipedia

  • Bono Vox — Dieser Artikel beschreibt den irischen Sänger Bono. Für weitere Bedeutungen, siehe Bono (Begriffsklärung). Bono (2008) Bono, KBE (* 10. Mai 1960 als Paul David Hewson in Dublin) ist der Sänger der irischen Rockband U2 und ein …   Deutsch Wikipedia

  • Paul David Hewson — Dieser Artikel beschreibt den irischen Sänger Bono. Für weitere Bedeutungen, siehe Bono (Begriffsklärung). Bono (2008) Bono, KBE (* 10. Mai 1960 als Paul David Hewson in Dublin) ist der Sänger der irischen Rockband U2 und ein …   Deutsch Wikipedia

  • Bierfotz — Couleur (franz. „Farbe“) ist die Bezeichnung für die Gesamtheit aller Kleidungs und Schmuckstücke sowie aller Accessoires und Gebrauchsgegenstände, auf denen oder mit denen die Mitglieder farbentragender bzw. farbenführender Studentenverbindungen …   Deutsch Wikipedia

  • Bierzipfel — Couleur (franz. „Farbe“) ist die Bezeichnung für die Gesamtheit aller Kleidungs und Schmuckstücke sowie aller Accessoires und Gebrauchsgegenstände, auf denen oder mit denen die Mitglieder farbentragender bzw. farbenführender Studentenverbindungen …   Deutsch Wikipedia

  • Farbentragend — Couleur (franz. „Farbe“) ist die Bezeichnung für die Gesamtheit aller Kleidungs und Schmuckstücke sowie aller Accessoires und Gebrauchsgegenstände, auf denen oder mit denen die Mitglieder farbentragender bzw. farbenführender Studentenverbindungen …   Deutsch Wikipedia

  • Perkussion (Studentenverbindung) — Couleur (franz. „Farbe“) ist die Bezeichnung für die Gesamtheit aller Kleidungs und Schmuckstücke sowie aller Accessoires und Gebrauchsgegenstände, auf denen oder mit denen die Mitglieder farbentragender bzw. farbenführender Studentenverbindungen …   Deutsch Wikipedia

  • Vollwichs — Couleur (franz. „Farbe“) ist die Bezeichnung für die Gesamtheit aller Kleidungs und Schmuckstücke sowie aller Accessoires und Gebrauchsgegenstände, auf denen oder mit denen die Mitglieder farbentragender bzw. farbenführender Studentenverbindungen …   Deutsch Wikipedia

  • Sexueller Missbrauch in der römisch-katholischen Kirche — ist ein Phänomen, das seit Mitte der neunziger Jahre weltweit größere öffentliche Aufmerksamkeit erhalten hat. Die Sensibilisierung für das frühere Tabuthema hat viele Opfer ermutigt, 30 oder 40 Jahre nach den Vorfällen an die Öffentlichkeit zu… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.