How to Irritate People


How to Irritate People
Filmdaten
Originaltitel How to Irritate People
Produktionsland Großbritannien
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1968
Länge 68 Minuten
Altersfreigabe FSK Parental Guidance
Stab
Regie Ian Fordyce
Drehbuch John Cleese, Graham Chapman
zusätzliches Material von Tim Brooke-Taylor und Marty Feldman
Produktion David Frost
Besetzung

John Cleese
Tim Brooke-Taylor
Graham Chapman
Michael Palin
Gillian Lind
Connie Booth
Dick Vosburgh

How to Irritate People ist ein 1968 von John Cleese und Graham Chapman für die BBC geschriebenes Mockumentary.

Zu den Darstellern gehören, außer Cleese, Michael Palin und Graham Chapman, mit denen er ab 1969 die Serie Monty Python's Flying Circus drehte, noch Tim Brooke-Taylor und Connie Booth, die später als „Polly“ in der Serie Fawlty Towers bekannt wurde.

Cleese spielt einen Fernseh-Moderator (der zu Beginn vom „Studiopublikum“ mit Buh-Rufen und Zischen empfangen wird), der mit Hilfe von 14 eingespielten Sketchen genau das erklärt, was der Titel verspricht, nämlich wie man anderen Leuten auf die Nerven geht.

Einige der Sketche tauchten in veränderter Form im Flying Circus wieder auf (Bewerbungsgespräch, gelangweilte Piloten, die Figur der „Pepperpots“) oder wurden in deutschen Sketchsendungen nachgespielt (z. B. von Rudi Carrell). Die Idee, mitten im Satz einen Tonausfall zu simulieren, findet sich später bei Helge Schneider wieder.

Der „Autoverkäufer“-Sketch, in dem Palin sich weigert, die Reklamationen des Käufers Chapman anzuerkennen, gilt als Vorläufer des vielleicht bekanntesten Python-Sketches Der Papagei ist tot.

Da dieser Film auch mit der Absicht produziert wurde, Cleese und seinen neuartigen Humor im US-amerikanischen Markt einzuführen, wurde er im NTSC-Farbformat produziert, was die schlechte Bildqualität erklärt.

How to Irritate People wurde mehrfach als Video und als DVD veröffentlicht. Auf dem Video-Titelbild sieht man ein Portrait von Cleese mit einer irritierend abstehenden Locke, die DVDs hatten zum Teil irreführend altmodische Cover und eine absichtlich falsche Navigation.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • How to Irritate People — Infobox Film name = How to Irritate People caption = DVD cover director = Ian Fordyce producer = David Frost writer = Tim Brooke Taylor Graham Chapman John Cleese Marty Feldman starring = John Cleese Tim Brooke Taylor Graham Chapman Michael Palin …   Wikipedia

  • How to Make Enemies and Irritate People — Infobox Album | Name = How To Make Enemies and Irritate People Type = Album Artist = Screeching Weasel Released = 1994, 2005 Recorded = 1994 Genre = Punk rock, pop punk Length = 28:33 Label = Lookout!, Asian Man Producer = Mass Giorgini, Ben… …   Wikipedia

  • John Cleese — Cleese in 2008 Birth name John Marwood Cleese Born 27 October 1939 (1939 10 27) …   Wikipedia

  • Michael Palin — Palin in Trento, Italy in 2005 Born Michael Edward Palin 5 May 1943 (1943 05 05) (age 68) Broomhill, S …   Wikipedia

  • List of Monty Python's Flying Circus episodes — This is a list of all 45 episodes from the television series Monty Python s Flying Circus: Series Episodes Originally aired First in the series Last in the series 1 13 5 October 1969 11 January 1970 2 13 15 September 1970 22 Dece …   Wikipedia

  • Monty Python — The Python troupe in 1969 Back row: Graham Chapman, Eric Idle, Terry Gilliam Front row: Terry Jones, John Cleese, Michael Palin …   Wikipedia

  • Monty Python's Flying Circus — This article is about the television series. For the group, the conception of the show and other Python media, see Monty Python. Monty Python’s Flying Circus DVD cover – Monty Python members (left to right): Back: Terry Gilliam, John Cleese,… …   Wikipedia

  • Dead Parrot sketch — John Cleese (right) attempts to return his dead Norwegian Blue parrot to Michael Palin The Dead Parrot Sketch , alternatively and originally known as the Pet Shop Sketch or Parrot Sketch , is a popular sketch from Monty Python s Flying Circus,… …   Wikipedia

  • Tim Brooke-Taylor — Infobox Comedian name = Tim Brooke Taylor imagesize = caption = pseudonym = birth name = Timothy Julian Brooke Taylor birth date = birth date and age|1940|7|17|df=yes birth place = Buxton, Derbyshire, England death date = death place = medium =… …   Wikipedia

  • Monty Python's Life of Brian — Directed by Terry Jones Produced by John Goldstone Executive: George …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.