Hostesse


Hostesse
Messehostessen des Reifenherstellers Pirelli auf einer Automobilmesse.

Eine Hostess ist eine zur Betreuung von Gästen bei Reise- oder Fluggesellschaften (siehe Flugbegleiter) bzw. Großveranstaltungen (Kongresse, Messen) angestellte Frau, von der adäquate Umgangsformen, in der Regel Fremdsprachenkenntnisse und meist auch ein ansprechendes Erscheinungsbild verlangt werden. In Deutschland werden die meisten Hostessen zumeist von speziellen Agenturen, die in der Regel auch in den führenden Messestädten ihren Geschäftssitz haben, vermittelt.

Davon klar zu unterscheiden sind Mitarbeiterinnen von Begleitagenturen (Escorts), die ebenfalls heute oft auch als Hostessen bezeichnet werden, jedoch nur genau einer Person ihre Gesellschaft anbieten. Als männliche Form von Hostess hat sich hierbei zum Teil die Bezeichnung Host etabliert, ein Gentleman Host ist eine bezahlte männliche Begleitung für Damen auf Reisen.

Etymologie

Das Wort „Hostess“ geht zurück auf lateinisch hospes (Gastgeber, Gast), das sich über vulgärlateinisch (h)ospete und altfranzösisch (h)ostes mit weiblicher Form (h)ostesse zu Neufranzösisch hôte, hôtesse entwickelte. Es wurde bereits im Mittelalter aus dem Französischen ins Englische übernommen und aus dem Englischen hostess (Gastgeberin) dann seit Mitte des 20. Jahrhunderts im Deutschen eingebürgert. Obwohl aus dem Englischen entlehnt, wird es im Deutschen wie das französische Wort auf der zweiten statt ersten Silbe betont und häufig auch mit französischem Suffix -esse als „Hostesse“ geschrieben.

Bekannte Hostessen

Silvia Sommerlath, heute Königin von Schweden, machte bei den Olympischen Sommerspielen 1972 in München als betreuende Hostess die Bekanntschaft ihres späteren Mannes, Carl XVI. Gustaf von Schweden.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • hostesse — Hostesse, Hospita …   Thresor de la langue françoyse

  • Strapse — Hostesse mit Strapsen auf einer Automesse Weiße Strapse …   Deutsch Wikipedia

  • hoste — HOSTE, Hostesse. s. Celuy ou celle qui reçoit & loge dans sa maison ses amis, les estrangers, les passants, &c. soit gratuitement, soit pour de l argent. Un bon hoste. un hoste commode. un hoste fascheux, difficile. une belle hostesse. bon visage …   Dictionnaire de l'Académie française

  • Hostess — Messehostessen des Reifenherstellers Pirelli auf einer Automobilmesse …   Deutsch Wikipedia

  • hôte — hôte, hôtesse [ ot, otɛs ] n. • XIIe (h)oste; lat. hospes, itis I ♦ A ♦ Un hôte, une hôtesse. 1 ♦ Personne qui donne l hospitalité, qui reçoit qqn. ⇒ amphitryon, maître (de maison). Remercier ses hôtes. Hôtesse charmante, avenante, cordiale. Robe …   Encyclopédie Universelle

  • hôtesse — → hôte (I) ● hôtesse nom féminin Femme chargée d accueillir et d informer les visiteurs ou les clients dans des lieux publics ou privés, expositions, foires, entreprises, magasins, etc. : Hôtesse des ventes, d information, de tourisme. (On dit… …   Encyclopédie Universelle

  • hôte — hôte, esse (ô t , tè s ) s. m. et f. 1°   Celui, celle qui reçoit et traite quelqu un sans rétribution, qui lui donne l hospitalité, par humanité, par amitié, par bienveillance. Nous remerciâmes notre hôte de l accueil qu il nous avait fait.… …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Hostess — Host ess, n. [OE. hostesse, ostesse. See {Host} a landlord.] 1. A female host; a woman who hospitably entertains guests at her house. Shak. [1913 Webster] 2. A woman who entertains guests for compensation; a female innkeeper. Shak. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Baconian theory — The Baconian theory of Shakespearean authorship holds that Sir Francis Bacon wrote the plays conventionally attributed to William Shakespeare.The mainstream view is that William Shakespeare of Stratford, an actor in the Lord Chamberlain s Men… …   Wikipedia

  • European Vacation — Filmdaten Deutscher Titel: Hilfe, die Amis kommen Originaltitel: National Lampoon’s European Vacation Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1985 Länge: 90 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia