Hui Liangyu


Hui Liangyu
Hui Liangyu

Hui Liangyu (chinesisch 回良玉 Huí Liángyù; * 1944 in Yushu, Jilin) ist ein chinesischer kommunistischer Politiker. Er ist seit 2002 Mitglied des Politbüros der Kommunistischen Partei Chinas sowie seit 2003 als Vize-Premierminister Mitglied des Staatsrates. Er ist Angehöriger der Hui-Nationalität.

Hui Liangyu ist von Beruf Wirtschaftswissenschaftler und absolvierte sein Studium an der Landwirtschaftsschule in Jilin. Nach Tätigkeiten in seiner Heimatprovinz, zuletzt als Vize-Gouverneur von 1987 bis 1990, war er 1994 bis 1999 Gouverneur und anschließend Sekretär der KPCh in Anhui sowie von 1999 bis 2002 Sekretär der KPCh in Jiangsu.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hui Liangyu — This is a Chinese name; the family name is Hui. Hui Liangyu ( zh. 回良玉; born October 1944 in Jilin Province) is the Vice Premier of the People s Republic of China in charge of agriculture. BiographyHui Liangyu was born in October 1944 in Jilin… …   Wikipedia

  • Hui Liangyu — Dans ce nom asiatique, le nom de famille, Hui, précède le prénom. Hui Liangyu, le 13 avril 2006. Hui Liangyu (octobre 1944, Yushu) est vice premier ministre chinois chargé de l agriculture depuis 2003 (16e Politburo et 17e). Il était g …   Wikipédia en Français

  • Hui-Chinesen — Hui in Da Qingzhensi Die Hui (chinesisch 回族 Huízú) sind eine der 56 Nationalitäten Chinas, die offiziell als eigenständige Völker anerkannt worden sind. Die Hui sind in ihrer Kultur und viele auch in ihrem Aussehen den Han Chinesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hui — steht für: eine Interjektion im Deutschen, die onomatopoetisch einen (heftigen) Windstoß wiedergibt (vgl. auch in einem Hui = „sehr geschwind“) Hui Chinesen, eine der 56 offiziell anerkannten Nationalitäten der Volksrepublik China Hui Dialekt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Hui people — Infobox Ethnic group group = Hui حُوِ ذَو zh. 回族 (Huízú) caption = Hui people poptime =20 million (approx) regions = flag|China languages = Chinese language religions = Islam related = Dungan, Panthay, Han Chinese, other Sino Tibetan peoplesThe… …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hui — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Islam in China — The Huaisheng Mosque is one of the oldest mosques in the world, built by Muhammad s maternal uncle, Sa d ibn Abi Waqqas …   Wikipedia

  • Vice Premier of the People's Republic of China — First Vice Premier of the State Council of the People s Republic of China Emblem of the People s Republic of China …   Wikipedia

  • Хуэйцзу — Современный ареал расселения и численность Всего: 10 000 000 чел …   Википедия

  • Хуэй (народ) — Хуйцзу Современный ареал расселения и численность Всего: 10 000 000 чел …   Википедия


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.